⎯ Wir lieben Familie ⎯

HAT NICHT IRGENDJEMAND SELBE ERFAHRUNG

Dilara19811
Dilara19811
11.05.2012 | 6 Antworten
Hallo ich hatte zwei kaiserschnitt op, es besteht bei mir eine dünne gebärmutterwand.
meine periode kommt wann sie will, jetzt erst nach 75 tage, davor nach 29 tagen, davor nach 58 tagen usw
Das finde ich nicht normal.ich habe unterleibsstechen manchmal und sodbrennen.Zwischenblutung kam auch schon vor.
Wenn die mens kommt kommen dunkel rote klumpen raus.
ich war schon beim arzt er machte ultraschall er meinte, das alles ok sei , er selbst nicht wüsse woran das liegt.
Gebärmutterschleimhaut wäre gut aufgebaut gewesen, eierstöcke konnte er auch nichts bemängeln.
ich dachte schon an fehlgeburten da jedesmal die mens kommt obwohl wir alle 2-3 miteinander schlafen da wir noch ein kind möchten.
Wollte daher nochmal zum arzt aber er meinte, das man nix aufälliges sieht, alles ok sei , man könnte höchstens noch ein test machen und der war negativ, alle drei test zuhause bei mir aber positiv.
Jetzt habe ich meine mens gestern nach 75 tagen bekommen.

kann es daran liegen das keine schwangerschaft eintrifft, da ich vielleicht eine zyklus störung hormonstörung, einnistungsstörung und was anderes habe?
Wenn der arzt meint, es sei alles ok woran liegt das dann gebärmutterschleimhaut gut vorhanden,
eirstöcke ok laut ultraschall, kann es dann wirklich an etwas kleines liegen?
Habe tee gekauft holunderblüten onbons unfd holundertee, kräutertee, salbei tee für östrogen
mal schauen ob das hilft!
Was meint ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich würde mal einen anderen Frauenarzt aufsuchen.
wossi2007
wossi2007 | 11.05.2012
2 Antwort
und ich würde die Frage nicht alle paar Std. ernbeut stellen, ist nicht böse gemeint aber wir sind doch keine Ärzte und können dir nicht sagen woran das liegt, das kann ja viele Ursachen haben und eine und das ist meistens die Größte, ist der Streß den man sich selber macht unbedingt schwanger zu werden, bewußt oder unbewußt sowas wirkt sich am meisten auf den Zyklus aus, und so wie ich das rauslese artet das bei euch dann ja schon in regelrechte Planung aus. Ich würde den FA mal wechseln und alles noch mal abklären lassen und wenn der auch sagt alles ok, dann wirds auch so sein ;)
Blue83
Blue83 | 11.05.2012
3 Antwort
Sag mal, verarscht Du uns eigentlich? Sorry, aber Du stellst hier andauernd die gleiche Frage! Niemand in diesem Forum kann Dich schwanger machen. Wie ich gestern schon schrieb: Bei dem Druck, den Du aufbaust, wird das nie was. Schalte mal ein paar Gänge zurück, denke nicht bei jedem Mal GV daran, ob es wohl diesmal klappt und entspanne Dich einfach ein bisschen. Dann wird es auch sicher klappen. Ich denke, da kannst Du 1000 Tee's trinken und es wird nichts passieren! Das ist jetzt echt nicht böse gemeint, aber wenn man Dir solche Tipps gibt, solltest Du zumindest mal darüber nachdenken, statt Zeit in die immer gleichen Fragen und Geld in diverse Tee's zu investieren. Und: Wechsle den Frauenarzt, vielleicht ist da wer anders noch nicht am Ende seines Latein und kann Dir helfen!
andrea251079
andrea251079 | 11.05.2012
4 Antwort
ich würde dir auch dringend raten den arzt zu wechseln . und ich habe schon bei vielen paaren erlebt, dass sie unbedingt ein kind wollten und es deshalb nicht geklappt hatte . als sie die hoffnung aufgegeben hatten, wurden die frauen meist ganz schnell schwanger .
Angela_U
Angela_U | 11.05.2012
5 Antwort
hallo! ich würde auch mal ein Zweitmeinung anhören. Ich hatte auch das Problem, dass bei mir dir Periode kam wie sie will, teilweise wie du beschrieben hast mit den Klumpen. Ich hatte auch massig Schleimhaut aufgebaut obwohl ich erst die Blutung hatte und so. Ich bekam dann eine Ausschabung, da wurde geguckt, ob irgendwas nicht passt. Aber da passte alles, bei mir liegts wohl mit an meinem Übergewicht.. War erst im April diesen Jahres. Wirklich, lass dich noch von einem anderen Arzt untersuchen. Nur weil alles normal ausschaut, muss es auch nicht normal sein .
GoodThings
GoodThings | 11.05.2012
6 Antwort
sei mir nicht böse, aber ich glaube anstatt zum FA solltest du zum Phsychologen gehn.Du scheinst dich mit nichts anderem mehr, als mit dem Kinderwunsch zu beschäftigen.Es bringt nichts, hier 100x am Tag zu fragen welcher Tee dir helfen kann.Wenn es jemand so genau wüsste, hättest du doch schon deine Antwort^^.Lass dich beim Hausarzt oder bei einem Spezialisten richtig durchchecken und fang mal an abzuschalten.
Lia23
Lia23 | 11.05.2012

ERFAHRE MEHR:

Erfahrung mit IUI ?
27.11.2014 | 9 Antworten
Erfahrung mit Kupferspirale?!
05.01.2014 | 7 Antworten
ebv virus
02.11.2013 | 17 Antworten
Dusche- das selbe wie Baden?
28.07.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Mamiweb

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x