Hormonstatus bestimmen

redbaloon
redbaloon
25.02.2009 | 2 Antworten
Hallo Mädels!
Wer von euch hat beim Frauenarzt mal einen Hormonstatus übers Blut bestimmen lassen? Ich war heute zum Blut abnehmen und muß jetzt 1 Woche auf das Ergebnis warten. Wollte mal wissen was bei euch da festgestellt wurde und wie es behandelt wurde. Seid ihr dann auch schwanger geworden?
Hoffe auf viele Antworten.
LG Stefanie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Hormonstatus
Hallo, also bei mir wurde auch ein Hormostatus gemacht, und dabei festgestellt, dass ich erhöhte männliche hormone habe. ich wurde nun drei Monate mit cyproderm behandelt. Gestern hatte ich meine letzte und nu muss ich mönchspfeffer zur Regulieren und dann vom 5. bis zum 9. ZT clomhexal nehmen. Hoffe danach klappt alles recht zügig. am 11. ZT muss ich dann zum Eisprung Monitoring um zu schauen, wann ich herzeln sollte...:-)
yildiz79
yildiz79 | 26.02.2009
1 Antwort
ja
hab ich machen lassen. üblicherweise wird 2 x in Zyklus Blut abgenommen und die Hormone gestestet. Am 3. bis 5. ZT und dann so um den 19. ZT. schau mal unter: http://www.9monate.de/Hormone_im_blut.html Ich fand es sehr beruhigend zu wissen, dass mit den Hormonen alles stimmt. Wenn etwas nicht ok ist, gibt dir der FA dann entsprechende Hormone... LG Xera
xera
xera | 26.02.2009

ERFAHRE MEHR:

hormonstatus und spermiogramm
07.08.2011 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading