Wie zieh ich ein Neugeborenes Nachts richtig an?

bine1701
bine1701
06.10.2013 | 10 Antworten
Hallo,
Ich werde Anfang November das erste mal Mama, nun kommen natürlich immer mehr Fragen auf, eine wichtige für mich ist wie zieh ich mein Kind zur Nacht richtig an?
Body, Schlafanzug und Schlafsack?
Laut Hebamme soll über dem Schlafsack noch ein Kissen 80x80cm damit die kleinen auch Nachts warm sind? Aber ist das denn nicht zuviel?
Jeder sagt einem was anderes, würde mich sehr freuen ganz bald ein paar Tipps zu bekommen wie wir es richtig machen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Meine grosse kam mitte november vor 4 jahren zur welt. Ich uatte ihr einen body angezogen habe darueber einen schlafi gezogen und dann nen warmen schlafsack. Hatte eine babydecke im bett und damit es schoen mollig warm war im bett habe ich eine waermefladche vorher drunter getan und dann wieder weg zur bettgehzeit. Und vorher 10 min stosslueften.
Lexina1987
Lexina1987 | 15.10.2013
9 Antwort
Die optimale Schlafzimmertemperatur für das Baby sollte ja zwischen 16 und 20 Grad betragen. Bei uns sind es, wenn wir ins Bett gehen, 18 Grad und über Nacht kühlt es auf 16 Grad aus. Mein Baby kommt im Januar. Ich werde ihm einen Langarmbody, einen Strampler, einen langärmligen Schlafsack und evtl. noch ein Mützchen anziehen. Wenn das nicht reicht, dann werde ich ihm noch eine dünne Babydecke drüber ausbreiten. Aber mehr nicht. So ähnlich wie rudiline es gesagt hat. Und sie meint ja auch ihrem reicht es so. Das mit dem Kissen finde ich übertrieben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2013
8 Antwort
Ja son Alvi hatten wir auch, aber passt schon nicht mehr :( und ist quasi nie getragen worden.... Aber schön sind die auf jeden fall!!!
mami0813
mami0813 | 06.10.2013
7 Antwort
Lass das Baby erstmal kommen dann weißt du es richtig ist. Was hab ich mir Panik gemacht... Alle haben gesagt babys ziehen im ersten Jahr kein kurzärmlig an und immer ne Mütze und Nachts nen Schlafsack usw... Und Zack 37 grad und unterm Dach Nacht 26 also schlappe 8-10 grad mehr als das Baby ja Nacht haben "soll" ich habe ihn in ner Windel tagsüber draußen gehabt maximal im Body und Nachts dann auch mit nem dünnen Strampelsack. Ich würde warten wie die Temperaturen sind und dann guckst du was dein Baby anziehen muss. Das macht man dann schon richtig :)
mami0813
mami0813 | 06.10.2013
6 Antwort
eric ist ein januarkind... er hatte langarmbody, söckchen, langarmschlafi und langarmschlafsack an... hat ihm gereicht... und bei uns ist es nachts sehr kalt im schlafzimmer...
rudiline
rudiline | 06.10.2013
5 Antwort
ich denke es ist viel wichiger: wie kalt ist es bei euch im Schlafzimmer? manche Leute schlafen mit offenen Fenster, manche mit Heizung an!!! wir zB schlafen mit offenen Fenster deswegen war bei uns eine zusätzliche Decke bzw das erwähnte Kissen schon angebracht ;)
Junibaby
Junibaby | 06.10.2013
4 Antwort
Vielen Dank für die schnellen Antworten, ich fand es auch sehr viel mit dem großen Kissen, wir werden darauf auch verzichten.
bine1701
bine1701 | 06.10.2013
3 Antwort
Ach und gaaaanz am Anfang hab ich sie noch mit Mützchen schlafen lassen. Aber das waren maximal 2 Wochen und ich weiss nicht ob das wirklich nötig war...aber man sagt ja, dass sie am Kopf ihre Wärme regulieren.
Tine2904
Tine2904 | 06.10.2013
2 Antwort
Meine Tochter ist auch im November geboren worden. Ich hatte ihr einen Body, den Unterschlafsack von Alvi und den normalen Schlafsack angezogen. Ist ja im Prinzip wie Body, Schlafanzug und Schlafsack. Das schöne an den Schlafsäcken von Alvi ist, dass sie ihre Beinchen spüren können. Das mögen sie gerne...das mit dem Kissen halte ich für völlig übertrieben, dein Baby soll ja nicht draußen übernachten. Wir hatten übrigens immer um die 20 Grad im Zimmer.
Tine2904
Tine2904 | 06.10.2013
1 Antwort
Ich hab meine Winterbabys immer normal angezogen, wie Body, Schlafanzug Söckchen wenn sie viel gestrampelt haben ein Schlafsack und ne Wolldecke, ansonsten reicht ein Normale kleine Decke( die man im Babybett hat. Es heißt zwar Babys bis zur 6 LW warm halten, aber man hat ja auch noch ne Heizung an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2013

ERFAHRE MEHR:

Neugeborenes - zwei Fragen :-)
27.09.2014 | 15 Antworten
heiraten und schwanger was zieh ich an?
22.02.2014 | 13 Antworten
Kind deckt sich nachts ständig auf
27.11.2011 | 13 Antworten
ab wann nachts keine Windel mehr?
06.06.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Mamiweb

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading