Clearblue Fertilisationsmonitor

Teufelsbraut87
Teufelsbraut87
14.06.2018 | 5 Antworten
Hallo, ich bin jetzt im 2.ÜZ mit dem clearblue fertilitätsmonitor. Er zeigte mir am 11.6 mein Eisprung an. Gv hatten wir am 7.6, 9.6 und 10.6 meint ihr das es diesmal vielleicht geklappt haben könnte u die Wahrscheinlichkeit auf ein Mädchen auch wäre? Ich meine das wichtigste ist ja das dass Baby gesund ist, aber nach 3 jungs wäre ein Mädchen einfach toll. Ich freu mich auf eure Erfahrungen u Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Zum Thema Mädchen.. ich glaube das entscheidet die Natur. Hab auch oft gelesen, dass am ES und danach Jungs gezeugt werden. Tadaaaaa... n Mädchen :-D
vonny1711
vonny1711 | 14.06.2018
4 Antwort
@Teufelsbraut87 Du solltest mal mit deinem FA sprechen ob er dir nicht etwas geben kann das sich dein Zyklus regelmäßig einstellt. Ich würde einfach mal Fragen
Isa_s
Isa_s | 14.06.2018
3 Antwort
Danke für eure Antworten, aber wir setzen uns nicht unter Druck. Nur wir mussten bei den letzten beiden Kindern jeweils fast 2 Jahre warten.... Ich habe ein langen u unregelmäßigen zyklus deswegen hab ich mir den Monitor zugelegt.
Teufelsbraut87
Teufelsbraut87 | 14.06.2018
2 Antwort
Wenn du so besessen bist von einem Mädchen könnte es gut möglich sein das du dich selbst so unter Druck setzt das dein Kopf schon viel nicht zulässt. Leider spielt die Psyche eine große Rolle beim Kinder bekommen. Lass den clearblue weg und herzelt nach Lust und Laune und nicht mach "kalender" das macht viel kaputt und stresst euch nur beide
Isa_s
Isa_s | 14.06.2018
1 Antwort
.. lasst doch einfach den Clearblue Fertilisationsmonitor mal weg und gebt euch Zeit .. es kommt wie es kommt nur kein Stress.. bei mir hat im 2 ÜZ geklapptnach der Absetzung ohne irgendwelche Hilfen. Viel Glück
Mam2015
Mam2015 | 14.06.2018

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading