Mein Kind krabbelt nicht

missbiggi
missbiggi
10.01.2009 | 11 Antworten
Hallo,

mit 3 Monaten hat sich meine Kleine 3 x vom Bauch auf Rücken gedreht. Dann schien sie die Lust dran verloren zu haben. Von Rücken auf Bauch hat immer der letzte Schwung gefehlt. Nun liegt sie immer auf den Bauch und versucht voran zu kommen. Klappt aber auch noch nicht. Rückwärts robben kann sie widerum prima. Aber sie versucht zu sitzen. Kann schon eine ganze Weile allein sitzen ohne umzukippen und kann sich aus der Halblage schon alleine hochstützen.
Und wenn ich sie hinstelle, knicken ihre Beine kaum weg. Hat viel Kraft schon in den Beinen. Vielleicht überspringt meine Tochter ja dies oder das und kann dann vielleicht dafür eher laufen? Sie wird nächste Woche am 12. 7 Monate. Was habt ihr denn für Erfahrungen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
juhuu
alina konnte mit acht monaten ganz plötzlich krabbeln... hat vorher nie ansätze dazu gemacht und von einen tag auf den anderen ist sie davon gekrabbelt.. stehen kann sie auch schon alleine.. wird am 3.3 ein jahr =)
BellaMillenium
BellaMillenium | 10.01.2009
10 Antwort
Hallo,
es gibt einige Babys die Krabbeln gar nicht, sondern rollen, robben, rutschen auf dem Po. Das ist dann einfach so. Die überspringen das Krabbeln und laufen dann gleich. Allerdings kann es bei diesen Kindern länger dauern bis sie laufen . Also alles ok. VG
Superchica
Superchica | 10.01.2009
9 Antwort
...
meine is 7, 5 monate und dreht sich zwar schon 2 monate auf rücken und auf bauch... aber krabbeln is nicht... sie schiebt sich zwar rückwärts durch die halbe wohnung und schiebt sich dabei auch auf die knie, aber halten kann sie sich noch nicht... das kommt schon noch... mit 7 monaten muss sie noch gar nicht krabbeln können... in meinem babyschwimmkurs is meine die jüngste, die andern bis zu 2, 5 monate älter und da krabbeln auch nur 2, der eine läuft auch schon an der hand... und einer, der robbt... der rest hat bis vor 4 wochen noch nix in die richtung gemacht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2009
8 Antwort
Kind krabbelt nicht!
Mach dir keine Sorgen! Mein Kleiner hat sich mit 7 Monaten das 1. Mal gedreht! Ich habe mir damals auch gedanken gemacht warum das so ist! Das ist aber bei jedem Kind unterschiedlich! Der eine macht das eher der andere später! Marc ist jetzt 2 und läuft munter durch die gegend als wenn nichts gewesen wäre! :-) Wenn du dir unsicher bist......geh mal zum Kinderarzt und frag ihn mal was er meint! Mir hat der Kinderarzt damals für Marc Krankengymnastik verschrieben! Das machte mich ruhiger und Marc hat es viel gebracht!
butterfly7806
butterfly7806 | 10.01.2009
7 Antwort
Joa, das kommt mir bekannt vor....
....Mein Jüngster ist am 31.12.08 neun Monate alt geworden und Krabbelt bzw. robbt auch noch nicht. Rückwärts robben oder auch sich abdrücken klappt prima und wenn er darauf auch keine Lust hat, dann ROLLT er sich durch die Bude. Das sieht zum schiessen aus!! Es gibt Kinder die brauchen halt etwas länger, die sog. GEMÜTLICHEN KIDS, andere wiederum sind in allem sehr schnell. So war das auch bei meinem Ältesten. Obwohl er 6 Wochen zu früh kam und eine Muskeltonusstörung hatte, robbte er mit 8 1/2 Monaten und lief mit einem Jahr u. mein Kleinster hat einfach keine Lust dazu.Ist schon komisch!Ich habe mir bzw. ihm aber das Limit gesetzt, das wenn er bis zur U6 immer noch keine Anstallten macht sich robbend oder krabbelnd fortzubewegen, dann werd ich mit dem KA darüber sprechen ob er evtl. 5 Physiotherapien verschrieben bekommt.Bei dem Kleinen von einer Freundin von mir war d. damals ähnlich und durch die Physio hat man ihm dann Hilfestellungen gegeben und schwups, es ging!
Canim01
Canim01 | 10.01.2009
6 Antwort
krabbeln
kann mich nur anschließen mache dir keine Sorgen. Mein Sohn ist auch nicht gekrabbelt aber dafür ist er schon mit 11 monate gelaufen.
netty_1980
netty_1980 | 10.01.2009
5 Antwort
Mach dir keine Sorgen
bei unserer Jüngsten dachten Wir auch Sie wird es nie packen, Ansätze waren da und dann hats irgenwann mit 7-8 Monaten geklappt, das gleiche kam dann beim laufen auf uns zu letztes Jahr zu Ostern bei der Oma hats dann eiwandfrei funktioniert. Geduld, Geduld kann ich Dir da nur sagen, ich weiß es fällt schwer. LG Annabell
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2009
4 Antwort
...........
meine maus ist gar nicht gekrabbelt sie ist nur ein bißchen auf dem po gerutscht:-) sie fing mit 12 monaten gleich an zu laufen
emilysmami2007
emilysmami2007 | 10.01.2009
3 Antwort
Krabbeln
Mach dir erstmal keine Sorgen, es gibt Kinder die nicht krabbeln und es kann sein das sie im Moment eine andere Entwicklung macht und da ihre Kraft hineinsteckt!Meiner hat vor dem Krabbeln sich hochgezogen und seine ersten Tapser gemacht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2009
2 Antwort
guten morgen
meine kleine konnte erst mit 12 monate krabbeln jetzt ist sie 14 monate und laufen kann sie noch nicht deine kleine ist erst 7 monate sie hat doch noch zeit
matzigirl
matzigirl | 10.01.2009
1 Antwort
lach
in dem alter begann meine kleine krabbeln. und dann gab sie gas! sie wird am 23jan 1 jahr....und kannn un einige sekunden alleine stehn!
piccolina
piccolina | 10.01.2009

ERFAHRE MEHR:

zwei Fragen heute morgen
25.10.2011 | 5 Antworten
Meine Kleine "krabbelt" komisch?!
12.10.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading