Frauenmantelkrauttee

aluna2714
aluna2714
06.11.2008 | 3 Antworten
hallo und guten morgen.
ich suche dringend rat:
ich wünsche mir sehnlichst ein kind (habe schon eine 8 jährige tochter). aber irgendwie klappt es mit dem schwanger werden nicht mehr.
hatte am 3.11.meinen ES.somit hatten wir GV am 30.10.und am 2.11.
nun habe ich mir gestern frauenmantelkraut-tee gekauft, da er angeblich helfen soll bei kinderwunsch.wer hat erfahrung, und weitere infos für mich?
bitte lasst mich nicht hängen .. bitte ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Frauenmantel
Kenne ich nur gegen Menstruationsbeschwerden aller Art und Akne während der Regel und Pupertät.Frauenmantel gilt ja als Allheilmittel bei jeglichen "Frauenproblemen". Ich kenne noch Hainbuchenmilchbei Kinderwunsch.Hainbuchenblätter in Milch aufgekockt 10min, abseihen und beide Partner trinken 1Tasse davon am Tag. Maria Treben hat dazu auch einen Tee.Habe leider das Buch nicht zu hat, mein Sohn schlummert da gerade. Kannste sicher auch googeln. LG Tine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
2 Antwort
Frauenmantel
ist für empfehlenswert, um alle Geschlechtsorgane der Frau und daraus folgende Dinge . Und wenn alles seinen rihtigen "Gang" geht, klappt es sicher auch mit schwanger werden
daktaris
daktaris | 06.11.2008
1 Antwort
hmm
also ich hab diesen Tee nur während der Schwangerschaft getrnken, weils meine Hebamme empfohlen hat...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading