Wieder Windel:-(!

mausele
mausele
29.05.2011 | 6 Antworten
Hallo, ich hatte vor einigen Tagen schon mal ne Frage gestellt, ich bin am verzweifeln, meine Tochter (wird im Nov. 4 Jahre) macht seit 14 Tagen einen Aufstand wenn sie keine Windel (auch tagsüber bekommt). Kurz zur Vorgeschichte: sie ist seit längerer Zeit tagsüber im Kiga und auch zuhause trocken gewesen. Seit ca. 14 Tagen sagt sie immer wenn ich keine Windel hinmachen will "Mein Popo tut weh"zeigt dabei auf die Scheide und rubbelt und zerrt solange unten rum bis sie rot ist und es dann auch wirklich weh tut! War schon beim Kinderarzt, der hat nix gefunden, war in der Kinderklinik nix gefunden mach nun noch einen Test im Stinker wg. Wurmeier, aber der Doc. meinte es sei nix, das sei Kopfsache, warum???? Es ist nix vorgefallen. Sie sagt auch seit ein paar Tagen Mama wenn ich ein Pipi in den Topf mach gell dann bekomm ich wieder ne Windel. Ich bekomm auch wieder von ihr zu hören Mama ich will ein baby sein. Ihre kleine Schwester wird im Aug. 2 Jahre alt, kann es wieder plötzlich damit zusammen hängen? Wer kennt das, ich weiß nicht ob sie plötzlich psychisch was hat, keine Ahnung ich weiß nicht mehr wie ich mich verhalten soll, mach ich keine Windel hin dann schreit, brüllt sie bis zu was weiß ich wieviele Stunden, das geht aufs Nervenkostüm rennt unten nackt durchs Haus und wenn dann hockt sie auch stunden lang (Samstag fast 4 Stunden) auf ihrem Topf. Sagt immer Mama ich brauch ne Windel muss einen Stinker! Sie macht nur den Stinker in die Windel, will sie mich austricksen damit sie ne Windel bekommt, sorry dass es lang geworden ist, aber ich weiß organisch ist nix was ist es dann? Auch im Kiga sagt sie nun Popo weh! Da dachte ich gehts evtl. doch ohne???? Hilfe weiß net mehr was ich machen soll geschweige reagieren soll Ich bin echt am Ende! Danke für alle Tipps.

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wieder windel
nabend ich glaub ich hatte dir schon mal geschrieben also ich denke bald wirlkich das sie mehr aufmerksamkeit haben will und vielleicht steckt da auch ein bißchen eifersucht dahinter weil ihre schwester noch ne windel tragen darf und sie nicht ich würde aber ehrlich gesagt ihr keine windel mehr um machen ich denke sie will dich damit nur provozieren und austricksen ich denke wenn alles in ordnung bei ihr ist würde ich auch versuchen ihr das klar zu machen und das ihre schwester noch die windeln braucht weil sie es noch nicht kontrollieren kann oder du mußt ihr kleinen geschenke machen wenn sie ein oder zwei tage ohne windel rum läuft obwohl sie das dann auch wieder als druckmittel nehmen könnte alles nicht so einfach aber du mußt die stärkere sein l.g. netto
Netto
Netto | 29.05.2011
2 Antwort
bitte gib ihr die windel
ohne wertung... druck erzeugt gegendruck... gib sie ihr und sag ihr, dass es auch in ordnung ist... und wenn es für sie wieder paßt, wird sie es dir auch zeigen... ich glaube, dass diese phase schneller vorbei ist, wenn du sie zuläßt... ich weiß, als außenstehender redet man sich immer leichter, aber wahrscheinlich löst du so dieses problem schneller als mit verbote und wutausbrüche ihrerseits... glg mia
Mia80
Mia80 | 29.05.2011
3 Antwort
hm
vielleicht solltest du mal zu deiner frauenärztin mit ihr... ich weiß das meine cosine auch immer sagte ihr tut das weh und kein arzt was gefunden hat und die frauenärztin hat dann festgestellt das eine schamlippe mit der anderen verwachsen ist oder sowas... das muss jetzt immer gecremt werden und später wird es operriert...aber vielleicht ist auch nix und sie will aufmerksamkeit aber ich würde es anschauen lassen
bluenightsun
bluenightsun | 29.05.2011
4 Antwort
..
hehe kenn ich meine mittlere war auch so habe gesagt das sie doch die große sei und nur babys windeln brauchen und das es bei großen mädchen wie ihr nicht schön aussah. hab ihr dann ne windel angezogen und vorm spiegel gestellt und gefragt sieht das schön aus? sie nein und damit war das thema durch. die phase hatte sie fast ne woche. meine mittlere war damals 2. war aber schon ein halbes jahr trocken tag wie nacht. meine kleinste war damals ein halbes jahr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2011
5 Antwort
Meine lotte wird im nov. auch 4,
sie war auch trocken aber seit einigen monaten, reicht es mir nun auch langsam. Wenn sie am wochenende ihre fünfte hose vollgepiescht hat, dann mach ich ihr auch ne windel an... ist vllt. nicht so richtig, aber ich bin nicht blöde und wechsel ihr alle paar minuten die hosen.. Ihre kleine schwester wird im sept. zwei jahre.
susepuse
susepuse | 29.05.2011
6 Antwort
Wieder Windel
Guten Morgen allen zusammen:-) Ich danke euch erstmal ganz ganz arg dass ihr mir soviele Tipps und Meinungen geschrieben habt. So nun weiß ich aber auch net was ich machen soll. Mal gucken heute gehts wieder in den Kindergarten, ich geh arbeiten und am Nachmittag hat Oma die Lea, mal gucken was heute Abend so alles erzählt wird. Morgen geh ich selber mal in die Kita und werd mich auch mal bei der Diakonie melden um mal nachzufragen was ich so tun kann. Aber echt Danke ist schön, dass es anderen auch so geht, das hilft ungemein, dass man hier liest man ist nicht alleine mit den Problemchen. Danke Danke! Schönes sonniges Wetter euch allen! LG Sandra
mausele
mausele | 30.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading