Schmierblutung in der Zyklusmitte, aber laut Ovutest kein Eisprung: (

antjul
antjul
20.11.2009 | 1 Antwort
Hallo alle zusammen:)

wir üben jetzt schon seit über einem Jahr und es will einfach nicht klappen.:(

Hier kurz meine Geschichte:
ich benutzte die Depo Clinovir .. nie wieder mach ich das. Nach dem Absetzen war alles durcheinander. Nun bekomme ich meine Tage recht regelmäßig, nur in der Zyklusmitte immer wieder Schmierblutungen:( Hab auch Ovu-tests gemacht, aber kein Ei-Sprung in Sicht:( ..
Habt ihr ne Ahnung woran das liegt?

Hatte vor kurzem auch ein Zyste, die sie per Laparoskopie entfernt haben.

Nun sagte meine Ärztin, dass ich wohlmöglich bald eine Ei-Sprung habe, Follikel konnte sie im US bereits sehen .. Habt ihr da Erfahrungen gemacht? Hattes ihr wohlmöglich auch eine und wann seid ihr dann schwanger geworden?

Warum habe ich nur wieder die SB .. das nervt voll .. wollen doch endlich ein Baby:(

viele Grüße
Wer hat vielleicht aufbauende Worte für mich
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
... laß mal Deinen Hormonspiegel auswerten ...
... bei mir wurde festgestellt, dass der Gelbkörperhormon-Spiegel etwas schwach ist und das ist eine Möglichkeit für Schmierblutungen vor der eigentlichen Mens. Ich habe jedenfalls auch diese verdammten Zwischenblutungen! :o((
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Schmierblutung seit 2 Wochen^^
07.10.2011 | 29 Antworten
Schmierblutung direkt nach Eisprung?
31.05.2011 | 3 Antworten
ganz leichte Schmierblutung statt Mens
18.03.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading