Was den jetzt los ?!

Kate94
Kate94
10.01.2017 | 5 Antworten
Hallo ihr lieben
Ich habe total lange Zyklen ..der Längste war jetzt bei 53..habe aber seit dem Zyklus mit nestreinigungtee angefangen der ja angeblich helfen soll ...
Nur leider haben wir diesen Zyklus recht wenig geherzelt weil ich erst krank war dann er:/
Jetzt zyklustsg 40 kam meine Tage ( dachte ich zumindest )
Dachte wow von 53 auf 40 vllt hilft der Tee doch und dann nach 4 Std und minimaler Blutung (oder schmierblutung) nichts mehr als wäre nichts gewesen ... bin heute zyklustsg 41 und habe nichzs mehr auser viel zerbixschleim...
Testen wollte ich garnicht weil wir so wenig hatten :/
Sorry musste ich mal loswerden :/
Hatte sowas schonmal einer von euch ?
So kurze Periode ?
Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Also war grad beim artzt das am Montag war Anscheind meine Periode ...
Kate94
Kate94 | 12.01.2017
4 Antwort
Ich hab ja sowieso ein unregelmäßigen Zyklus ... von daher würde mich nichts mehr Wunder hätte jetzt Grade wieder sorry für die genau Angabe hab aber null Unterleib schmerzen komisch alles :/ Bin mal echt gespannt was morgen rum kommt aber an eine Schwangerschaft denke ich null :/
Kate94
Kate94 | 11.01.2017
3 Antwort
Ich hatte auch so eine Miniblutung. Erst wurde nichts festgestellt und als 4 Wochen später immer noch nichts da war wurde ein Ultraschall gemacht. Es kam heraus dass ich eine sehr große Zyste hatte. Sollte es dann mit hochdosiertem Magnesium versuchen, dass sie abgeht. Sollte eventuell operiert werden wenn sich innerhalb von 2 Wochen nichts tut.So weit kam es nicht. Sie ging von alleine ab-unter heftigsten Beschwerden
oohibiscusoo
oohibiscusoo | 11.01.2017
2 Antwort
Huhu Danke für deine Antwort also ich habe sowieso morgen ein Termin beim frauenartzt dann lohnt sich kein Test aber ich wüsste echt was das war ... aber ab schwanger sein glaube ich irgendwie nicht dran .. Klar könnte ein Treffer dabei sein aber nur dann wenn ich ein kurzen Zyklus hätte und daran glaub ich sowieso irgendwie nicht :/ Liebe Grüße
Kate94
Kate94 | 11.01.2017
1 Antwort
Wage doch einfach mal einen test. Es heisst nicht, dass wenn ihr wenig gv hattet, du nicht schwanger sein kannst.. :) und vielleicht hattest du diesmal einen kurzen zyklus... Es muss ja kein teurer aus der Apotheke sein. Es wird auch einer von rossmann tun, die ich eh für die beste halte, mal als nebeneinwand. Warte noch 1 tag ab und trau dich einfach. Als ich mit meinem sohn schwanger wurde, hatten wir nur 2 mal in dem Monat und es hat trotzdem geklappt. Drücke dir die Daumen und würde mich freuen, wenn du kurz Bescheid gibst, was es ergeben hat.
melina87
melina87 | 10.01.2017

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading