Schmierblutung nach Monatsblutung

Luna001
Luna001
30.04.2009 | 1 Antwort
Hallo Mädels,

ich habe letzten Monat mit Clomiphen stimuliert und der ES wurde mit Pregnyl ausgelöst. Ich habe dann nach dem ES Utrogestan verwendet. Als der SST negativ war, habe ich mit dem Utrogestan aufgehört und meine Tage pünktlich bekommen. Ich hatt sie ganz normal nur etwas leichter. So und nach 4 Tagen hatte ich heute kurz eine Schmierblutung mit richtigem Blut. Was könnte das denn sein? Hat jemand von Euch Erfahrung damit?

lg + danke!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Schmierblutung
ich nehme auch clomiphen in tablettenform aber bei mir wird der ES nicht ausgelöst. Mit deinen Schmierblutungen kann ich mir nur vorstellen das das da vielleicht eine kleine Zyste geplatzt ist. Warst du beim Arzt nachfragen? LG
beate74
beate74 | 01.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Braune schmierblutung & Test negativ :/
03.02.2015 | 2 Antworten
anhaltende schmierblutung und schmerzen
21.01.2014 | 0 Antworten
Leichte Schmierblutung in der 7 SSW
10.04.2013 | 16 Antworten
Schmierblutung seit 2 Wochen^^
07.10.2011 | 29 Antworten
Schmierblutung direkt nach Eisprung?
31.05.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading