Positiv ist wohl doch nicht positiv!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.12.2011 | 25 Antworten
Hallo ihr Lieben!

Ich habe ja am Montag einen Clearblue Test gemacht der ganz leicht positiv angezeigt hat. Naja aber ich konnte dem ja nicht ganz vertrauen und hab gedacht ich warte noch ein paar Tage. So und gestern Abend habe ich dann wieder meine Mens bekommen. Gute das ich mir nicht allzu viele Hoffnungen gemacht habe.
Morgen muss ich dann wieder zum Arzt wegen dem Clomifen.
Und mein Mann hat sich ein Spermatest im Internet bestellt. Hat jemand so einen Test schon mal gemacht? Er will erst den TEst zu hause machen und dann erst zum Arzt. Sind die Tests den zuverlässig?

Danke schonmal!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Mein Mann war gleich beim doc. hat das sperma zu hause in den becher gemacht schnell rüber gebracht und nach 7 tagen die antwort und kam nur 25Euro!!
Sephoria
Sephoria | 08.12.2011
2 Antwort
Ich selber hatte bereits insgesamt 6 positive Tests gehabt ohne schwanger zu sein. wenn er den Test schon bestellt hat muss er ihn einfach ausprobieren. Ich wäre neugierig, was er überhaupt anzeigt.Zum Arzt wird er denke ich mal gehen müssen früher oder später
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2011
3 Antwort
Das heißt nicht, dass der Test flasch positiv war... es kann eine ss bestanden haben, die aber auch sofort wieder beendet wurde... es gibt viele dieser ganzfrühfehlgeburten, nur in der regel kommt man da nicht hinter, weil frau testet ja nicht immer ...
butterfly970
butterfly970 | 08.12.2011
4 Antwort
@Sephoria Ja mein Mann weigert sich! ICh fänds auch besser wenn er sofort zum Arzt gehen würde. Und die nächste Praxis ist 40km von uns entfernt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2011
5 Antwort
Gerade wenn man Hormonprobleme hat zeigt der Test gerne mal ganz leicht positiv an, besonders kurz vor der Periode
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2011
6 Antwort
@HelenaundEric Ja deshalb habe ich dem ja auch nicht geglaubt. Und als ich hier nachgefragt hatte meinten einige das positiv positiv ist. Ich war da ja grad einen Tag drüber. Beim nächsten mal warte ich ne Woche!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2011
7 Antwort
@BabyWunsch2012 Ja, so mache ich das jetzt auch immer. Man kann nicht oft genug sagen, dass positiv nicht immer gleich schwanger bedeutet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2011
8 Antwort
@HelenaundEric Versuchst du im moment auch schwanger zu werden?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2011
9 Antwort
was heißt Spermatest ? ob sie in Ordnung sind ? er sollte das fachmännisch untersuchen lassen , dann seid Ihr auf der sicheren Seite...ich bin der Meinung , dass grundsätzlich beide Partner sich untersuchen lassen sollten , wenn es mit dem Kinderwunsch längere Zeit nicht klappt...
130608
130608 | 08.12.2011
10 Antwort
Hallo, da ich ja die Umstände eurer Übungszyklen nicht kenne, kann ich kaum mehr als mutmaßen... Es gibt Fälle, in denen eine Befruchtung durchaus stattgefunden hat, aber die Einnistung nicht recht klappt. Dh. der sich bereits teilende Zellhaufen gibt die entsprechnden Hormone ab, und das führt zu einem positiven Test. Da die Einnistung nicht geklappt hat oder der Embrio aus genetisch bedingten Ursachen nicht lebensfähig war, endet die Schwangerschaft wie eine verschobene Mens. Es gibt aber auch Fälle, in denen sich die Frucht TROTZ Mens hält und die Schwangerschaft fortbesteht! Eine Bekannte von mir hatte noch einige Male ihre Mens, obwohl sie bereits schwanger war. Es kann genauso versch Ursachen haben, warum eine befruchtete Eizelle nicht zum Fötus heranwächst. Das können genetische Ursachen sein, Zellteilungsdefekte od auch eine abnormale Schleimhaut-Zusammensetzung. Für eure weitere Babyplanung wünsche ich viele Erfolg!
sommergarten
sommergarten | 08.12.2011
11 Antwort
@130608 Ja ich sehe das auch so. Einen Termin hatte er schon da konnte er nicht hin wegen der Arbeit. Ja und jetzt will er das erstmal zu Hause testen das hat sein Kumpel wohl auch so gemacht und dann würde er auch zum Arzt gehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2011
12 Antwort
@sommergarten Ja komisch finde ich meine Mens diesmal auch. Es ist nur leicht und nur helles Blut. Kenne das so nicht bei mir. Aber naja ich bin nicht ganz so enttäuscht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2011
13 Antwort
was ist wenn der Spermatest ein falsches Ergebnis anzeigt ? zb der Tet zeigt an , dass das Spermiogramm in Ordnung ist ? und ist es vielleicht doch nicht ?
130608
130608 | 08.12.2011
14 Antwort
...Test...
130608
130608 | 08.12.2011
15 Antwort
will dir nun keine Hoffnungen machen... Aber ich habe 2009 auch Clomifen genommen und habe gaaaaaaanz leichte Blutungen gehabt... und nun ist unsere Maus fast 2 Jahre alt... Ist die Blutung denn so stark wie immer? Eigentlich gibt es ja kein falsch Positiv ;-) LG und alles gute!
Yvi88
Yvi88 | 08.12.2011
16 Antwort
@130608 ja ich kann ihn ja schlecht zwingen. Er hat mir versprochen das er danacht mal zum Arzt geht. Ich gucke grad im Internet wo es in der nähe einen guten Urologen gibt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2011
17 Antwort
@Yvi88 Ja die blutung ist nicht so stark wie immer aber auch nicht ganz wenig. Aber ich gehe mal davon aus das es in den nächsten Tagen stärker wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2011
18 Antwort
@Yvi88 Es gibt falsch positiv.wie oft denn jetzt noch? Und wenn man auf Clomifen angewiesen it, dann wird man normalerweise nicht einfach mal eben so schwanger
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2011
19 Antwort
@HelenaundEric Also mal am Rande, bei meiner jetzigen Ss zeigte 16Tage nach ungeschützen GV ein CLearblue Test ganz leicht positiv an, 2 TAge später bekam ich furchtbar Stark meine Periode ein Monat drauf blieb sie ganz aus... ich war 5woche schwanger..., Entweder sie hat zu spät auf den Test geschaut oder aber es war zu früh u nächsten Monat bleibt die Periode aus trotzdessen das sie JETZT schon Ss ist. Das Clomifen hab ich mal gelesen wirkt sich auch auf einen Ss Test aus somit kann der Test DURCH das CLOMIFEN falsch ausgefallen sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2011
20 Antwort
es gibt auch frauen die ihre tage haben obwohl sie schwanger sind!! um wirklich sicherheit zu haben musst du zum fa! alles gute
tate
tate | 08.12.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ab wann war bei euch der sst positiv?
17.12.2015 | 11 Antworten
SST positiv am NMT 1
15.04.2014 | 7 Antworten
positiv oder Verdunstungslinien! ?
21.12.2013 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading