Wie fühlt es sich an, wenn man "weiß" dass man schwanger ist?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.09.2013 | 7 Antworten
Bin im 2. Übungszyklus und naja irgendwie habe ich das Gefühl, dass es geklappt hat. Hört sich merkwürdig an aber im ersten Übungszyklus fühlte es sich leer an... (Kann es nicht anders beschreiben). Doch diesmal... Ich hab jetzt schon öfter gelesen, dass manche Frauen es einfach wussten aber nun würde mich interessieren, wie war das Gefühl?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Das Ziehen hatte ich lange, so in der 3. - 6. SSW. Es war genauso wie bei meinen Periodenschmnerzen. Nur stärker und länger.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2013
6 Antwort
@willmamisein88 Ich hatte nichts gehabt, übelkeit und ziehen kamen erst bei meiner 2. SS so in der 7. SSW
Babyschildi
Babyschildi | 21.09.2013
5 Antwort
@willmamisein88 bei mir war es etwas stärker als vor der Regel....aber alle anderen Zipperlein die ich vorher hatte hätten auch gut PMS sein können, so wie in den 19 Zyklen davor auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2013
4 Antwort
Na gut ich werde es nächstes WE genauer wissen. Hattet ihr denn eher ein leichtes Ziehen im Unterleib oder war es wie bei der Regel oder noch stärker?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2013
3 Antwort
Beim 1. Wusste ich es nicht bis in die 10. SSW rein, erst der Arzt hat es mir bes tätigt. Aber meine Mum hat es vorher gewusst, sie hat gesagt ich hätte mich anders verhalten und ich sehe anders aus. Bei meiner 2. Hatte ich es im Gefühl das es im 13. Monat klappen würde, keine Ahnung warum ich sagte zu meiner Tättowierein und er war sofort positiv ich musste noch nicht mal warten. Mein Gefühl hatte mich nicht betrogen. Aber wie das Gefühl war? Keine Ahnung es war irgend wie anders als die Monate davor.
Babyschildi
Babyschildi | 21.09.2013
2 Antwort
Ich habe es gespürt, noch vor dem positiven Schwangerschaftstest. Äußerliche Anzeichen dafür war ein gesteigerter Hunger, ein Ziehen im gesamten Unterleib und das verwirrende Kommen und doch wieder Weggehen meiner Regel. Man, bzw. Frau fühlt es einfach. Es ist das Gefühl, dass etwas grundlegend anders ist als sonst. Man kann es nicht beschreiben, ich hab mich auch nicht so gefühlt, als hätte ich da was im Bauch, aber ich habe definitiv gefühlt, dass sich etwas mit mir und in mir verändert hat. Es ist eine Art Ahnung, vielleicht auch weiblicher Urinstinkt, wer weiß. Jedenfalls war es sehr schön. Aber sicher war ich mir trotzdem erst zwei Wochen später, als mein Arzt zu mir meinte, dass ich schwanger sei.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2013
1 Antwort
Ich wußte zwar irgendwie auch das es geklappt hat....aber leider kann ich das Gefühl nicht wirklich beschreiben oder in Worte fassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2013

ERFAHRE MEHR:

17ssw wie fühlt ihr euch?
02.06.2015 | 4 Antworten
Baby fühlt sich nur zu hause wohl
12.03.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading