Einschlafen am Abend

TiVo
TiVo
19.07.2008 | 4 Antworten
Hallo,

hab da mal eine Frage. Seit meine Kleine 3 Monate alt ist (sie ist 3 3/4 Monate) schläft sie abends immer so schlecht ein. Bis 3 Monate hab ich sie gestillt, dann zum Bäuerchen auf die Schulter gelehnt, da ist sie dann friedlich eingeschlafen und hat dann meistens nicht mal mehr gemerkt, wenn wir Sie hingelegt haben.
Seit besagtem Zeitpunkt schläft Sie unterm Stillen ein, trinkt dann irgendwann weiter bis sie müde ist und wenn wir Sie auf die Schulter nehmen, ist Sie gleich wieder wach und zickig. Wenn Sie einschläft, dann nur noch im Arm liegend. Falls wir es dann schaffen, sie zum Bett zu bringen, dann wird sie beim hinlegen wieder wach, so daß ich sie dann in den Schlaf stillen muß. Anderst gehts jetzt irgendwie nicht mehr.

Ist das normal? Was kann man denn da machen, daß sich das wieder ändert?

Schon mal Danke für eure Ratschläge

LG
TiVo
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Einschlafen
Das Problem ist ja nicht das einschlafen, sondern der sichere Transport ins Bett und dann das weiterschlafen. Einschlafen tut sie unterm Stillen auch immer, aber wenns dann in Richtung Bett geht, dann ist Sie wieder wach. Ich hoffe halt, daß sich das alles mal wieder ändert
TiVo
TiVo | 19.07.2008
3 Antwort
Schlaf
Still dein Kind doch in den Schlafund laß es ohne Bräuerchen . Hab in dem Alter dann auch keins mehr machen lassen in der Nacht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.07.2008
2 Antwort
Wir hatten so ein ähnliches Proplem
aber nur nicht die Hoffnung aufgeben, irgendwann weiss sie das sie da Svhlafen soll!!!Wenn sie ja sonst immer auf der schulter eingeschlafen ist ohne das sie dann gemerkt hat das du sie ins Bett legst ist das ja klar!!Dann denkt dein baby so ungefär"was soll ich den hier"Leg sie ind Bett und lass sie ruhig ein bisschen zickig sein!!Rede mit ihr und versuch sie so wenig wie möglich aus dem bett dann zu holen!!Viel glück
Line90
Line90 | 19.07.2008
1 Antwort
.........................
Unser Marvin schlief immer beim stillen ein! Jedes Kind ist anders. Es kann sich wieder ändern. Vielleicht braucht sie das gerade! Warte einfach ab! Aber quäl sie nicht mit weinen lassen oder s. Lg
pfauchi1980
pfauchi1980 | 19.07.2008

ERFAHRE MEHR:

Allein einschlafen vs. Händchenhalten
12.05.2014 | 16 Antworten
Selbstständig Einschlafen
22.01.2014 | 23 Antworten
Staubsauger App zum Einschlafen
29.10.2013 | 29 Antworten
esst ihr jeden abend frischen salat?
14.12.2010 | 30 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading