Ab wann am Besten zweites Kind?

Maminanni
Maminanni
05.09.2009 | 18 Antworten
Hallöle ihr!
Ich würd ganz gern mal eure Meinung hören ..
Mein Mann und ich wünschen uns noch ein zweites Kind. Unsere kleine Amy ist jetzt aber erst knapp 7 Monate alt. Wir wollten aber gerne so wenig altersunterschied wie möglich.

Ist das noch zu früh um wieder schwanger zu werden? Also ich meine im Sinne von meint ihr, das man sich um beide Kinder gut kümmern kann, wenn der Neuling da ist? Der kleinste bräuchte dann ja mehr aufmerksamkeit von mir .. Ich möchte ja nicht unser erstgeborenes vernachlässigen! Hat da jemand von euch Erfahrungen und kann mir sagen wie es geklappt hat, das unter einen Hut zu bringen?

Meine Schwiegermutter meint ja ich solle es lassen und erst Amy in den Kindergarten schicken damit ich mich voll und ganz dem neuling dann widmen könnte .. aber irgendwie find ich das quatsch das ich so lange warten soll, nur weil sie das für richtig hält .. obwohl sie ja schon ein wenig recht hat, das sorum einfacher wäre.
Wüsste nur gern ob es klappen kann wie wir uns das wünschen!

Ich hoffe ihr könnt mir von euren Erfahrungen berichten :)
Danke im vorraus!

(blinzeln)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Hallöchen
Also ich würde warten bis dein erstes Kind 2 Jahre alt ist, dann hast du genügend Zeit Dich um das zweite zu kümmern, wenn es dann da ist. Sehr gut wäre es natürlich wenn das zweite Kind geboren wird und das erste bereits im Kindergarten ist, das wäre eine Entlastung für Dich. Ich hingegen habe viel zu lange gewartet. Meine Tochter ist 12 Jahre und wir üben seit 1, 5 Jahren für unser zweites Kind. Hätte ich auch anders machen sollen, das bereue ich jetzt auch. Aber ich hoffe, dass wir das zweite Wunschkind doch noch bekommen. Ich drücke Dir die Daumen und wünsche Dir alles Gute für Deine Entscheidung. Du wirst schon richtig selbst entscheiden!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009
17 Antwort
...
Ich hatte mir auch immer ein geschwisterchen geünscht das ungefähr gleich alt ist...Das wäre echt schön gewesen.
Maminanni
Maminanni | 05.09.2009
16 Antwort
man sagt
immer so 2 jahre dann machen sie nicht auf konkurent. mit 2 können sie noch nicht so denken und später können sie mehr mit einander machen, ich seh das selber bei mir und meinem bruder wie waren immer zusammen kindergarten, schule und beim sport das schweisst zusammen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2009
15 Antwort
jap
Auch ein Punkt den man miteinbezieht...bei Amy hats nach meine fehlgeburt 8 monate gedauert bis sie in meinem bauch rumschwamm :)
Maminanni
Maminanni | 05.09.2009
14 Antwort
Ach ja
was mir noch dazu einfällt: Es kann ja auch länger dauern bis es klappt mit dem schwanger werden, auch wenn ihr jetzt sofort anfangt kann es ja doch ein Jahr oder so dauern bis zu schwanger bist. Wenn ihr euch schon entschieden habt, dann legt doch los.
Katrin321
Katrin321 | 05.09.2009
13 Antwort
also..
ich habe zwei geschwister...mein bruder ist 2 jahre jünger...mit dem hab ich nur gestritten und meine schwester ist 7 jahre jünger und da hab ich es immer gehasst das ich sie überall mithinschleppen musste wenn ich draußen spielen wollte...so unbedingt muss das also auch nicht gut gehen :) Vielleicht liegts auch ander Erziehung :P
Maminanni
Maminanni | 05.09.2009
12 Antwort
altersunterschied...
... wenn bei mir nochmal der richtige kommt
mami_28
mami_28 | 05.09.2009
11 Antwort
Danke..
wir werden uns das nochmal durch den kopf gehen lassen und dann nochmal entscheiden. Also meine Hebamme sagte ungefähr solang wie die schwangerschaft selbst dauert sollte man der gebärmutter zuliebe auch warten, bevor man wieder schwanger wird. Aber selbst wenn es bald soweit sein sollte mit der Schwangerschaft, dauert es ja immernochmal neun monate bis es dann da ist ;) Wir wägen das nochmal in Ruhe ab, etwas so wichtiges zu überstürzen wäre nicht gut :) Danke euch nochmal ihr habt mir geholfen auch noch andere Perspektiven mit einzubeziehen!
Maminanni
Maminanni | 05.09.2009
10 Antwort
Hallo
allso ich habe drei kinder der große ist acht die zweit ist 6, 5jahre und meine kleine ist acht monate das ist perfeckt finde ich da die zwei grossen schön mit einander spielen und auch viel mitanander machen zeit hat man für beide das war kein problem das drite wollten wir später und wir genissen es auch die zwei großen sind so häppy über unsere kleine...aber jeder mus das für sich entscheiden..
licata
licata | 05.09.2009
9 Antwort
Also im Endeffekt
muss das jeder für sich selbst entscheiden... Alles hat, denk ich, Vor- und Nachteile. Mein Kleiner ist jetzt grad 6 Monate, und ich könnte mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass ich zum Zweiten Kind nur 2 Jahre Unterschied habe, also ich finde für mich 3 - 4 Jahre optimal, weil da das Größere schon zumindest etwas selbständig ist. Zu eng aufeinander wäre mir zu stressig.
Katrin321
Katrin321 | 05.09.2009
8 Antwort
schöne Entscheidung
Hallo Maminanni, also ich finde es erstmal eine sehr schöne Entscheidung nochmal ein Kind zu bekommen. Eine Freundin von mir ist auch wieder schwanger und ihr Kind ist jetzt 10 Monate alt, sie sagt auch auf der einen Seite ist es schön das nicht so viel abstand dazwischen ist auf der anderen Seite ist es aber auch sehr anstrenend. Ich denke das sollte jeder für sich selber entscheiden es gibt pro und contra in dieser Situation. Setzt dich einfach mal hin schreib auf einen Zettel was dafür und dagegen spricht und damit gibst du dir die antwort fast schon selber denn das was am längsten ist spricht dafür oder dagegen lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2009
7 Antwort
...
Also meine Maus ist fast 6 Monate alt und für mich wäre es definitiv zu früh für ein weiteres Kind.. Kann mir das nicht vorstellen. Wir wollen warten bis sie 3 oder 4 Jahre alt ist. Wird aber eher auf 4 rauslaufen. Aber, wenn ihr wieder einen Kinderwunsch habt dann versucht es doch. Natürlich bekommt man es hin mit 2 Kindern die keinen großen Altersunterschied haben. Ich und meine eine Schwester sind auch grad mal ein Jahr auseinander und fand es toll. Man hatte immer jemanden zum spielen.
Caro87
Caro87 | 05.09.2009
6 Antwort
hm...
das muss jeder selber entscheiden! bei uns ist es ein grössere unterschied, mehr als 4 jahre und das ist für mich perfekt, da er schon viel versteht, ich ihn in alles miteinbeziehen kann!!! anstrengend ist es doch sowieso, egal ob 4 jahre oder 1 jahr dazwischen! ich würde vielleicht noch ein paar monate warten, gib dem körper noch ein wenig zeit
Maleeya
Maleeya | 05.09.2009
5 Antwort
hm
hallo also ich habe zwillinge und hätte gerne meine kinder mit deutlich mehr altersunterschied bekommen! dass sie miteinander spielen ist ja nicht unbedingt gesagt! und du kannst dich viel schöner um deine kinder kümmern wenn sie etwas mehr außeinander sind! außerdem ist es ja dann so schnell vorbei mit dem babyalter....
dejavue5
dejavue5 | 05.09.2009
4 Antwort
.........
Vor ca. 2 Wochen war so ein Thema bei Quarks & Co, da wurde gesagt, dass der ideale Altersunterschied bei Geschwister zwischen 3 und 5 Jahren liegen sollte. Es ging dort besoners um die Eifersucht, dass die großen Geschwister sich "entthront" fühlen, wenn ein kleines Geschwisterchen kommt. Ab drei Jahren verstehen sie das dann etwas besser. Und eine Hebamme sagte mir mal, dass die Gebärmutter ca. zwei Jahre lang eine Pause bräuchte. Aber letztendlich müsst ihr das selber entscheiden, wann der richtige Zeitpunkt für ein 2. Kind ist. An Deiner Stelle würde ich die Zeit mit dem ersten Kind jetzt erst mal richtig genießen.
Wichtelchen
Wichtelchen | 05.09.2009
3 Antwort
Eigentlich..
sollte man 1 Jahr warten, wegen der Gebährmutter. Keine genaue Ahnung dazu. Aber mach es so wie du es für richtig hälst. Meine Freundin ist im selben Jahr wie ihr älterer Bruder geboren. Es sind keine Zwillinge, er ist am Anfang des Jahres geboren und sie Ende des Jahres. LG
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 05.09.2009
2 Antwort
---------------
muss jeder selbr wissen.mein sohn ist jetzt 4 und erst jetzt möchte ich ein 2.kind.andere fangen gleich wieder an, damit der abstand klein ist.kenne eine die hat 2kinder und die sind mal grade 11monate auseinander
nouri
nouri | 05.09.2009
1 Antwort
meine hebi meinte
das man ca 2 jahre warten soll damit sich dein körper von der schwangerschaft und der geburt erholen kann das würde so lange dauern. Sonst könnte es schneller zu komplikationen kommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Zweites Kind spontan entbinden?
31.08.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading