frühes Aufstehen

TASIA2008
TASIA2008
07.06.2009 | 5 Antworten
Meine Maus(fast 18 Monate)schläft seit Wochen morgens nur noch bis 5 oder 5.30Uhr.
Sie will dann aufstehen und schlafen.
Wüprden gern am We wenigstens bis 6 halb 7 schlafen.

Wem geht es genauso wie mir?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hihi
kenne ich nur zu gut das frühe aufstehen.unsere jüngste von jetzt 19monaten schläftauch nur max bis 6 uhr selbst wenn sie abends mal etwas später ins bett kommt sie geht eigentlich immer gegen 18.30 bis 19uhr ins bett wann gehen eure denn schlafen??? p.s.aber meine beiden anderen schlafen auch nicht länger und die sind 8jahre und 4 jahre
tascha78
tascha78 | 07.06.2009
4 Antwort
...
na dann bin ich nicht allein von betroffen:-)
TASIA2008
TASIA2008 | 07.06.2009
3 Antwort
jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa jonas hatte das ein ganzes jahr
und heute stand er auch um fünf auf der matte. aber er hat das alter wo man ihn wieder ins bett schicken kann. ich habe seit knapp fünf jahren nicht mehr länger als bis max. 6uhr geschlafen. liegt hier wohl in der familie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.06.2009
2 Antwort
Guten morgen
Wir haben auch immer wieder mal solche Phasen dabei. Da schläft sie dann mal ein oder zwei Wochen nur bis höchstens halb sechs und auf einmal schläft sie wieder bis sieben oder acht. Das wechselt bei uns sozusagen wöchentlich.... Lg, Ramy.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.06.2009
1 Antwort
so...
...ist das leben mit kindern...die machen nie was man will :-) da hilft nhur, tief durchatmen und die ruhe bewahren :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.06.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Grr
09.07.2012 | 4 Antworten
in bett geh frage
15.06.2012 | 14 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading