Hife im 4 Monat sitzen ist das normal

daniherzblatt
daniherzblatt
04.01.2009 | 13 Antworten
Hallo liebe Eltern,

ich habe eine Tochter, die jetzt vier Monate alt ist. Wenn ich sie hinlegen möchte, fängt sie an zu heulen; wenn ich sie dann auf meinen Schos setze hört sie auf. Sie möchte nur in der Vertikalen sein.
Ist es falsch, wenn ich sie dann in der Sitzposition auf meinem Schos habe ?
Und sie möchte auch die ganze Zeit stehen.
Was soll ich da machen ? Die Bauchlage mag sie schon lange nicht mehr.
WAS KANN PASSIEREN, WENN ICH SIE MIT HILFE SITZEN LASSE ?

Danke für Eure Antworten.

LG
Daniherzblatt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
13 Antwort
...
aso, und sie wollen sitzen weil sie die wlt indecken wollen.. und das ist ncihts schlimmes das sie es jetzt schon macht, das heißt aber noch lange nciht das sie es früh kann..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2009
12 Antwort
....
soll nicht gut sein für die wirbelsäule.. aber wen du sie ein bischen senkst ist es ok.. hats du keine wippe.? oder so was ähnliches?? maxi cosi da kannst du sie doch auch rein setzen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2009
11 Antwort
Das ist ganz normal ;)
Fie kleinen wollen das in dem Alter, es ist aber wichtig, dass du sie trotzdem nicht hinsetzt oder gar hinstellst. Diese unzufriedenheit, die die kleinen spühren, wenn sie etwas wollen ist das, was sie antreibt schnell zu lernen. Wenn du sie dann gleich hinsetzt muss sie ja garnicht versuchen sich selbst hinzusetzen und ihr lerndrang wird gemindert. unterstütze sie lieber beim selbst lernen. Wenn sie aufrecht sein will lege sie auf deinen Oberkörper, aber nicht hinsetzen. Es gibt auch andere Möglichkeiten ein baby aufrecht zu halten. Wenn sie bereit ist zu sitzen und zu stehe wird sie sich ganz alleine hinsetzen. LG
scarlet_rose
scarlet_rose | 04.01.2009
10 Antwort
sitzen
mein kleiner ist 7 wochen alt und will auch immer sitzen und drückt sich immer mit den beinen hoch wenn ich ihn im arm hab
BabysMama
BabysMama | 04.01.2009
9 Antwort
huhu
das is ganz normal.. wollte mine auch in dem alter.. hab se dann immer mit nem stillkissen son bischen hochgelegt damit sie ruhe gibt.. der rücken is noch nich stark genug zum sitze... wenn du si zu oft hinsetzt kriegt se rückenprobleme
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2009
8 Antwort
also bei meiner und bei allen die ich kenne war es auch so
setz sie nicht ganz hin sonder versuchg sie anzuschregen so weit wie sie es zulässt. kann ja auch nicht richtig sein das kind die ganze zeit brüllen zulassen weil es nicht liegen will, also ich habs auch so gemacht wie mein kind es mir "gezeigt" hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2009
7 Antwort
bei meiner kleinen war das auch so
der kinderarzt hab zu mir gesagt alles was die kleinen wollen soll man sie auch machen lassen. man soll sie nur nicht in eine bestimmte position zwingen, wenn sie anfangen zu nörgeln, position wechseln. aber schlecht ist "sitzen" oder "stehen" für die kleinen nicht solange sie es selber wollen. lg. martina
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2009
6 Antwort
ich würde sie noch nicht gerade hinsetzten
leicht zurückgelehnt so das sie was sehen kann! is noch nicht gut für den Rücken! und stehen lassen würde ich sie auch noch nicht, hab damals meinen KA gefragt weil ich das gleiche problem hatte, er meinte noch nicht weil sie da o-beine bekommen kann!
azisti
azisti | 04.01.2009
5 Antwort
..........
meiner wollte da auch immer auf meinem schoß sitzen oder mit hilfe stehen aber ich hab ihn trotzdem dazu gezwungen zu liegen einfach decke auf den boden hinlegen und schnell weg bald beschäftigte er sich alleine nur nicht hingehen oder hinsehen denn dann war es vorbei mit dem spielen und das geschreie ging los ich hatte dann irgendwie feste zeiten wo er nur lag und wo er mit mir beschäftigt war
taubchen
taubchen | 04.01.2009
4 Antwort
Hallo,
sobald die Schultern hinter der Hüfte liegen, ist es kein "echtes" sitzen und schadet nicht. Wir machen das auch öfters aber nicht den ganzen Tag.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2009
3 Antwort
Weiche Wirbelsäule
Die Wirbelsäule ist noch weich und sollte daher zum Sitzen in dem Alter noch nicht genutzt werden. Wenn Du das Kind bei Dir auf dem Schoß hast udn stützt, geht das schon, nur nicht gerade stundenlang. Was ist mit einem Spielecenter. Mein Sohn hat das geliebt. Darunter liegen und mit den herunterhängenden Sachen spielen. Ihm hat dadurch das Sitzen auch nicht gefehlt.
Sylviax
Sylviax | 04.01.2009
2 Antwort
sitzen
soll ja eigentlich nicht gut sein, aber wenn sie es von alleine macht denke ich ist das ok. hast du ein wipper schonmal probiert? oder mit einem stillkissen sie etwas höher lagern. wünsch dir viel erfolg. mfg puhbärmama
Puhbärmama
Puhbärmama | 04.01.2009
1 Antwort
Hi....
würd mich auch mal interessieren, denn bei meiner ist es auch so. und sie ist auch 4. Monate alt
MamiElchen
MamiElchen | 04.01.2009

ERFAHRE MEHR:

sitzen-umgefallen
10.05.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading