Brustziehen leichte bauchschmerzen und übelkeit

kleinel
kleinel
26.10.2009 | 10 Antworten
hallo liebe mamis

hab da mal eine frage , weil ich bin sehr sehr ungeduldig !
ich und mein mann wünschen uns nichts mehr als ein baby , also ich hatte genau heute vor zwei wochen mein eisprung war dann auch zwei tage später bei meinen frauenarzt und er bestägtigte mir das ich ein eisrung hatte (auf natührlichen wege ) .
also wir versuchen schon seit zwei jahren schwanger zu werden , aber es ist nicht so leicht hatte jetzt von ganz alleine einen eisprung bzw.ich hatte letztes jahr mal nachgeholfen mit hormone hatte dann auch zweimal ein eisrung ist aber leider nicht zu einer ss gekommen . nun habe ich seit einer woche starken brechreiz und mir ist übel ein leichtes ziehen in die brüste und ein leichtes ziehen im bauch . ach liebe mamis ich wünsche mir so sehr das es endlich geklapt hat und ich schwanger bin , muß mich wohl noch ein paar tage gedulden , heute laut kalender müßte ich meine mens bekommen und ich würde meinen ich warte dann bis sonntag wenn ich bis dahin meine mens immer noch nicht habe dann mach ich einen termin bei meinen arzt .was ich damit sagen bzw. fragen will (ja ich weiß ihr seit alle keine ärzte (zwinker) ) hat auch jemand solche erfahrungen gemacht oder solche anzeichen gehabt und dann anschließend doch schwanger war , klar jeder körper ist anders aber ich bin einfach so aufgeregt und ich kanns kaum abwarten .
bitte liebe mamis für einige antworten währe ich euch sehr sehr dankbar ..

liebe grüße kleinel
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Babywunsch
Hallo! Meine ersten Anzeichen waren auch so
schatz2006
schatz2006 | 26.10.2009
2 Antwort
@schatz2006
vielen lieben dank @schatz2006 , naja jetzt heißt es nur noch abwarten und tee trinken wie man so schön sagt :-) ich wünsch dir auch alles gute , und eine schöne woche ... biba
kleinel
kleinel | 26.10.2009
3 Antwort
Ich druecke dir gaaaaanz doll die Daumen,
dass es nun endlich bei euch geklappt hat! Man merkt richtig, wie sehr du dir ein Kind wuenscht.
Canadien
Canadien | 26.10.2009
4 Antwort
@Canadien
hallo meine liebe vielen lieben dank für deine liebe antwort ja wir wünschen uns es sooooooooooo sehr , ich muß sagen das ich in mom grad am heulen bin weil ich angst habe das ich jetzt doch meine mens bekomme ich bin einfach so verzweifelt , weil mein mann sagt immer bitte schatz versteif dich doch nicht so sehr darauf weil zum schluß schmerzt es nur noch mehr wenn ich doch meine mens bekommen sollte . naja ich warte einfach mal ab was bei rauskommt . meine liebe ich möchte dir erst mal zu deiner ss gratulieren und eine schöne schwangerschaft wünschen und das alles gut wird . also nochmals vielen dank für deine liebe antwort ... ich hoffe man schreibt sich mal wieder !? also dir noch eine schöne woche .und eine noch schönere schwangerschaft !!! gglg kleinel
kleinel
kleinel | 26.10.2009
5 Antwort
gumo
also die anzeichen sind schon mal richtig obs wirklich an einer schwangerschaft liegt wirst ja die nächsten tage sehen ich hatte diese anzeichen bei meiner 1 ss ich wurde auch nicht gleich schwanger solang ich dran gedacht hab und es wollte ging gar nichts erst als ich auf partys und abzuschalten anfing wurde ich nach 1 jahr schwanger also ist auch kopfsache denn kenn des bei vielen so also nicht zu sehr stressen einfach genießen und abwarten auch wenn es sehr schwer fällt kanns dir nach fühlen hab momentan schon wieder solche anzeichen von ss na dann einen schönen tag noch und drück dir die daumen vielleicht hast bald ein neues leben in dir lg
Poisiii
Poisiii | 26.10.2009
6 Antwort
guten Morgen
also ich wusste bei beiden Schwangerschaften ziemlich direkt, dass ich schwanger bin. Hab auch bei beiden 2 Tage nach Ausbleiben der Periode getestet und hatte Recht. Wenn du heute deine Periode kriegen sollst, kannst du dir direkt einen Test holen. Ab dem 1. Tag bei Ausbleiben der Mens sind die Tests zu 98% sicher - zumindest wenn sie eine SS anzeigen. Wenn noch keine SS angezeigt wird, kannst du aber trotzdem schwanger sein, weil dann die Konzentration dieses HCG-Hormons, evtl. noch zu gering ist. Dieses Ziehen in den Brüsten und im Unterleib hatte ich übrigens auch. Übel war mir dann erst, als ich von meinem FA die SS bestätigt bekommen hab. Ich drücke dir die Daumen, dass es geklappt hat. Wäre aber an deiner Stelle viel zu neugierig, bis Sonntag zu warten ! Liebe Grüße und alles Gute, Yvonne mit Fiona und Bauchzwerg
mäuslein
mäuslein | 26.10.2009
7 Antwort
Einbildung?
Wenn man wirklich schwanger ist, dann treten diese Anzeichen erst viel später auf, so ab der 6.SSW frühestens.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
8 Antwort
@HelenaundEric
das muss nicht sein dass ist bei jedem verschieden in meiner ersten schwangerschaft hab ich das in der 3 woche gespührt wusste es gleich mir gins eine woche lang so mit ziehen in unterleib brustschmerzen rückenschmerzen war nur noch müde wusste gleich dass es nur schwanger sein konnte hab am we einen ss test gemacht und hoppla recht gehabt montag gleich arzt thermin und noch mal bestätigt
Poisiii
Poisiii | 26.10.2009
9 Antwort
ich
wünsche dir, dass deine Mens ausbleibt .... daumen drück
secret
secret | 26.10.2009
10 Antwort
bei
mir fing das immer wenn dann in der 7 Woche an , aber es gibt auch SS die haben das von anfang an, allso nach deiner beschreibung würde ich sagen das du SS bist aber warte noch bis deine regenl normallerweise zu ende sind wenn sie bis dahin nicht da waren geh zum arst, ich drück dir die daumen das du ein bauchzwerk hast
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009

ERFAHRE MEHR:

38ssw Bauchschmerzen und übelkeit
24.10.2014 | 5 Antworten
18 ssw und komische bauchschmerzen
08.10.2011 | 5 Antworten
Bauchschmerzen beim Baby
30.10.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading