Schwanger & Zusammenziehen & Erste Frauenarzt termin

kleinemaus1992
kleinemaus1992
21.02.2011 | 6 Antworten
Hey,
Also folgende Situation besteht nun

Ich bin nun zum 2. mal Schwanger (bisher NUR ergebnisse vom SS-Test aus der Drogerie - jedoch faellt Mittwoch termin beim Frauenarzt an!) , mit meinem Freund bin ich immer noch zusammen, er wohnt allerdings NICHT in Berlin wie Ich, ER moechte Jedoch herziehen, wie verlaeuft es da jetzt? also ICH bin in Ausbildung und moechte diese definitiv nicht abbrechen, mein Freund wuerde somit die Erziehungsjahre nehmen BIS Kita-platz frei ist. Eine Schwangerschaft hab ich schon hinter mir (2008) . Im Mutterpass kann man ja ZWEI Schwangerschaften eintragen, doch nun ist meine Frage Wird das gleich da eingetragen am Mittwoch? oder nimmt sie erneut Blut ab und alles ? ( halt das volle Programm?) Mein Freund bezieht im moment selbst zusaetzliche Leistungen vom JobCenter da seine Arbeitsverguetung nicht ausreicht. Habt ihr eventuell ein paar antworten? waere euch ziemlich dankbar fuer
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@Lotte1973
kann es nur schreiben wie ich es mitbekommen habe bei ner freundin sie hatte den pass abgegeben bei der 2 untersuchung und bekamm den erst nach dem 3 moant wieder also so ab der 13ssw
Stolzemamii2009
Stolzemamii2009 | 21.02.2011
5 Antwort
@Stolzemamii2009
den Mutterpass muss man abgeben und bekommt ihn dann nach 3 Monaten wieder???? Das hab ich ja noch nie gehört, das war auch bei meinen Kindern nicht so. Ich hab meinen Mutterpass mitgenommen und mein Arzt hat nach der Bestätigung der Schwangerschaft alle Daten in diesen eingetragen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2011
4 Antwort
huhu
also mit dem mutterpass wars so das ich ihn zum ersten termin mitgenommen habe .. aber da ich da erst in der 5ten woche war noch nichts eingetragen wurde.. erst in der 8ten woche wurd dann die ss bestättigt und auch eingetragen.. also ET termin errechnet und und und ..... das mit dem zusammenziehen und das er die elternzeit nimmt..müßt ihr ja unter euch klären :D aber schön ist es schon wenn man das so macht ....dann muss er sich in berlin bei dem jobcenter melden und ihr reicht beide eure einkünfte rein und alles eben und dann wird errrechnet was ihr zusammen bekommt und so... so genau weiß ich das aber auch nid ;-).. erkundige dich doch einfach mal vorher im jobcenter... aso und erstmal herzlichen glückwunsch zur SS :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2011
3 Antwort
....
Die zweite wird in den Pass mit eingetragen sofern du das willst .Kindergartenplatz kann man teilweise schon vor der Geburt anmelden.Alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2011
2 Antwort
hi
da wird noch einmal das volle programm gemacht mit blutabnehmen und co. die zweite schwangerschaft kommt meist in den selben mutterpass wie die erste, es sei denn du fragst direkt nachm neuen pass. eingetragen wird meist erst ab dem ersten herzton, aber das macht jeder gynäkologe anders. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH :D .... gib mir paar schwangerschaftsviren ab !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2011
1 Antwort
den
mutterpass musst du abgeben dann wird blut etc abgenommen und eingetragen meine freundin bekam den erst im 3 moant zurück und alles alles gute wünsche iene tolle kugelzeit
Stolzemamii2009
Stolzemamii2009 | 21.02.2011

ERFAHRE MEHR:

1 woche überfällig und tests negativ
18.03.2013 | 16 Antworten
Ab wann mit Freund zusammen ziehen?
23.01.2012 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading