Künstliche befruchtung?

Mullemauz
Mullemauz
18.01.2008 | 4 Antworten
Hallo ihr Lieben Muttis!

Möchte mal gerne von euch wissen.ob jemand von euch mit künstlicher Befruchtung Erfahrung hat und was man sich genau darunter vorstellen kann?
Wäre echt lieb, wenn ihr mir diese Frage beantworten könnt.
Freundliche Grüße, Mullemauz
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
bei mir erfolglos, meine Cousine bekam Drillinge
Hallo Mauz, ich war jahrelang verzweifelt, weil ich einfach nicht schwanger wurde. Hatte dann zwei mal künstliche Befruchtung, ohne Erfolg, die Eizelle wuchs nicht an. Als ich es dann schon aufgegeben hatte, wurde ich schwanger. Jetzt habe ich zwei Söhne, 11 und 9 Jahre alt. Bei meiner Cousine klappte es auch ewig nicht, der erste Versuch der künstlichen Befruchtung bescherte ihr Drillinge , inzwischen 7 und bester Gesundheit Fazit: Lass dich nicht entmutigen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2008
2 Antwort
Antwort
Hallo, mir ergings auch ähnlich hatte 4IVF Versuche, leider auch vergeblich, die Ehe ist dadurch zerbrochen, nach 4Jahren wurde ich schwanger. Ich würde diesen "Streß" nicht mehr mitmachen, entweder es klappt so oder eben nicht.Aber dies ist Eure Entscheidung.VIIEL Glück LG Maret
melimausi
melimausi | 18.01.2008
3 Antwort
künstliche befruchtung?
wir haben das auch hinter uns , ich würde es NIE mehr machen , mein körper ist bis heute durcheinander. wir haben pflegekinder aufgenommen, eben weil wir gemeinsam kinder wollten. mittlerweile ist es uns nicht mehr bewusst , dass wir diese kinder nicht selbst gezeugt haben. aber trotzdem denke ich , dass viele frauen diesen weg gehen müssen , um nacher auch sagen zu können , dass sie alles probiert haben. ich persönlich warte gerade auf meine regel , und das hätte ich mir nicht träumen lassen , dass ich noch mal in diese situation komme. viel glück mit deiner entscheidung!
katja-marie
katja-marie | 18.01.2008
4 Antwort
Danke
Huhu ihr lieben Muttis!! Am 28.01 ist es soweit, ich habe mein erstes Gespräch beim Frauenarzt zum thema"künstliche Befruchtung"!!Bin echt super gespannt und wollte mich nochmal ganz lieb für eure tollen Antworten danken!! DANKE DANKE DANKE!!! glg Mullemauz
Mullemauz
Mullemauz | 21.01.2008

ERFAHRE MEHR:

Künstliche Befruchtung
22.10.2012 | 7 Antworten
brevactid gespritzt
29.12.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading