Morgen früh Test Nummer 3

Phelia
Phelia
30.12.2011 | 46 Antworten
Wenn der wieder negativ ist bin ich mit meinem Latein am Ende und krieg ne Krise. Morgen sinds dann 5 Tage drüber. Da kann doch was nich stimmen mit dem Testergebnis. Ich hätte so gern in der Silvesternacht den Nachwuchs angekündigt. Aber so lange der Test negativ sagt, halt ich lieber den Mund. Man soll ja nicht die Pferde scheu machen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

46 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Immer noch net getestet?
rosafant1980
rosafant1980 | 30.12.2011
2 Antwort
@rosafant1980 Doch heute Mittag hat mich ne Freundin dazu überredet. War aber wieder negativ. Ich hab aber immer noch keine Periode und hin und wieder ein leichtes Ziehen. Ist aber nicht mehr so stark wie die letzten 2 Tage. Ich werd noch wahnsinnig
Phelia
Phelia | 30.12.2011
3 Antwort
@Phelia Das gibts doch net
rosafant1980
rosafant1980 | 30.12.2011
4 Antwort
Dann Drück Ich mal weiter die Daumen und hoff morgen Früh hier zu lesen Juuhhuuu Test Positiv
rosafant1980
rosafant1980 | 31.12.2011
5 Antwort
@rosafant1980 Ich kann mir das überhaupt nicht erklären. Morgen werden es 5 Tage und das halte ich für sehr viel. Besonders weil ich sonst so pünktlich dran bin. Verschiebung scheint mir auch unlogisch, weil ich dann 1.) auch das Ziehen nicht schon 3 Tage haben dürfte und 2.) find ich eine so krasse verschiebung zu doll für einen sonst pünktlichen Zyklus
Phelia
Phelia | 31.12.2011
6 Antwort
@rosafant1980 Ich danke dir. Und ein Juuuhuuu hier posten wäre natürlich das erste wad ich tun würde. Darum hoff ich auch schnell einzuschlafen damit ich schnell den Test wiederholen kann :)
Phelia
Phelia | 31.12.2011
7 Antwort
Ich gehe davon aus, wenn du versuchst schwanger zu werden, verhütest du auch nicht hormonell ... Es kann immer mal sein, dass sich die Regel verschiebt ... Kann auch sein, dass sich der Eisprung verschoben hat und dieser nun das Ziehen im Unterleib war ... wenn er heute Nachmittag negativ ist, glaube ich kaum, dass er morgen früh anders ausfällt ... vllt lässt du das auch mal beim Arzt abklären ... evtl ist es auch eine Zyste ?! ... Drück dir die Daumen, dass es bald klappt !
Mara2201
Mara2201 | 31.12.2011
8 Antwort
So wars bei Mir auch deswegen wundert mich das dass der Test net Positiv anzeigt
rosafant1980
rosafant1980 | 31.12.2011
9 Antwort
Das Ziehen beim Eisprung hatte ich schon um den 13. / 14. rum, das hat sich auch mit der Berechnung gedeckt, wie jeden Monat. Und das hab ich auch nur ein paar Stunden und nicht 3 Tage lang. Ich hoffe natürlich dass es keine Zyste ist, das klingt schon wieder beängstigend. Der Test von heute machte aber keinen besonders guten Eindruck auf mich. Das war tatsächlich nur ein dünner Papierstreifen sonst nichts. Hab mich schon etwas verschaukelt gefühlt beim Auspacken
Phelia
Phelia | 31.12.2011
10 Antwort
@Phelia Diese dünnen Streifen sind einfach die Streifen, die sonst in diesem Plastikgriff verpackt sind ... nichts anderes ... diese werden auch beim Arzt nur benutzt.
Mara2201
Mara2201 | 31.12.2011
11 Antwort
Hab schon öfter gehört, dass es da große Unterschiede gibt. Es haben auch schon Mütter erzählt, dass sie selbst bei 8 Tagen drüber noch ein negativ hatten und dann doch schwanger waren. Das wär mir natürlich lieber als eine Zyste
Phelia
Phelia | 31.12.2011
12 Antwort
Huhu, ich drück dir ganz fest die Daumen und kann nur von mir berichten: Ich hatte an NMT getestet und der Test war negativ --- ich wurde in dieser Zeit grade erst schwanger, weil sich mein Zyklus total verschobene hatte. Ich hab damals an eine Zyste gedacht und nicht mehr getestet. Den nächsten Test hab ich dann " 23 Tage drüber" gemacht, war aber "erst" 6. SSW. Vllt. verschiebt sich ja auch alles. Wünsch dir viel Glück.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.12.2011
13 Antwort
Ansonsten kannst du Montag immer noch zum Arzt, nur um ne "frohe Botschaft" zu verkünden solltest du nicht so ungeduldig sein. Ist nicht böse gemeint, aber kommt n bissl so rüber, weiß ja nicht, wie lange ihr schon probiert ... Zumal man damit auch n bissl wartet, die Wochen nachm positiven Test sind schließlich auch mit Risiken verbunden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.12.2011
14 Antwort
Ich hatte mal bis zur 9. Woche einen neg Test =)
DianaSR86
DianaSR86 | 31.12.2011
15 Antwort
Und was sagt der Test am morgen? Ich war auch ewig drüber und dann war es doch eine Zyste, leider
jato
jato | 31.12.2011
16 Antwort
drück dir die daumen:)
piccolina
piccolina | 31.12.2011
17 Antwort
Und???
rosafant1980
rosafant1980 | 31.12.2011
18 Antwort
@rosafant1980 Negativ, aber noch immer keine Spur von Blut
Phelia
Phelia | 31.12.2011
19 Antwort
Des gibts doch net....... beim Doc warst net?
rosafant1980
rosafant1980 | 31.12.2011
20 Antwort
@rosafant1980 Ich versteh es langsam nicht mehr. Es sind doch schon 5 Tage. Woran kann es denn liegen ? Das letzte Mal dass ich so eine Verschiebung hatte war vor 2 Jahren und da hatte ich mit der Pille ein wenig hin und her geschoben, was dann natürlich eine Verspätung zur Folge hatte. Da hatte ich das Ziehen dann aber auch entsprechend später, nicht wie jetzt, schon seit Tagen ohne dass die Regel einsetzt
Phelia
Phelia | 31.12.2011

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Blutung vieel zu früh!?
21.01.2012 | 12 Antworten
welche nummer wählen wenn's los geht?
04.08.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading