Einnistungs- od.Zwischenblutung - Mens bleibt aus - ST aber negativ - bin total verwirrt

Suna777
Suna777
16.02.2015 | 12 Antworten
Hallo ihr Lieben ...

Bin jetzt komplett verwirrt ... hier mal kurz die Fakten:

>Hatte bei ES+5 eine Zwischenblutung oder Einnistungsblutung (weiß man nicht genau)
(also an meinem 20 ZT) ---> keine Bauchschmerzen wie sonst bei der Mens, dauerte 4 Tage sowas (Zysten o.Ă€. hab ich keine, war erst kĂŒrzlich beim FA)

>ZykluslĂ€nge 28-30 Tage | ĂŒber 30 gabs noch nie seit der "Aufzeichnungen" ;)

>heute ist ZT35 und noch keine Mens ist Sicht

>habe seit 3 Tagen durchsichtigen, schleimigen Ausfluss (zieht FĂ€den)

>habe Pickel an Kinn, Hals und Dekolette (sonst nie oder nur 1-2 kleine wenn meine Mens kommt) -> aktuell richtig viele :(

>dachte wirklich schon ich könnte schwanger sein, aber habe heute ST gemacht und leider leider leider leider ein negatives Ergebnis *schnief*
(getestet am Nachmittag mit rel. wenig Urin in einem Becher/bodenbedeckt/aber StÀbchen schon bis zur Linie wie angegeben korrekt reingehalten
Test war von Duchesse ... hab nochmal einen von PreSense gemacht - leider auch neg.


Nun meine Fragen:
>>>> gibt es doch noch eine REstchance auf eine SS????
>>>>Warum kommt die Mens nicht????

Hoffe, es ist nicht zu verwirrend . danke schon mal fĂŒr eure Antworten .
FA kann mir ja mom. auch noch nicht wirklich weiterhelfen.

Danke und lg
Suna
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Kann alles sein, ich wĂŒrde mich nicht verrĂŒckt machen. Wenn es so ist dann ist es so und wenn nicht dann nicht. Warte einfach mal.ab;)
Goldmouse
Goldmouse | 17.02.2015
11 Antwort
@Goldmouse Vielleicht wars auch einfach der Stress.... Ich bin ja nur gespannt, ob und wann dann meine Tage wieder kommen!?!? Noch dazu, wo ich bald in den Urlaub fliege...nicht dass die dann ausgerechnet dann daher kommen :/
Suna777
Suna777 | 17.02.2015
10 Antwort
Eine Einnistungsblutung dauert in der Regel nicht so lange an... Und es ist nur sehr wenig... WĂŒrde es vllt eher als zwischenblutung sehen die du hattest oder eine mittelblutung hat ja doch ziemlich lange sich gezogen. Warte einfach nochmal ne Woche, teste erneut vllt hat es ja doch geklappt.Ansonsten wĂŒrde ich darauf tippen, dass die Periode sich einfach verschoben hat. Passiert auch mal wenn man sich verrĂŒckt macht gerade weil man.sich.sehr auf eine ss vversteift. Ich drĂŒcke weiterhin beide Daumen ganz ganz doll ;)
Goldmouse
Goldmouse | 16.02.2015
9 Antwort
@HelenaundEric Danke fĂŒr die Antworten .... dann hab ich wohl eher "schlechte Papiere" :( Oh jemineehhhh
Suna777
Suna777 | 16.02.2015
8 Antwort
@Line04177 Danke fĂŒr die Meldung. Ja ich befĂŒrchte es auch fast .... :( *schnief*
Suna777
Suna777 | 16.02.2015
7 Antwort
ich hatte damals auch eine einnistungsblutung. das war so wenig, das musste man suchen :) ich schÀtze auch, du bist nicht schwanger. das nÀchste mal ... :)
Line04177
Line04177 | 16.02.2015
6 Antwort
@Suna777 4-5 Tage? Das ist lange fĂŒr eine Zwischenblutung, aber nicht ausgeschlossen. Ich hatte mal eine Zwischenblutung von 6 Tagen- aber auch eine Periode, die nur einen Tag lang ging. Übrigens...Eine Einnistungsblutung ist nicht viel Blut.Hellrot, frisches Blut und nur wenige Tröpfchen.Kommt sehr selten vor
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2015
5 Antwort
@Suna777 Du hast unten weiter folgendes geschrieben: Danke fĂŒr Dein Kommentar. Hatte dieses Monat keine Ovutest gemacht, aber um den 26./27.2. rum auch diesen Zervixschleim ... also muss ich ihn ja da gehabt haben ......... !?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2015
4 Antwort
@HelenaundEric Welches Datum meinst Du denn? Und denkst Du das "andere" war dann eine Zwischenblutung mit 4-5 Tagen? Oh jeee ... kenn mich gar nicht mehr aus grad....
Suna777
Suna777 | 16.02.2015
3 Antwort
@Suna777 ??? Das Datum hatten wir noch gar nicht. Und wenn das im Januar war dann wÀren die Tests lÀngst positiv. Also bist du nicht schwanger. Der Zervixschleim deutet auf die Periode hin. Warte einfach ab
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2015
2 Antwort
@sophie2689 Danke fĂŒr Deine Kommentar. Hatte dieses Monat keine Ovutest gemacht, aber um den 26./27.2. rum auch diesen Zervixschleim ... also muss ich ihn ja da gehabt haben ......... !?
Suna777
Suna777 | 16.02.2015
1 Antwort
Hi...woher weißt du, dass du deinen ES schon hattest? Vielleicht war der jetzt erst, wenn du jetzt spinnbaren Zervixschleim hast?!
sophie2689
sophie2689 | 16.02.2015

ERFAHRE MEHR:

Zwischenblutung
05.07.2011 | 3 Antworten
Schwanger werden trotz Zwischenblutung?
27.02.2011 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading