babyschwimmen

Monni84
Monni84
26.10.2008 | 11 Antworten
sagt mal mädels, wann ward ihr das erste mal mit den kleinen schwimmen? habt ihr extra nen kurs besucht oda seit ihr einfach selbst drauf los geschwommen? Meine kinderärztin meinte ich solle ruhig noch etwas warten (er ist jetzt 3monate), weil er noch diesen mororeflex hat, bzw den noch sehr stark hat u auch etwas schreckhaft ist. Wie war das bei euch?
Würde lieber nicht in so einen kurs gehen, weil ich so zeitlich ungebunden bin.

So einen schönen rest sonntag noch
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
also bei uns
hieß es frühstens mit 4 monaten, besser mit 6 monaten! ich fands unheimlichs chön! kann das nur empfehlen. da sind viele babys, es wird gesungen, bestimmte griffe werden gelernt, tanzen im wasser und hin und her schwingen...fördert das gelichgewicht. also ich wäre nich einfach so selber drauf los geschwomnen denn in dem kurs lernt man einiges! lg, sonja
DooryFD
DooryFD | 26.10.2008
10 Antwort
ab 3-4 monate
Hi... habe zwar meine Prinzessin noch nicht, arbeite aber in diesem Bereich... also bei uns dürfen die Mama´s mit Babys ab 3-4 Monaten zum ersten mal zum Babyschwimmen kommen...die kleinen sind da eigendlich schon fit genug und das mit dem Morro-Reflex hat bei Schwimmen keinen Einfluss! LG jessi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
9 Antwort
Hallo
Also ich war jetzt mit unserem Kleinen letzte Woche zum ersten mal beim Babyschwimmen. Ihm macht es richtig Spaß. Also ich mach den Kurs bei unserer Hebi mit und ich würde es nicht im Alleingang versuchen. Meine Hebi macht das Klasse, wie sie die Kleinen langsam an das Wasser gewöhnt. Mit dem Alter das ist so ne Sache. Wir hätten auch schon mitmachen können als der kleine ca. vier Monate alt war, aber da war kein Kurs. Unsere Hebi nimmt Babys ab ca. drei, vier Monaten im Kurs auf, aber sie achtet nicht nur auf das Alter, sondern auch auf Gewicht und Entwicklung der Kleinen, damit es für die Mäuse nicht zu anstrengend wird. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
8 Antwort
mit 2 1/2 mon
sind wir einmal die woche zum babyschwimmen... viel spass dabei, ist echt schön
hitze98
hitze98 | 26.10.2008
7 Antwort
babyschwimmen
das alter is gut wenn er seinen kopf halten kann. ich würde nen kurs besuchen, weil du auch was mit dem kind im wasser machen solltest, sonst wirds nämlich schnell kalt, auch wenn das wasser warm is. da sind wir auch schon beim nächsten punkt: du solltest eine beckentemperatur von 32-34grad haben, also nich in irgendeine schwimmhalle... viele bieten doch auch kurse am wochenende an, dann kann auch mal wer anderes mitkommen. oder manche bieten auch verschiedene zeiten an und du kannst dir immer eine aussuchen, is aber eher selten... viel spaß beim schwimmen
bobele82
bobele82 | 26.10.2008
6 Antwort
schwimmen
meiner ist jett fast 3 monate, ich gehe wenn er 3 1/2 monate alt ist und besuche dann eine gruppe, dei uns gibt es 2 hallen die sowas anbieten und werde mir beides ansehen. die einen fangen zwischen 7.30 uhr und 8.30 uhr an und die anderen 9.30 uhr und 10.30 uhr.. die gehen dsann eine halbe stunde und man kann sich aussuchen ob man die 1te oder 2te halbe stunde mitmacht. ich würde auf jeden fall nicht alleine gehen sondern mit einer hebamme oder eine trainerin, die einem zeigt was man machen kann... viel spass
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
5 Antwort
Mit ca 8 Wochen
...und nen Kurs hab ich nur bei der Kleinen gemacht - weil mir langweilig war :-) Bei der Großen hab ich selbst Babyschwimmen veranstaltet LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.10.2008
4 Antwort
Hallo
wir gehen jetzt seit ein paar Wochen zu einem Babyschwimmkurs und meine Kleine ist 9Monate.Bei uns ist es nur 1x in der Woche vormittags 30min., das finde ich nicht Zeitaufwendig. Uns macht es jedenfalls sehr viel Spass... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
3 Antwort
hey
wir waren mit drei monaten. aber wenn deine ärztin sagt du sollst warten.....bei uns gibt es offenes babayschwimmen. man zahlt den schwimmbadeintritt und ein bisschen mehr und kann teilnehmen. dort waren wir 3 mal. seit dem gehen wir immer einmal die woche alleine mit unserer maus schwimmen. ich würde das erste mal auf jeden fall jemanden mitnehen der erfahrung hat.
mama_miri
mama_miri | 26.10.2008
2 Antwort
schwimmen
Bin mit meinem kleinen das erste mal ins Schwimmbad da war er acht wochen alt. Ihm hat es super gut getan. Wir waren allerdings in einer Therma wo das Wasser 38 Grad hat. Ich gehe regelmäßig dahin und er genießt es total...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
1 Antwort
schwimmen gehn..
also ich hab ne freundin die jetzt ein 8 monate altes kind hat und wir waren gemeinsam in oberlaaschwimmen da war ihre kleine grad mal 2 monate und das war sehr positiv weil das so aufregend bzw beruhigend für sie war das sie nach dem tag die ganze nacht zum ersten mal durch geschlafen hatte. also i würd sagen nichts wie ab ins bad
zotti22w
zotti22w | 26.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Babyschwimmen trotz Erkältung?
09.10.2008 | 2 Antworten
Babyschwimmen Raum Vaihingen/Enz
12.09.2008 | 2 Antworten
Babyschwimmen in Lübeck
02.09.2008 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading