Pilzinfektionen und Kinderwunsch

Gina1982
Gina1982
23.02.2009 | 4 Antworten
hey mädels hoffe könnt mir helfen .. ich leide seit ich 17 bin an immer wiederkehrenden pilzinfektionen, mal mehr mal weniger. ich hatte im sommer eine impfung entdeckt - gynatren - seitdem war ruhe :) eine impfung die die milchsäure in der scheide aufbaut und stärkt. nun waren mein schatz und ich februar ja krank und mussten antibiotika nehmen, hab während der behandlung gemerkt das ich wieder n pilz bekomm. hab ne kur angeschlossen gehabt. glei danach letzte woche sonntag am 15.2. bekam ich meine tage. bis ca. 18.2. nun juckt es wieder leicht. weiß aber ni ob es einbildung ist oder wieder n pilz kommt.
ob die gynatrenimpfung jetz ni mehr wirkt durch das antibiotika?
ob ich lieber noch eine behandlung anschließe mit anschl. behandlung mit milchsäure+weinessig-zäpfchen (hab noch welche da). weil meine nächste fruchtbare zeit geht ca. beginn nächster woche los und bis dahin will ich ja wieder fitt sein da unten, hab nämlich gelesen das wenn da was nicht stimmt die spermien es schwer haben überhaupt den weg zu finden, weil ja dann der ph-wert nicht stimmt.

hoffe so sehr jemand kennt sich da aus, hat ähnliches durch etc und kann mir tipps geben.

lg und vielen dank..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
ich kenn das
also ich hab das auch immer und immer wieder . Hab auch gynatren gespritzt bekommen. Half aber ned wirklich kommt immer noch manchmal. An deiner stelle würd ich dann gleich zum fa gehen und mir was verschreiben lassen mach ich auch immer so. gruß
DasLeuchten
DasLeuchten | 23.02.2009
3 Antwort
pilz
doch ich habe das auch seitdem ich schwanger bin. is voll ätzend ich habe da immer so ne pilzsalbe vom fa bekommen und ich kann keine enge unterwäsche mehr anziehen musste mir bestimmte kaufen wo einer 8€ kostet. aber seit dem gehts. wen du noch was wissen willst da schreib mich an. lg jenni
maus88
maus88 | 23.02.2009
2 Antwort
Gynatren
Die Impfung hält auf jeden Fall noch an. Aber Du kannst trotz der Impfe Infektionen bekommen. Wurde Dir das nicht mitgeteilt? Ich habe mich schon vor ca. 5 Jahren impfen lassen, da ich dasselbe Problem hatte. Bei mir hält die Wirkung immer noch an, auch wenn ich zwischendurch eine Infektion hatte. Um den PH-Wert wieder herzustellen, solltest Du auf jeden Fall auf Süßes verzichten. Joghurtprodukte helfen auch.
Epiktet
Epiktet | 23.02.2009
1 Antwort
bin wohl die einzigste die sowas hat? *traurigschau*
so viele klicks und keiner dasselbe problem *schnief*
Gina1982
Gina1982 | 23.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Kinderwunsch mit 22
16.06.2016 | 66 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading