so, jetzt kommt eine voll oberflächliche Frage

Mia80
Mia80
29.04.2009 | 17 Antworten
die, die sich darüber aufregen, können sich einen Teil dazu denken, aber ich frag es trotzdem..

was gibt es für tips, um ein Mäderl zu zeugen..

grundsätzlich haben wir gemeinsam 3 Jungs (13, knapp 8, 6monate) und wir wünschen uns beide noch ein Mäderl..

natürlich würden wir uns auch noch über 1-2 jungs freuen, aber ich bin mir sicher, dass mein/unser kinderwunsch erst mit einem mäderl abgeschlossen ist ..

bitte jetzt nicht falsch verstehen, wir lieben unsere jungs und wollen keinen missen, doch jeder muß zugeben, dass es bereits beim gewand der babys große unterschiede gibt, oder?

ich will auch mal rosa kaufen und zöpfe flechten.. (rotwerd)

so vorm eisprung etc haben wir bei der letzten ss mit persona praktiziert, war aber nicht die lösung .. ;-)

weiß wer was über ernährung oder temperatur?

danke schon mal ;-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
schau mal auf urbia
Hallo schau mal auf urbia eisprungkalender der sagt dir wann es eher ein junge und wann eher einmädchen wird... www.urbia.de viel glück
Sonnenschein86
Sonnenschein86 | 30.04.2009
16 Antwort
Vielen Dank für die vielen netten ANtworten!
Ich hab das auch schon mal von dem Mondkalender und den sternzeichen gehört und im nachhinein nachgelesen...und bei den jungs wars dann auch richtig... es ist halt leicht gesagt, probiert es weiter... niemand will eine babyproduktionsmaschine oder gebärmaschine sein, oder? na ja, ich denke halt, dass die mich verstehen, die auch nur jungs oder nur mädels haben.... hab übrigens eine mama in meiner arbeit, die bereits 5 jungs hat... also danke nochmals! lg mia
Mia80
Mia80 | 30.04.2009
15 Antwort
hi
guck mal hier, da steht einiges dazu drin. lg und viel erfolg http://www.9monate.de/junge_oder_maedchen.html
Annika24
Annika24 | 29.04.2009
14 Antwort
du ärmste, ich verstehe dich total
aber wie war das doch gleich? der wunsch nach einer tochter ist der vater vieler söhne? ich persönlich glaube nicht, dass man das irgendwie beeinflussen kann, aber ich drücke dir trotzdem die daumen!
assassas81
assassas81 | 29.04.2009
13 Antwort
ich sag auch was dazu...
ich habe selber zwar noch kein Kind, aber ich habe von meinen Bekannten den Tip bekommen, die das auch so praktiziert haben und es auch geklappt hat und zwar .... es gibt männliche und weibliche Tierkreiszeichen und wenn du GV hast an einem Tag wo ein männliches Tierkreiszeichen ist, dann sollte es ein Junge werden und eben an weiblichen ein Mädchen ... schau auf diese seite mal rein, da kannst du für jeden monat schauen und aufschreiben von wann bis wann ein bestimmtes Zeichen geht. Ich hoffe es hilft dir ... liebe grüße http://www.astroschmid.ch
secret
secret | 29.04.2009
12 Antwort
Normale Antwort
Also ich habe schon gehört, wenn du ein paar Tage vor dem Es Sex hast, dann wird es eher ein Mädchen, weil die Spermien da länger heben. Aber ob das stimmt, weiß ich leider nicht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
11 Antwort
@mia
sehr prinzessinenhaft dein verhalten
lilliblume2006
lilliblume2006 | 29.04.2009
10 Antwort
@ fannerl
ich hab sie auch ernst genommen, danke dafür!
Mia80
Mia80 | 29.04.2009
9 Antwort
@lilliblume
paßt schon...
Mia80
Mia80 | 29.04.2009
8 Antwort
oha
du warst aber schon gut gewappnet auf solche böööösen äußerungen wie ich sie von mir gegeben habe! dann begnüg dich doch mit deiner literatur, die anscheinend wohl nicht aufschlussreich genug ist, wenn du wirklich davon überzeugt bist das man das geschlecht bei der befruchtung beeinflussen könnte! oje oje...
lilliblume2006
lilliblume2006 | 29.04.2009
7 Antwort
Also ich hab meine Antwort ernst gemeint.....
Kann dir auch kein Rezept dafür geben..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
6 Antwort
man sagt die weiblichen spermien
überleben länger und mein mädchen wird eher vor eisprung gezeugt das heisst immer nur ein paar tage vor eisprung herzeln und nicht knapp davor oder am eisprungtag
sweet-my
sweet-my | 29.04.2009
5 Antwort
@lilliblume
danke, genau solche antworten waren zu beginn meiner frage gemeint... und es gibt genug literatur, auch z.B. über die 5 Urmütter, von denen angeblich die Weltbevölkerung ausgeht... finde so stellungsantworten leider nur absolut unqualifiziert.... sorry, wenn es mir nicht wichtig wäre würd ich nicht fragen... und man sieht ja doch öfter, dass es keine dummen fragen, sondern eher dumme antworten gibt...
Mia80
Mia80 | 29.04.2009
4 Antwort
Hallo,
Also ich hab mal gehört, das männliches Sperma zwar schneller ist aber dafür nicht so lange lebt. Weibliches ist langsamer aber dafür ausdauernder. Der ES-Tag ist also mehr für nen Jungen. Obs auch so funktioniert ....naja, hauptsache gesund... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
3 Antwort
bin auch mal
auf die antworten gespannt, man weiß doch heutzutage eigentlich das man das geschlecht nicht beeinflussen kann oder? versuch doch mal beim sex unten zu liegen, dann soll es angeblich ein mädchen werden...
lilliblume2006
lilliblume2006 | 29.04.2009
2 Antwort
Hallo
Ich habe mal irgendwo gelesen, dass die Wahrscheinlichkeit, ein Mädchen zu zeugen, etwas höher ist, wenn man ein paar tage VOR dem Es Sex hat. Und wenn man später im Zyklus sex hat st die Wahrscheinlichkeit für einen Jungen höher. Ich weiß nicht obs stimmt und leider auch nicht mehr wo ichs gelesen hab. Liebe Grüße, Greta
GretaMartina
GretaMartina | 29.04.2009
1 Antwort
huhu
aksi ich verstehe dich echt gut aber elider denke ich hat das was mit schicksal zu tun da kannste nciht viel nachhelfen ausser weiter üben ;-) drück dir die daumen b
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Warum kommt meine periode nicht?
09.03.2015 | 3 Antworten
Kind kommt immer wieder aus dem bett
27.06.2012 | 5 Antworten
kommt dass 2 kind schneller
26.07.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading