unruhige nächte

Susann_Kissner
Susann_Kissner
04.01.2011 | 7 Antworten
mein kleiner (1 Jahr) geht immer gegen um acht ins bett und schläft auch 12 std. durch , doch seit einiger zeit wird er gegen elf - zwölf wach un schläft dann erst zwei bis drei std. später wieder ein ! ich hab schon alles versucht das er gleich weiter schläft ! Woran kann das liegen und habt ihr auch schon solche erfahrungen gemacht ? Könnt ihr mir irgendwelche tipps geben wie ich das ändern kann ?

danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@ sarahR1982
also zähne glaub ich nicht da war er tagsüber immer so ningelig das er nachts sso kaputt war !
Susann_Kissner
Susann_Kissner | 04.01.2011
6 Antwort
Huhu
Also meine Tochter schläft von 19/20 Uhr bis 9 Uhr morgens durch und schläft tasüber mal 30Minuten bis 3Std....sie hatte vor kurzem auch mal eine kurz veränderte Wachphase...das Ergebnis:ein Virus..oder kriegt er Zähne?
SarahR1982
SarahR1982 | 04.01.2011
5 Antwort
wir hatten auch das problem
deswegen habe ich aufgehört meinen Sohn Mittags schlaffen zulegen, hatten so ca eine Woche probleme, bis er sich eingewöhnt hat, dafür geht er jetzt gegen 22 uhr schlaffen und schläfft ca. bis 10 uhr morgens durch
Tanysha
Tanysha | 04.01.2011
4 Antwort
...
also meiner geht auch gegen 12.00 mittagsschlaf machen aber im moment ist das komisch manchmal will er auch schon um elf ins bett und dann gegen fünf nochmal ! kann das auch leider nicht hinziehen weil er sonst total ningelig wird und dann einfach einschläft egal was er macht !
Susann_Kissner
Susann_Kissner | 04.01.2011
3 Antwort
@florabini
hi du :) bei elias hat sich das mit dem zu viel schlafen am tag nicht bewahrheitet. hab mittagschlaf ganz ausgelassen früher hingelegt später hingelegt. egal was es war jeden abend das selbe. ausser heute! elias schlief nachmittags von 2 bis 4 uhr und ging um halb 8 wieder schlafen. normal war er um die zeit wie jetzt wieder wach. heute schläft er das erste mal wieder. elias ist gestern das erste mal frei gestanden und hat im moment viele sachen gelernt wie an einer hand laufen von gegenstand zu gegenstand laufen. scheint bei ihm also echt ein schub gewesen zu sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2011
2 Antwort
oh ja das kenne ich
elias ist 12 monate und macht auch so ein theater. allerdings wacht er um 8 10 uhr am abend auf und ist dann 2 3 stunden munter. wenn ich ihn am abend nieder lege klappt das problem los. wenn nur dieses aufwachen dann nicht wäre. heute schläft er das erste mal wieder um die zeit. ich hoffe ich verschreie es jetzt nicht :) ich glaube machen kann man dagegen gar nichts, scheint ein entwicklungsschub zu sein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2011
1 Antwort
ich denke
er schläft tagsüber zuviel.wenn meine nachts nicht schlafen wollte oder wieder wach wurde wußte ich immer das ich die zeiten tagsüber umstellen muß. mit einem jahr mußte meine allerspätesten um 11.30 im bett liegen zur mittagstunde, damit sie abends gut ins bett ging
florabini
florabini | 04.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Alarm! Mundfäule seid Montag!
25.05.2011 | 9 Antworten
kranke Kinder - Schlaflose Nächte
24.10.2010 | 2 Antworten
unruhige nacht
31.07.2010 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading