Schule

licata
licata
15.07.2010 | 16 Antworten
Hallo ich wollte mal Fragen ob mir jemand ein tipp geben kann!Und zwar ist das so das mein 9jahre alter Sohn ein problem in der schule hat er widersetzt sich den Lehren und aktzeptiert keine beschtrafungen .. dazu muss ich sagen hat es auch die Lehrewegsel und schwierige kinder in der Klasse gebracht das mein sohn so geworden ist.Wir hatten mal wider ein gespräch in der schule wo die lehrer gemeint haben das ich ihn in einer kinderwerkstadt stecken soll und das schlimste fand ich was das sie gesagt hat das sie mit einer E-Schule kontackt aufnehmen will .. mein sohn hat ein zweier durchschnit .. klaro eusert er in der schule das er keun book auf die schule hat und das er Hausaufgaben hassen tut .. aber ist das nich normal?wiso sollte ich das zu lassen mein kind ist normal nur weil er nicht so funktzioniert wie die das wollen .. klarro ich weis das mein sohn lehrnen muss sich den lehren nicht zu widersetzten .. aber ist das so schlim?Ich möchte gerene wissen was ich tun kann um zu verhintern das er in eine E-Schule kommt?wer kann mir helfen Bitte ist echt wichtig für mich..Danke









Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@licata
ich hab den iq test beim kinderpsychologen machen lassen. es ist manchmal nicht einfach. mein sohn kommt jetzt in die 5. klasse aufs gymnasium. ich muss dazu sagen das die lehrerin total inkonsequent war letztesmal habe ich ihr die meinung gesagt von wegen schon komisch zuhause macht er keine probleme und in der schule schon. sie meinte ja da hat er ruckzugsraum hätte er da nicht und ich so ja und der psychologe sagt er soll raus in flur sich zu beruhigen das habe ich ihnen doch gesagt ja aber kam da nur und da bin ich geplatzt da gings ab.
Petra1977
Petra1977 | 15.07.2010
15 Antwort
@Petra1977
hi wie gehst du damit um?in welcher klasse ist dein Sohn...wo kann man diesen iq test machen?
licata
licata | 15.07.2010
14 Antwort
@Passwort
ja genau und die sache ist für die erledigt...das habe ich mir auch überlegt aber wenn er in der schule ist vergisst er das meisten und er erinert sich dann daran wenn es zu spät ist...
licata
licata | 15.07.2010
13 Antwort
...
mein sohn widersetzt sich auch schon mal den lehrern, kommt mir bekannt vor, er ist wie deiner ein super schüler, ich denke er wird wie mein sohn unterfordert sein, wir haben auch ein iq test machen lassen, er ist normal sagt er aber man muss sagen hätte er den perfektionismus nicht wäre er unter hochbegabt ausgefallen. mein sohn hat im letzten zeugnis die quittung für sein verhalten bekommen, in technick ging was nicht nach seiner nase hat rumgebockt und getrödelt jetzt ist er von 1 auf 4 gefallen.
Petra1977
Petra1977 | 15.07.2010
12 Antwort
licata
das mit Sonderschule und dummen Leuten war nicht auf Dich bezogen! Das ist allgemein so, ganz schlimm hier bei uns. Klar ist es kein Grund ihn abzuschieben aber ich denke mal die Lehrer haben seine Gründe.!!! Dagagen kann man ja auch was tun.
wassermann73
wassermann73 | 15.07.2010
11 Antwort
@licata
das ist doch zum verrückt werden, ist ein Kind ein bisschen aktiver sagen Lehrer und Erzieher der MUSS ADHS haben, so ein bullshit... sowas hab ich mir auch schon anhören dürfen, weil mein Sohn auf einem Baum geklettert ist... ich bin dann zu unserer Ki-Ärztin und die lachte nur über diese Aussage, leider werden Kinder oft so abgestempelt, mit Medis vollgepumpt damit sie 8 Std. am Tag auf ihrem Hintern sitzen... wie kannst du das am besten deinem Sohn beibringen, hmmmm gute Frage, vielleicht mit einem Belohnungsprogramm... also, er benimmt sich in der Schule dafür darf er dann die Wochenendaktivitäten aussuchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2010
10 Antwort
@wassermann73
Nein das tuhe ich nicht aber mein sohn hat ein gutes soziales umfeld er hat gute noten...das er sich verweigert ist noch lange kein grund ihn abzuschiben...
licata
licata | 15.07.2010
9 Antwort
@wassermann73
Nein das tuhe ich nicht aber mein sohn hat ein gutes soziales umfeld er hat gute noten...das er sich verweigert ist noch lange kein grund ihn abzuschiben...
licata
licata | 15.07.2010
8 Antwort
licata
Sonderschule hört sich vom Namen her schlimm an muß es aber nicht sein. Bei uns heißen die Schule für Förderdiagnostik. Da muß das Kind NICHT DUMM sein sondern eben verhaltensauffällig. Ich kenn einige die in so Schulen waren und sind super schlaue Leute. Die meisten Leute verbinden Sonderschule mit dummen Kindern.
wassermann73
wassermann73 | 15.07.2010
7 Antwort
@Passwort
Ja wie gesagt stellen sie ihn hin allso ob er ADHS hätte hat er aber nicht...er ist dickköpfich ab und wann auch fräch....die Schule jetzt noch zu wegselln er hat nur noch ein Jahr vor sich dann ist das rumm...wie kann ich meinem sohn klar machen das er sich den Lehren nicht zu verweigern hatt?
licata
licata | 15.07.2010
6 Antwort
@licata
habt ihr denn keine anderen Schulen...? bei uns kommen 2er Schüler niemals auf die Hauptschule.... das ist ja sehr dumm... ist dein Sohn vielleicht unterfordert...? ich habe auch 2 Jungs die in der Schule sind, und Hausaufgaben machen gehört nicht zu ihrer Lieblings-Freizeitgestaltung, und auf meinen Mittlerer muss auch mehr eingegangen werden... das macht sein Lehrer auch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2010
5 Antwort
@wassermann73
Ja klaro eine E-Schule ist eine Zusammen arbeit der grundschule mit der hauptschule und Jugendamt....für schwer erziehbare kinder....das ist mein sohn aber nicht er verweigert sich denlehren gegen über klaro geht das nich aber ansonsten macht er blözin wie der andere junge auch...er hat ein durchschnit von einer zwei...
licata
licata | 15.07.2010
4 Antwort
@Passwort
Allso eine E-Schule ist einer Koparatzion schule das heist Grundschule kopariert mit der Hauptschule und Jugendamt...aber mein sohn hat eine zweier duchschnit und ist shr schlau...sein problem ist wirklich das er sich verweigert in der schule weil er merkt er kann machen was er will und irgend wann haben die lehre ihre möglichkeiten ausgeschöpft ihn zu bestrafen...ein kind wurde schon in eine schule geschickt für schähr erziehbare kinder das zweite kommt in die Sonderschule und jetzt wollen sie mein sohn auch loss werden weil er nicht so unkzioniert wie die das gehrn hätten...hallo mein sohn ist ein ganz normales kind...
licata
licata | 15.07.2010
3 Antwort
licate
kannst Du bitte auch antworten????
wassermann73
wassermann73 | 15.07.2010
2 Antwort
sorry
aber was ist bitte eine E-Schule??
wassermann73
wassermann73 | 15.07.2010
1 Antwort
hi
was ist denn eine E-Schule...? hast du vielleicht über einen Schulwechsel nachgedacht, hört sich alles ziemlich verfahren an... als, ich meine eine andere Grund/Gesamtschule...?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2010

ERFAHRE MEHR:

kleine Schultüte für die Vorschule
20.05.2014 | 12 Antworten
darf die schule das?
19.02.2013 | 29 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading