Nach fehlgeburt endlich normale schwangerschaft?

Nelfaja
Nelfaja
20.05.2013 | 19 Antworten
Hallo ihr Lieben!Hatte letztes jahr eine fg in der 7Ssw nun bin ich wieder Schwanger und ende dee 7Ssw.Habe immer wieder Angst das es wieder schief geht.Wie hoch ist die chance auf einenormale schwangerschaft nach einer Fehlgeburt??Habe es auch diesmal ganz anders gemacht als beim ersten mal.Und ich muss sagen es fühlt sich anders an.Aber angst ist dennoch da.Würde mich über informationen freuen oder wenn sich andere Mamis oder werdende mamis sich melden und man sich austauschen kann..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
was heißt alles anderst gemacht? versuch etwas entspannter ranzugehen ich weiß das ist schwer nach einer fehlgeburt aber das hilft schon ungemein. eine fehlgeburt kann immer vorkommen manchmal ist es halt einfach so. egal was du machst. ich denke aber das es nicht so oft vorkommt das jemand zweimal so ein pech erlebt. ich wünsch dirne schöne kugelzeit. genieß sie!!
Irgendwann92
Irgendwann92 | 20.05.2013
2 Antwort
Die Angst bleibt immer wenn man schon mal eine FG hatte... aber hör einfach auf dein Bauchgefühl. Ich hatte auch bei meiner ersten SS ein sehr schlechstes Gefühl, so als ob was nicht stimmen würde und hab dann in der 9. SSW eine FG von Zwillingen gehabt. Nach nur einer FG ist das Risiko auf eine weitere FG genauso groß als hätte man keine gehabt... wie gesagt, hör auf dein Bauchgefühl, dann wird alles gut :-) LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2013
3 Antwort
@_Carmen_ Oh das tut mir leid!Aber danke das mache ich...und wenn ich danach gehe wird es gut..habe eigentlich ein gutes gefühl!!Wenn mein kopf mir dann nich immer streiche spielen würde.
Nelfaja
Nelfaja | 20.05.2013
4 Antwort
@Irgendwann92 Habe diesmal auf die ganze pillen kagge verzichtet vorher und auch jetzt...warauch noch nicht beim arzt!Will bis ende des monats warten habe nämlich gelesen das man erst ab der 9Ssw ein ultraschall bild gemacht werden soll.Danke ich werde es versuchen zu genießen.
Nelfaja
Nelfaja | 20.05.2013
5 Antwort
@Nelfaja hör lieber auf dein gefühl. wenn dir mal en schlechter gedanke kommt versuch ihn schnellsmöglich durch was schönes zu ersetzen. ich wünsch dir alle kraft und auch natürlich alles gute
Irgendwann92
Irgendwann92 | 20.05.2013
6 Antwort
@Irgendwann92 Werde das beste versuchen Irgendwann92 :)
Nelfaja
Nelfaja | 20.05.2013
7 Antwort
@Nelfaja naja bei mir wurde schon 5 mal vorher einer gemacht schätzungsweise und meine kleine liegt gesund und munter im bett. ich hab bei der letzten ss nur mal 2 wochen vitamine genommen und dieses folio danach hatte ich keinen bock mehr. mit den ganzen tabletten kamm ich mir vor wie ne kranke. jetzt nehme ich aber folio. die ärzte wollen dir und deinem kleinen würmchen ja auch nichts schlechtes und ich denke auch nicht das es daran lag. hört sich zwar scheiße an aber: sowas kommt halt vor.
Irgendwann92
Irgendwann92 | 20.05.2013
8 Antwort
@Irgendwann92 Das will ich auch nich behaupten das die Ärzte mir was schlechtesvwollen.Habe aber schon öfter gehört das zuviele vitamine nich gutsind...deswegen esse und trinke ich alle zwei tage saft oder esse obst und gemüse!
Nelfaja
Nelfaja | 20.05.2013
9 Antwort
@Nelfaja natürlich kannst du dir alles auch anderst holen als in tabletten form. ich versuche auch viel obst und gemüse zu essen was mir halt dabei hilft ist das ich die kleine eh immer so ernähre und somit viel mitesse. säfte tust du die immer verdünnen? achtest du sonst auf was wie ei? rohes fleisch? salami? rauchen? alkohol? weinsoßen? frische luft?
Irgendwann92
Irgendwann92 | 20.05.2013
10 Antwort
@Irgendwann92 Also alkohol kommt garnich für mich in frage...alleine bei dem gerucht dreht sich bei mir der magen um.Rauchen tue ich noch aber schon sehr stark eingeschränkt und minimiere es auch noch mehr.Ei esse ich nur hart gekocht.rohes fleisch packe ich nich an wie mett etc und salami esse ich so gut wie garnich...und ein soßen fan bin ich schon lang nich mehr ;).Und gehe jeden tag ne runde spazieren
Nelfaja
Nelfaja | 20.05.2013
11 Antwort
@Nelfaja hört sich ja alles recht gut an. es wichtigste ist natürlich immer der wohlfühlfaktor. und vorallem genieß die zeit du weißt garnicht wie schnell sie verfliegt.
Irgendwann92
Irgendwann92 | 20.05.2013
12 Antwort
@Irgendwann92 Ich fange lamgsam an sie zu genießen!Mit jeden tag wird es mehr!Freue mich auch schon sehr endlich mein Baby zu sehen..und sogar vielleicht schon das Herzchen zu hören..je nachdem wann ich ein Termin bekommen.
Nelfaja
Nelfaja | 20.05.2013
13 Antwort
Ich hatte 2011 eine FG in der 8ssw und bin momentan 14+5. Bis jetzt ist alles gut. Die Angst ist bei mir immer noch vorhanden. Aber man soll sich ablenken. Ich drücke dir die Daumen
Kruemel1990
Kruemel1990 | 20.05.2013
14 Antwort
nach meiner fg hatte ich richtige angst als ich 4 zyklen später wieder schwanger wurde. habe einfach positiv gedacht und gehofft. sie ist nun 2, 5 diese hoffnung. würde dir raten folsäure zu dir zu nehmen, das ist anfangs sehr sinnvoll.
jasminminnie
jasminminnie | 20.05.2013
15 Antwort
Ich kann verstehen, dass du Angst hast, aber es ist ein Fehler, sich die Schwangerschaft mit Gedanken zu vermiesen, die dich kein Stück weiterbringen und vor allem, die nichts am Ergebnis ändern würden, zumindest nicht im Positiven. Je mehr Energie du gedanklich in deine Angst und einen möglichen schlechten Ausgang gibst, desto mehr beschwörst du das schlechte Ende herauf. Das ist das Gesetz der Resonanz. Stell dir bitte eine Frage: Würdest du weniger leiden, nur weil du schon im Vorfeld mit dem Schlimmsten rechnest? Hand aufs Herz? Nein, oder? Ob du dich jetzt über die Schwangerschaft freust und sie angstfrei und positiv eingestellt genießt oder ob du mit ständiger Angst rumläuft und dich schlecht fühlst, wenn es schief geht, es wäre bei einer FG gleich schlimm. Was ist also deine Wahl? JETZT glücklich zu sein oder JETZT voller Angst zu sein? Ich habe nach einer FG auch eine gesunde Tochter zur Welt gebracht. Vielleicht das zum Trost.Es wird alles gut gehen. Freu dich des Lebens!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2013
16 Antwort
Folsäure und Jod solltest du bis zur 13. Woche schon nehmen! Die anderen Vitamine sind reine Geldmacherei. Und Gemüse und Saft oder Obst solltest du bitte jeden Tag essen. Nicht nur, wenn du schwanger bist .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2013
17 Antwort
Das mit Deiner Fg letztes Jahr tut mir leid aber ich muss Dir auch dazu sagen dass es nie eine 100%ige Garantie dafür gibt dass alles gut geht. Man kann sich an alles halten und es würde trotzdem passieren. Die Chancen auf eine normale Schwangerschaft stehen genauso als wie bei einer die noch keine Fg hatte. Ganz wichtig ist dass Du Dich nicht verrückt machst. Ich wünsche Dir alles Gute :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2013
18 Antwort
Das mit der FG tut mir Leid! Aber wenn es bis jetzt keinen Grund zur Beunruhigung gibt, dann versuch einfach nicht dran zu denken oder dich einfach drauf zu freuen. Eine Fehlgeburt kann einfach so passieren, da musst du gar nichts dafür können oder falsch gemacht haben, also mach dich nicht verrückt! Ich drück dir die Daumen für eine schöne Kugelzeit!
Zenit
Zenit | 21.05.2013
19 Antwort
Also ich hatte auch mal ein Fehlgeburt in 7 ssw. Danach wurde ich schwanger und hab ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht. Bin jetzt Sugar mit nen 2 Kind schwanger.. Angst bleibt bis zum Ende. Das ist nun mal so. Mach dir kein Kopf denk immer Positiv und alles wird gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2013

ERFAHRE MEHR:

War das eine Fehlgeburt?
13.07.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading