Ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll

Tweety83
Tweety83
13.02.2009 | 31 Antworten
..ich habe Samstag erfahren, durch eine aufgelistete Handyrechnung, dass mein Freund, mit dem ich schon 9 Jahre zusammen bin mit seiner Arbeitskollegin schon seit 1, 6 Jahren SMS schreiben. Ist wohl alles nur freundschaftlich, sie schreiben wohl über Dinge, die ich nicht verstehen würde, bla bla.Sie sind nicht ineinander verliebt, er liebt mich überalles. Er hat es mir nur verheimlicht, weil er genau wusste, dass ich damit nicht einverstanden bin.Ich habe 2 Tage versucht damit klar zu kommen, (lange Nächte nur gekotzt und nichts gegessen). Ich habe ihn vor die Wahl gestellt, ich konnte nicht anders, weil ich mit dieser Situation niemals klar gekommen wäre->Sie oder Ich!? Gestern hat er mit ihr gesprochen und hat es beendet. Ich habe so ein doofes Gefühl und habe jedesmal ein Scheiß Gefühl, wenn er zur Arbeit fährt.Schreibt mir bitte eure Meinungen.Danke!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

31 Antworten (neue Antworten zuerst)

31 Antwort
vielleicht zu zu schnell reagiert?
also ich seh das nihct so eng er hätte dir doch mal so eine sms zeigen können.... ich würde meinen mann nie verbieten mit jemanden kontakt zu haben wenn ich keine sicheren beweise habe da ist was. ich hatte so einen fall und zwar hab ich warum auch immer geahnt stimmt was nichthab geguckt u tata da waren glaub ich 3 sms ganz schlimm sie schrieb von liebe u er empfindet doch genauso oder nicht ....bin aufs klo hab nachts meine freundin angerufen was ich darf u sie sagte ich solle nicht wieder alles runter schlucken wie früher sondern den kerl wecken...gesagt getan ich hab ihm die meinung gesagt er kam kaum zu wort er hat geweint ich hab mich umgedreht im bett u konnte super gut schlafen am ende kam dann raus diese frau hat sich verknallt in ihn weil er immer ihre sorgen wegen ihrem ehemann angehört hat u seine hilfe dann so ausgelegt hat er hat nie geantwortet sgat er wa sich dann auch glaubte er ist zu lieb u wir waren noch nicht so lange zusammen u er würde es wohl auch 5 jahre ohne sex aushalten er ist ein ganz lieber mensch. jedenfalls die sache ist geklärt u diese frau hat sich entschuldigt ihr war es am ende sehr peinlich. aber er hat ganz viele frauen die ihm schreiben mich läßt das kalt.
wambo
wambo | 13.02.2009
30 Antwort
Finde das auch nicht okay
Also ich habe keine männlichen Kumpels und mein Mann hat keine weiblichen Kumpels, wozu auch? ich hab da gar kein Intresse dran weil es NIX aber auch GAR NIX gibt was ich mit anderen, anstatt mit meinem Mann besprechen würde.Ich würde fast sagen mein Mann ist eben mein Mann, mein Lover und mein bester Freund.so soll es doch auch sein. hätte ich früher männliche gute Freunde gehabt, hätte ich sicher den Kontakt nicht abgebrochen nur wegen meinem mann, aber ich hatte eben vor unserem kennenlernen keine männlichen Freunde. Die einzigen anderen weiblichen Telefonnummern in seinem Handy ausser meiner sind seine Mama, Schwester, Tante usw... und gäbe es da noch eine andere Nummer von einer Frau wüsste ich wer das ist.Mein Mann gibt aber auch seine Nummer nicht weiter, warum auch?weil er freundschaftlich niemanden kennenlernt und auch gar kein Bock drauf hat.Hätte ich auch ganz im ernst nen Problem mit.und grade wenn diese andere Frau Single ist, freut sie sich doch die Nummer eines verheirateten Mannes zu bekommen und bei ganz vielen ist da ein Hintergedanke dabei. wie gesagt, bei uns gibts das nicht.fragt ein anderer mann nach meiner Nummer oder ob wir nett was trinken gehen sag ich ganz klar NEIN DANKE bin verheiratet. ob das trotzdem ok ist muss jeder für sich entscheiden, wenn beide kein prob damit haben ist ja gut.ich und mein mann hätten ein prob damit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2009
29 Antwort
übertrieben würd ich sagen
mein freund hat kontakte zu seinen exe alle und hat eine gute freundin mit der er ab und zu kaffe trinken geht. ich kenne alle "seine "frauen und hab auch nix dagegen.und wenn es jemand gibt die ich nicht kenne aber er sich mit ihr trifft, dann sag ich immer lad sie hier ein. möchte sie auch kennenlernen. du weißt nicht worum es in den sms geht. hat sie probleme, wo sie jemand zum quatschen braucht?und selbst wenn er sagt, was ich aber nicht glaube, er will die simserei beenden:was erreichst du dann damit:nix. sie unterhalten sich doch auf der arbeit. er sieht sie länger am tag als dich. lad sie einfach mal zuhause bei euch ein. dann lernst du sie kennen und kannst evtl auch rausfinden ob sie absichten hat oder niocht
patty31
patty31 | 13.02.2009
28 Antwort
Bitte nicht böse sein
Aber das Problem liegt hier bei Dir nicht bei Deinem Mann. Ich hatte selbst so eine "innige" Freundschaft zu einem früheren Arbeitskollegen. Ich kenne ihn seit meiner Jugend und als wir Kollegen wurden haben wir uns einfach toll verstanden. Er hat mir damals sehr geholfen als ein Freund von mir tödlich verunglückt ist. Und glaub mir es gibt Dinge, die kann ein Mann nicht mit seiner Frau besprechen aber ich wage zu behaupten, daß es ihm viel geholfen hat daß ich ihm zugehört und Ratschläge gegeben habe. Zwischen uns war nie etwas und wäre auch nie etwas gewesen.
Aziraphale
Aziraphale | 13.02.2009
27 Antwort
kann dich auch verstehen
hat auch nix mit selbstbewußtsein zu tun, du weißt das du eine tolle frau bist, ansonsten wäre dir das thema nicht so wichtig! wenn es arbeitskollegen sind, können sie ihre sachen dort besprechen und nicht per sms zu jeder zeit. das mit dem handy in der tasche kenne ich, hab ich selber mal so gemacht......... da hätt es bei mir auch geklingelt. sag ihm einfach noch mal das dich das sehr verletzt hat und wie er das finden würde wenn du mit einem mann sms schreibst den du auf arbeit siehst, von der seite betrachten das die wenigsten männer!
OskarsMummi
OskarsMummi | 13.02.2009
26 Antwort
wenn
eine beziehung wegen sowas kaputt geht ist das echt traurig, mein freund und ich hatten auch sollche probleme und wir haben das hinbekommen man muss nur reden und zu einander halten
hummel21
hummel21 | 13.02.2009
25 Antwort
STOP
lass dir nicht so einen blödsinn einreden, wenn er dich liebt redet er mit dir und legt die karten offen, das ist nur erlich.. du machst das richtig. mann muss sich ja nicht streiten man kann über sowas reden es ist noch nicht alles gesagt. rede mit ihm du liebst ihn und dann muss er dich auch verstehen LG
hummel21
hummel21 | 13.02.2009
24 Antwort
So wie ich das sehe
hast du null Selbstbewußtsein...dein Schatz verhält sich völlig normal...du nicht! Überdenke mal deine Haltung...wenn du nichts änderst wird es immer wieder zu Heimlichkeiten kommen! Sorry, aber ich habe 3 in meinem Bekanntenkreis deren Beziehung wegen soetwas kaputtgegangen ist! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 13.02.2009
23 Antwort
.....
Ich habe doch nur Angst, dass daraus mehr wird, dass es mit ihr schöner ist!Ich komme damit nicht klar und ich werde es auch nicht, dass weiß ich!
Tweety83
Tweety83 | 13.02.2009
22 Antwort
Hey,
haben schon viele dir geantwortet aber ich muss da auch was zu sagen .. ihr schafft das.. 9 JAHRE LG JENNI
hummel21
hummel21 | 13.02.2009
21 Antwort
wie soll ich damit umgehen
also ich denke deine Wahl war richtig. Wenn er dich wirklich aus vollem Herzen liebt, wird auch er die für ihn richtige Entscheidung treffen.Hast du denn schon mal eine SMS gelesen?Fordere doch einen Einblick ein, wenn doch alles so harmlos und freundschaftlich ist.Jeder Mensch kann sich irgendwie rausreden und den anderen blenden, ich spreche aus erfahrung, aber kontrolle ist dann manchmal besser.Kämpf um deine Liebe wenn es das Wert ist. LG
Kusum
Kusum | 13.02.2009
20 Antwort
Was heißt denn mit ihr kann er reden und mit dir nicht?
Ist es schon so schlimm, dass ihr euch nichts mehr zu sagen habt oder wie? Also ich finde es ganz normal, dass man auch mit anderen Kontakt hat. Man muss doch auch mal mit anderen Leuten reden oder sich austauschen. Es geht doch nicht, dass man nur mit seinem Partner reden darf. So treibst du ihn irgendwann mal zu ner anderen. Jeder braucht doch Freiräume und Freunde, egal welchen Geschlechts.
Katrin321
Katrin321 | 13.02.2009
19 Antwort
...
aber tweety, das ist manchmal so, solange er dich nicht belügt oder sonst was schlimmes tut ists doch net schlimm. vielleicht hat er das gefühl sie versteht ihn einfach mehr weil sie halt etwas neutraler ist. du redest doch auch bestimmt mal über probleme mit ner freundin die du einfach mit ihr besser besprechen kannst.
skyxxx
skyxxx | 13.02.2009
18 Antwort
Also ich wüßte nicht,
wie ich darauf reagieren würde! Bin immer der Meinung, dass gerade wenn jemand Eifersüchtig ist, alles offen gelegt werden sollte! Vorallem kann ich nicht verstehen, warum man auf Arbeit SMS schreiben muss und wie du sagst, von Morgens bis Nachts! Ich kann das nicht verstehen! Ich lebe seit fast 10 Jahren in meiner Beziehung und wir sind durch Höhen und Tiefen! Gerade, als wir noch jünger waren, kam es vor, dass wir uns nicht sicher waren! Aber wir haben immer alles offen gesagt! Ich wünsche dir, dass sich das ganze Klären lässt! GLG Marion
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2009
17 Antwort
Ist nicht schön,
das er mir dir über manche Dinge nicht reden kann - aber auch nicht schön, das du ihm eine Person nimmst/verbietest, mit der er reden kann!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2009
16 Antwort
.....
Ja, sie sieht er leider täglich! Ich bin nur auf die Handyrechnung aufmerksam geworden, weil sie seit 2 Monaten irre hoch war, dass kam mir komisch vor und das Handy immer in seiner Hosenasche hatte, dass hat er sonst nie gemacht!
Tweety83
Tweety83 | 13.02.2009
15 Antwort
kann dich
verstehen, hätte genauso reagiert....man ist einfach enttäuscht und wird wütend.....drück euch die daumen.....
OskarsMummi
OskarsMummi | 13.02.2009
14 Antwort
Und noch eins
mangelndes Vertrauen und ein Verhalten wie du es machst....das führt nur zu Heimlichkeiten und evtl ergreift er irgentwann die Flucht...denn jeder braucht Freiraum und einen eigenen Freundeskreis...und dabei ist es egal ob männlich oder weiblich! Bringe ihm Vertrauen entgegen und gönne ihm diese Freundschaft...dann muß er nichts mehr heimlich machen und er erzählt auch mehr! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 13.02.2009
13 Antwort
......
Wir kauen das schon seit Samstag durch.Natürlich freue ich mich, dass er das beendet hat und Sie versteht auch die ganze Situation. Mich stört an der ganzen Sache, dass er mit ihr reden kann und mit mir nicht!Eigentlich Fremd! Und wir führen seit 9 jahren eine Beziehung und versuchen schon seit über einem Jahr schwanger zu werden!
Tweety83
Tweety83 | 13.02.2009
12 Antwort
wäre auch ganz schön sauer
Also, wenn ich nicht wüßte um was es in den SMS geht, dann wäre ich auch ganz schön sauer. Denn wenn nichts dahinter ist, braucht man es nicht heimlich machen. Mit der Begründung, dass Du diese Dinge über die sie schreiben nicht verstehen würdest, würde ich mich nicht abfinden. Von mir aus könnte er die Freundschaft weiterführen, aber mit der Bedingung, dass ich jederzeit die SMS lesen darf wenn ich will. Auch wenn Du Dir jetzt blöd vorkommst, dass er diese SMS-Schreiberei wegen Dir beendet hat. ER würde es auch nicht wollen, dass Du mit einem Mann simst, oder? Nur blöd ist es halt, dass es eine Arbeitskollegin ist, die sieht er wahrscheinlich sowieso täglich. LG
Tornado
Tornado | 13.02.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

weiß nicht wie ich damit umgehen soll
22.06.2012 | 11 Antworten
wie mit der trauer umgehen
01.09.2011 | 13 Antworten
Wie soll i damit nur umgehen
13.12.2010 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading