um das baby

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.09.2008 | 10 Antworten
hallo zusammen

ich habe nen baby seit 9.2.08

so er ist prchtig gewaschen er isst gut!

was mich bischen nervt er is faul

ich lege in auf dem bauch er macht auch schön den kopf hoch auch wenn ich aufstehe

er singt schön
er greift
er dreht sich nur auf die seite

so

das problem

er kann nicht sitzen ich versuche alles
er krabbelt nicht mal
er meckert wenn ich ihn födern will


was kan ich bitte machen das er mit 7monaten
sitzen kann
krabbeln kann

wenn ich hier immer lese das ältere kinder die ein paar tage später geboren sind alls können und meiner nich
könnte ich weinen
bin ich voll eifersüchtig
warum macht meiner nich das was andere machen
ich war beim artzt es ist alles okay

was soll ich machen ich brauche hilfe

hat das eine von euch auch gehabt
was habt ihr gemacht das er aktiver und mehr macht

hilfffe (help) (baby02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
mit 7 monaten
muss ein baby nicht sitzen oder gar krabbeln können. er meckert zwar wenn du ihn fördern willst, aber das sollte dich nicht davon abhalten deinem kind helfen zuwollen. mein kleiner hat den krabbelwinniepooh bekommen und 2 wochen später konnte er krabbeln... jedes kind entwickelt sich anders, gib deinem kind zeit sich zuentwickeln, mach ihm das immer mal wieder vor, du bist sein leitbild, an dir wird er sich orientieren... aber du musst ihm auch zeit lassen sich zuentwickeln... ich kenne kinder die sind 1 jahr und können nicht krabbeln, ist nichts schlimmes! mach dir nicht so nen kopf, das wird alles schon, mehr geduld, nachher wirst du sagen, dass die zeit zuschnell vergangen ist. ich hoffe ich konnte dir einwenig helfen. LG
SantinoOnTour
SantinoOnTour | 26.09.2008
9 Antwort
hi
ihm seine Zeit lassen jedes Kind entwickelt sich anders der eine kann das der andere das. Das ist ganz normal wäre ja schlimm wenn es anders wäre. Er lernt noch alles früh genug Du wirst schon sehen. Lass ihm einfach Zeit mehr kann ich nicht raten, wenn Du ihn fördern willst aber er will nicht dann kann es passieren das er sich auf stur stellt und gar nciht mehr will lg ariane
valla
valla | 26.09.2008
8 Antwort
laß
doch dein baby, baby sein! das eine kann das schon früher das andere wiederum was anderes! bitte dränge ihn nicht dazu wenn er dazu bereit ist wird er es schon noch lernen! glaub mir die kleinen sind schneller mobil als einen lieb ist, ich meine die zeit vergeht ja so schnell heute noch gestillt und morgen schon in der schule! lass ihm doch noch a bissal zeit!!! lg michi
saecco
saecco | 26.09.2008
7 Antwort
ihm zeit lassen
meine ist von 26.1. die sitzt und robbt sich auch! aber er ist vll anders schon weiter! der ka sagte mal, wenn ein kind schon viel spricht, dann fängt es vll später an zu laufen, als einer der erst läuft und dann spricht, weil sich dsa gehirn nicht auf alles konzentrieren kann...das braucht zeit! aber kenn das gefühl neidisch zu sein *lach*
hexenmammma
hexenmammma | 26.09.2008
6 Antwort
Nur keinen Stress!
Hallo! Bitte, nur keinen Stress! Tu ihn halt nicht überfordern. Jedes Bautscherl hat seinen eigenen Rhythmus! Keine Sorge, er wird das schon alles noch lernen! Alles Gute und liebe Grüße!
roterkakao
roterkakao | 26.09.2008
5 Antwort
Lass ihm Zeit
Er ist doch erst 7 Monate alt. Da muss er weder krabbeln und schon gar nicht sitzen können! Er macht doch alles andere ganz toll. Lass ihn weiterhin oft auf der Krabbeldecke auf dem Bauch, dann wird das schon. Irgendwann hebt er den Popo und ist im Vierfüßlerstand. Dann dauerts ein Weilchen und er wippt ganz lustig hin und her. Und schwupps kann er auch mal Krabbeln. Mach dir keinen Kopf. Vielleicht ist er auch gerade damit beschäftigt, ein paar Silben zu brabbeln, da hat er keine Zeit, sich aufs Krabbeln zu konzentrieren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2008
4 Antwort
............
gib ihm die zeit die er braucht. meine jüngste wird nächste woche freitag 9 monate und sitz auch noch nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2008
3 Antwort
das kommt noch
wenn du ihn "zwingst" hat er eh keinen bock, schau meiner war auch gemütlich.er sass erst mit 9monaten vonn alleine, krabbelte erst mit 9, 5monaten. das kommt noch vielleicht schneller als du denkst.
knubbel-mami
knubbel-mami | 26.09.2008
2 Antwort
DEINE EIFERSUCHT IN DEN GRIF BEKOMMEN
das wäre das erste was du ändern musst wenn er noch nciht krabbeln möchte, dann kannst du ihn auch nicht zwingen, jedes kind ist anders. er wird es irgendwann von alleine wollen und dann auch schaffen
xBabyBoox
xBabyBoox | 26.09.2008
1 Antwort
hase net verzweifeln
das wird doch noch, hab ich dir doch gestern versprochen nicht aufgeben - jedes mausi ist anders lg susi
susisue
susisue | 26.09.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading