Agnus Castus Erfahrungen

Jungemama2287
Jungemama2287
03.02.2014 | 15 Antworten
Habe Schon Viel und Immer gutes darüber gelesen/gehört bis eben.
Ich nehme auf Grund von PCO und Kinderwunsch nun Schon seit Anfang Dezember die Tabletten. 2 Wochen nach Einnahme bekam Ich am 68 Zyklustag meine Periode.obs nun daran lag Weist Ich nicht.
Bin nun Schon Wieder Bei Tag 46 und Ich Hab stoßweise Immer Anzeichen als würde meine Periode kommen aber nix tut sich.

Nun Habe Ich aber eben gelesen das Mönchspfeffer nicht immer gut ist und zum Teil den Zyklus hinauszögern kann!?

Was stimmt denn nun und Wie Sind eure Erfahrungen?

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Ich weiß schon, aber andere Möglichkeiten bleiben dir nicht, außer noch Follikel-TV beim FA. Ansonsten kannst du ihn so nur erahnen und hoffen, dass irgendeins der Eichen auch springen wird, wenn eine der Methoden positiv ausfällt.
Zypta
Zypta | 08.02.2014
14 Antwort
@Zypta Ich weiß Ja nicht mal ob Ich einen hab? Bei pco ist das doch eher nicht? Es reifen zwar Eier ran u das Zu viele schlechte als normal.können aber nicht platzen Weil die nicht gut genug sind daher auch so lange Zyklen!? Hab diesen Zyklus mit clear blue getestet aber glaube keinen gehabt Zu haben?
Jungemama2287
Jungemama2287 | 07.02.2014
13 Antwort
Wenn du deinen ES nicht spürst, kannst du ihn auch durch Temperatur messen, Zervixschleimüberpfrüfung oder Ovutests bestimmen.
Zypta
Zypta | 07.02.2014
12 Antwort
Woher weiß Ich denn überhaupt wie lang meine erste Zyklushälfte ist und wann die zweite beginnt?
Jungemama2287
Jungemama2287 | 07.02.2014
11 Antwort
Die Tee´s bekommst du in der Apotheke. Habe damals zwei oder drei Tassen täglich getrunken. Und warum es bei PCO nicht hilft möchte ich auch gerne wissen, das wäre mir neu. Zudem es auch nichts anderes als ein natürliches Mittel ist.
Zypta
Zypta | 07.02.2014
10 Antwort
@melandmax Ah ok, und Weist du auch wieso das nicht gut Sein soll Bei pco? Wo gibt's denn Frauennanteltee und den anderen Zu kaufen? Wie oft nimmt man den Zu sich?
Jungemama2287
Jungemama2287 | 07.02.2014
9 Antwort
hi :-), also ich habe zwar keine direkten erfahrungen mit mönchspfeffer, weiss aber das er bei pco / kunderwunsch nicht so gut geeignet ist. ich selbst habe auch pco + eizelleifungsstörung + zuviele männliche hormone und habe es geschafft mit natürlichen mitteln schwanger zu werden. mein sohn ist gerade 3 wochen alt :-). ich kann sehr frauenmanteltee und beifußkrauttee empfehlen, den man abwechselnd im zyklus trinkt. wer sich mehr für sowas interessiert sollte sich das buch alchemilla besorgen ;-)
melandmax
melandmax | 07.02.2014
8 Antwort
Ich kann dich sehr gut verstehen. :-( Haben auch einmal eine Kiwu-Zeit von fast 2 Jahren erleben müssen, es war für mich wirklich schwer zu ertragen. Ich wünsch dir, dass es bald klappt und alles gut geht.
Zypta
Zypta | 03.02.2014
7 Antwort
@Zypta Hmm Ja das mit dem warten ist Immer so ne Sache....warte schon seit "März 2013"
Jungemama2287
Jungemama2287 | 03.02.2014
6 Antwort
Ja, oftmals hilft es, aber eine Garantie kann dir keiner geben. Ich würde es an deiner Stelle einfach noch einige Monate ausprobieren um sicher sagen zu können, es kommen Erfolge oder eben nicht.
Zypta
Zypta | 03.02.2014
5 Antwort
Hihi Ja sorry, hätte das besser ausschreiben sollen :) Wie zypta Schon sagt Agnus Castus=Mönchspfeffer @zypta Also hilft Es doch auch Bei pco?
Jungemama2287
Jungemama2287 | 03.02.2014
4 Antwort
Agnus Castus ist Mönchspfeffer @wossi2007. ;-)
Zypta
Zypta | 03.02.2014
3 Antwort
Was für Tabletten nimmst du? Oder nimmst du Mönchspfeffer?
wossi2007
wossi2007 | 03.02.2014
2 Antwort
Es hilft meist wirkich gut. Bedenke, dass pflanzliche Mittel immer 3 - 4 Monate brauchen, bis sie ihre vollständige Wirkung entfalten. Hab noch etwas Geduld.
Zypta
Zypta | 03.02.2014
1 Antwort
Genau das gleiche habe ich auch schon gehabt nehme es jetzt auch wieder aber nur auf probe. Sobald mein Zyklus sich wieder verlängert setzte ich sie wieder ab, mein Zyklus ist nämlich ganz normal und soll es nur nehmen weil ich auch den Kinderwunsch habe.
biggefee
biggefee | 03.02.2014

ERFAHRE MEHR:

Erfahrungen Ssw 6+4
23.01.2017 | 10 Antworten
Erfahrungen mit Clomifen Ferring
16.09.2015 | 8 Antworten
Erfahrungen mit PDA ks.?
02.01.2013 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading