Kein Eisprung durch Untergewicht?

vanelia
vanelia
12.01.2008 | 4 Antworten
Hi Mädels,
mein FA sagt, das ich zu dünn bin um einen Eisprung zu bekommen. (42 Kg auf 1, 57m) Verschiedene Bluttests (auch Schilddrüse) sagen, daß mein Untergewicht völlig normal ist, da ich diesen geerbt habe. Egal was ich esse, das Gewicht bleibt immer gleich. Mein Partner und ich wünschen uns so sehr ein Baby und ich bin total durcheinander. Hat schon mal jemand von euch was davon gehört oder ist vielleicht sogar betroffen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
......
hmm.. bei meiner dritten hatte ich auch nur 43 kilo ... wir hatten zwar fast ein jahr geübt doch ich wurde schwanger obwohl wir nicht damit gerechnet hatten..da ich meine periode in der zeit über ein halbes jahr nicht mehr hatte.. es kann schon klappen ... allerdings schwerer ... bei mir lag mein extremes untergewicht am stress und ärger mit meinem exmann.. nun wäre ich allerdings froh wenn ich wieder so 6-7 kilo weniger hätte ... *gg* lg tina
Zoey
Zoey | 12.01.2008
2 Antwort
.................
ich hab davon noch nix gehört. ich wiege auch 42 kg bei einer größe von 1.62cm. mein FA hat mir nix davon gesagt. bei mir is es auch so das ich essen kann was ich will ich nehm einfach net zu.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2008
3 Antwort
Dann hab ich meine Süße...
wohl ohne Eisprung bekommen ;) Damals hab ich bei 1, 63cm auch nur 44Kilo gewogen, und es ist nen ganz süßer Fratz draus geworden. Und länger hat es durch mein Untergewicht auchnicht gedauert, trotz das ich nur einen funktionierenden Eierstock hatte. Also lass dich net stressen, wenns so sein soll, dann klappts auch. Mein FA hat damals auch gesagt das kann lange dauern. Mittlerweile bin ich übrigens wieder schwanger, naja, hatte nach der Geburt dann immer ein Gewicht von 47Kilo ... Viel Erfolg also ...
Sweetmami2005
Sweetmami2005 | 12.01.2008
4 Antwort
......
das ist quatsch, ich bin auch schwanger geworden bei ner größe von 1, 58 und nem gewicht von 42 kg. also die hoffnung nicht aufgeben, das wird schon!
nicibaby
nicibaby | 12.01.2008

ERFAHRE MEHR:

untergewicht
26.04.2012 | 20 Antworten
Untergewicht - Folge FG
31.07.2011 | 8 Antworten
Kind untergewichtig, aufpäppeln?
02.05.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading