Ausgezogen

engeljess
engeljess
14.05.2008 | 6 Antworten
bräucht mal eure hilfe. und zwar bin ich vor 3 wochen mit meiner kleinen (3 1/2 Monate) bei meinem freund ausgezogen. es ging darum er hatte sein ganzes geld in spielwetten und irgendwelchen unnötigen dinge ausgegeben und somit viele euro schulden gemacht. achso ich bin nicht ganz ausgezogen sondern bin erst mal bei meiner schwester untergekommen. seitdem ich weg bin hat er sich auch echt bemüht was zu ändern, er ist auch zu einer suchtberatung gegangen. vermissen tue ich ihn sehr. so nun zu meiner frage. was meint ihr wann ich wieder zu ihm zurück kann oder oder soll ich ihn noch weiter zappeln lassen? ich weiß nicht was das richtige ist. danke schon mal für eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
auszug
ich würde ihn noch ein paar wochen zappeln lassen, ein mensch ändert sich nicht von heut auf morgen. er soll dir erst beweisen, das die therapie erfolge zeigt ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2008
2 Antwort
wenn du ihn noch liebst kämpfe
spielsucht ist eine krankheit er tut das nicht um dich zu verletzen und wenn er sich jetzt professionell helfen lässt beweisst er dir ja das er es ernst meint kostet bestimmt viel überwindung da hin zu gehen ich würd ihn nicht zappeln lassen sondern ihn unterstützen und sagen hey schatz gemeinsam schaffen wir das wünsch dir viel viel glück und kraft auch wenns schwer fällt denk dran es ist eine krankheit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2008
3 Antwort
........
Hi, diese Entscheidung kannst Du nur alleine fällen.Mach Dir am Besten eine Liste mit Gründen, die dafür und Gründen, die dagegen sprechen.Sprich auch mit Deinem Freund und trefft für jede Deiner Entscheidungen Regeln.Überlege Dir, wie es für Dein Kind ist, wenn Du zurück gehst.Lauter Streit ist schlimm für Babys.Lieb Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2008
4 Antwort
Laß deine Gefühle entscheiden
Also ich würde sagen, warte solange bis deine Gefühle sich melden. Wenn er sich beim zweiten mal aber nicht ändert würde ich mir das überlegen, auch wenn es schwierig ist. Hatte das mit meinen Ex durch, bei ihm war es zwar Alkohol und Drogen aber da ist er auch so oft in therapie gegangen und es hat nichts gebracht. dann war ich ganz weg.
MySister
MySister | 14.05.2008
5 Antwort
hi du,
also wenn er wirklich ne therapie macht gib ihm noch mind. vier wochen - denn aller anfang bei sowas is leicht, aber der alltag schleicht sich nach kurzer zeit ganz ganz schnell wieder ein und alles is beim alten. würde ab und an mal bei ihm übernachten aber noch nicht komplett zurück gehen. wenn er es zwei monate durchgehalten hat dann würd ich zurück gehen, denn dann is auch die phase, wo man alles hinschmeißen will, auch vorbei. kennst das ja fängst voller elan und guter vorsätze was an und nach nem monat haste keine lust mehr und findest tausend aussreden. wenn dich dann jemand schubbst machste weiter, wenn nicht hörste auf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2008
6 Antwort
........................
Einen guten Rat kann man dir nur geben, aber keiner kann dir sagen was du zu machen oder zu lassen hast. Ich meine es ist ja schön, dass er sich jetzt bemüht & eine Suchtberatung in Anspruch nimmt, dennoch würde ich die trennung erstmal aufrecht erhalten. Suche dir erstmal eine eigende Bleibe.Der Kontakt kann ja weiter bestehen bleiben. Er kommt zu dir & ihr mal zu ihm. So kannst du sehen ob er es wirklich ernst meint. Ihr habt Zeit, das verlorene Vertrauen wieder aufzubauen.Denn meist verfallen Spieler in ihr altes Verhaltensmuster zurück. & wie oft willst du denn aus & einziehen? & vorallem mußt du auch dein Kind sehen. Schön das deine Schwester dich aufgenommen hat, doch ihr braucht euer eigendes Reich wo Ruhe herscht. Viel Glück.
Luzifee
Luzifee | 14.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Betrogen
08.02.2018 | 24 Antworten
Schwanger mit dem 3.Kind-Scheidung
11.06.2017 | 14 Antworten
Muss mal was loswerden...
19.04.2017 | 22 Antworten
Kleinkind (im Juli 2jahre)
10.04.2014 | 30 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading