Zweijähriger spricht Fantasiesprache

Becci2007
Becci2007
23.07.2009 | 3 Antworten
Hallo, mein Sohn, 2 Jahre, ist ziemlich sprachfaul. Er sagt lediglich ein paar Wörter wie Mama, Papa, Tschüss.
Allerdings spricht er total lebhaft in einer Sprache die wir nicht verstehen. Er erzählt und richtig was.
Ist das normal? Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit evtl. älteren oder jüngeren Kindern?
Konnte das bei andern Kindern bislang nicht feststellen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Ja, kenn ich,
mit Mimik, Gestik und Körpersprache. Ich antworte dann, als hätte ich ihn verstanden *lach* Klappt ganz gut, würde ich sagen...
spicekid44
spicekid44 | 23.07.2009
2 Antwort
Hallo,
mein Sohn ist jetzt 14 Monate und redet auch ganz komisch. Auch ganz lebhaft.Ich glaub das ist normal. LG Jastine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.07.2009
1 Antwort
meinst du brabbeln?
das macht mein sohn auch wenn er mit sichquatscht.dass ist halt "babysprache"
Lia23
Lia23 | 23.07.2009

ERFAHRE MEHR:

ab wann spricht man von Verzögerung?
03.11.2015 | 7 Antworten
Spricht mein Sohn wirklich so schlecht?
21.06.2013 | 22 Antworten
4 Jährige spricht nicht
10.04.2012 | 29 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading