hat jemand erfahrung mit clearblue fertilitätsmonitor? Hilft das was?

stina_w
stina_w
20.06.2010 | 3 Antworten
gab mit den fert.monitor gekauft. Wer hat erfahrung damit? Man muss in ab ersten tag vom zyklus anwenden oder? Muss mir gebrauchsanleitung noch genau durchlesen.. Hattet ihr dann sex bei 100% ausschlag oder reichts auch bei fast-ausschlag? Habe angst dass wir an diesem einen tag nicht können und dann ist die chance für den monat wieder vorbei.. Danke für eure hilfe!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
benutze ihn seit 3 monaten ohne erfolg
MiniSweet
MiniSweet | 17.09.2012
2 Antwort
.......
Du startest spätestens am dritten Tag Deiner Periode, soweit ich weiss. Bei zwei Balken Fruchtbarkeit kannst Du im Prinzip schon loslegen, da sind die Chancen ja schon erhöht. Bei drei Balken Fruchtbarkeit mit Eisprung-Symbol stehen die Chancen natürlich am allerbesten. Ich kenne viele, die mit dem Monitor große Erfolge hatten. Ich hatte mir im letzten Jahr auch einen zugelegt. Allerdings war ich schon unbemerkt schwanger, als ich damit startete....
Anna_Katharina
Anna_Katharina | 20.06.2010
1 Antwort
RE
Ja, den muss man ab dem ersten Tag der Periode verwenden. Ich habe immer bereits GV gehabt, als er leicht ausschlug, denn die fruchtbaren Tage beginnen bereits 3 Tage vor dem Eisprung und die Chancen schwanger zu werden sind bereits erhöht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Clearblue Visual
30.05.2013 | 14 Antworten
Clearblue Fertilitätsmonitor
20.05.2013 | 8 Antworten
hat jemand erfahrung
05.03.2012 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading