etwas konvuse aber dennoch ernste Frage

dorftrulli
dorftrulli
13.01.2009 | 37 Antworten
angenommen ihr wüsstet das euer Mann/Partner ein Verhältnis hat, möchtet aber nicht das er erfährt das ihr das wisst ..
ihr habt weder nen Namen noch ne Telefonnummer von der anderen ..
was würdet ihr tun um ihn wieder für euch zu gewinnen?
Ihr liebt ihn über alles und wisst eigentlich auch das er euch liebt, aber warscheinlich in der anderen eine Art trost o.ä sucht, weil er in der Beziehung mit euch sehr oft Stress hat.
Was oder wie würdet ihr es anstellen ohne das ihr preisgebt von dem Verhältnis zu wissen?

Über evtl Antworten oder Ratschläge würde ich mich freuen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

37 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
....
es ist oft leichter gesagt als getan den mann rauszuschmeissen oder ähnliches. das kein vetrauen mehr da ist ist logisch, sowas kann aber nach langer zeit evtl wieder aufgebaut werden. vielleicht auch nichtsowas wüdre die zeit zeigen. oftmals erreicht man mit wutasubrüchen etc ja genau die situation das man den partner noch mehr in die arme der anderen treibt...und genau das soll ja nicht der fall sein...mit viel geschick und list ihn zurükgewinnen, das sollte das ziel sein.... naja, ich weiß ist eine blöde und schwierige frage...erst recht wenn man selbsr nicht in der situation steckt... trotzallem danke ich allen für ihre antworten!!!
dorftrulli
dorftrulli | 13.01.2009
16 Antwort
kompliziert...
hm, ...also ich denk das das ganz schön schwierig ist...also ich war auch in so einer Situation. Ich hab von Kollegen erfahren, dass er mit meiner Kollegin ins Bett steigt und mein Sohn war erst einige Wochen alt.Ich hab hin und her überlegt, wollte aber zuerst sicher sein, dass ich recht hab und hab ihn dann damit konfrontiert.Ich konnte es nicht für mich behalten, weil ich fast durch gedreht bin.Eine Bekannte von mir macht das schon seit 3 Jahren mit.ich versuche das immer zu verstehen, mir fällt das allerdings sehr schwer. Du musst gut überlegen was Du willst und ob Du das Dir und dem Kind/Kinder antun möchtest-Gefühltechnisch. Vergiss nur nicht dabei, dass die Kinder immer alles mitbekommen. Ganz lieben Gruss
mamitasha
mamitasha | 13.01.2009
15 Antwort
Einerseits
kann ich es verstehen das du ihn zurück haben willst, aber anderer seits muss es doch sehr weh tun?!! Ich würde aber trotzdem mit offenen karten spielen und ihm sagen das du davon weisst und er sich nun entscheiden müsste zwsichen dir und der anderen. Man kann zur paarterapie gehen. Es ist verzeihbar wenn man weiss wieso das alles entstanden ist. Man kann es lernen!! Liebe grüße Agi
BadChica
BadChica | 13.01.2009
14 Antwort
hi
hallo also ich würde es auch nich für mich behalten ich würde mal ganz vernüpftig mit ihm reden wieso , warum, wielang, weshalb und so und ich denke ich hätte kein vertrauen mehr zu ihm das müssste er sich wieder erarbeiten das bräuchte zeit denke ich........
georgine
georgine | 13.01.2009
13 Antwort
eins
glaubt mir, ich war die erste die geschrien hat es ist aus wenn er fremd geht.dem war nicht so, es kommt immer auf die situation an, sprich ist liebe da, bei beiden usw usw...also nicht gleich schreien ich würde ihn rausschmeissen, glaubt mir da kann keiner mitreden der es selbst nicht erlebt hat .... lg silvia
silvia29
silvia29 | 13.01.2009
12 Antwort
...
wenn sie es so möchte...dann ist das doch für sie ok!!! Ich wüsste auch nicht wie ich das bewerkstelligen sollte...mach dich zurecht koch was schönes und mach ein "Dinner" mit kerzenlicht ect...ich wüsste es auch nicht!!! oder spreche ihn direkt drauf an oder ruf doch bei pro familia an und hole dir beratung.
lady_pack
lady_pack | 13.01.2009
11 Antwort
hm
da kann ich ein liedlein von singen, ich hab allerdings alles rausbekommen, es war und ist ne harte zeit!!das kostet viel liebe verständniss und kraft.vorallem kraft.seine beziehung hat fast 4 monate gedauert, gott sei dank war sie nicht hier in deutschland da hat er sie eben 5 mal getroffen, aber sms und telefon jeden tag.es hat verdammt wehgetan die ganzen liebesschwüre und zukunftsgedanken von beiden zu lesen.... ich konnte nicht ruhig bleiben, ich habs sofort gesagt..ich könnte das nicht aushalten ..
silvia29
silvia29 | 13.01.2009
10 Antwort
hallöchen,
ich würde mit meinem freund über unsere beziehung sprechen und gemeinsam mit ihm rausfinden was nicht stimmt! allles gute und liebe grüße *nici*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
9 Antwort
mmh
scheint das bei euch dann sexuell was net so gut läuft....ich würde mit ihm was richtig schönes machen baby bei oma abgeben und dann evtl für ein we in ein wellnesshotel gehen. Richtig entspannen, viel lachen, den stress vergessen, ihn total verliebt anschauen, ihn dazu bringen, dass er schmettlerlinge im bauch hat. Evtl paar schöne dessous kaufen und ihn damit überraschen. Ihn massieren, streicheln halt sowas was man so macht :)...probiers mal aus...und wellnesswochenenden müssen net teuer sein...viel glück...
09mama
09mama | 13.01.2009
8 Antwort
!!!
sorryda kenn ich keine gnade, auch wenn noch so viel liebe im spiel ist.das ist ein schwerer vertrauensbruch. ich würde ihm das auf den tisch knallen und ihn dann vor die tür setzen ohne wenn und aber! lg maja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
7 Antwort
also ich würde es nicht für mich behalten das ich es weiß
sondern sagen das ich es weiß und drüber reden warum usw aberob ichnoch mit so einen menshen zusammen bleiben könnte weiß ich nicht aber ich habe mal zu meinen freund gesagt wenn er meint er muss mich betrügen dann soll er einfach sagen das er mich nicht liebt oder das ihm was fehlt das ich es ändern kann oder wir ich finde es so schlimm das ein mann nicht reden kann bevor er sich entscheidet eine andere frau zu beglücken lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 13.01.2009
6 Antwort
bei aller liebe
aber ich würde ihm seine sachen vor die tür stellen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
5 Antwort
.................
würde bei mir nicht passieren..... ich würde für klare verhältnisse sorgen und ihm alles sagen das ich es weiß... denn irgendetwas muss ihm ja fehlen ......... und zweigleisig fahren is ja wohl voll fies............
emilysmami2007
emilysmami2007 | 13.01.2009
4 Antwort
hallo
also sorry, aber sowas könnte ich net verzeiehen oder gar tollerieren. hab ich auch net, hab mich gleich getrennt..... würd ich auch niemandem empfehlen, diesem mann hinterher zu laufen. warum? um sich weiterhin verarschen zu lassen? warum willst du es dir antun?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
3 Antwort
das ist ziemlich
kompliziert, das kann ich dir jetzt nicht so genau sagen, wenn ich in der Situation stecken würde...würde ich ganz spontan entscheiden, ich glaube das weiß man vorher nie so genau
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
2 Antwort
hmm ..eeh
der würde schon erfahren das ich es weiss ..ich würd ihn rausschmeißen, alles nach ihm schmeißen ..ich würd
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
1 Antwort
Also das könnte ich nicht....
wenn ich weiss das er ein verhältnis hat dann spiel mit offenen karten und sag ihm das! Rede klartext mit ihm!
NicoleS19
NicoleS19 | 13.01.2009

«2 von 2

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading