wünsch mir einen kleinen engel!

alexandra9786
alexandra9786
23.04.2010 | 5 Antworten
hallo mamis oder die es werden wollen!

ich habe viel erlebt wie auch andere hier, ich finde es so schön wie frauen zusammen halten.
ich hatte 2008 2 fehlgeburten und hab nervliche proble.bekommen und immer den kinderwunsch verschoben, doch jetzt gehts mir wider gut und ich wünsch mir nichts mehr als ein baby hab aber auch angst wenn ich ehrlich bin das ich es nicht schaffe.würd mich gerne mir euch austauschen die da auch erfahrungen haben oder die auch grade versuchen einen engel zu bekommen

danke für eure antworten
la alexandra
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Ich kann dich sehr gut verstehen .
Es tut auch sehr weh zu hören , das jemand FG erleben musste . Habe selbst auch einmal FG gehabt . Weiss wie schlimm es für die Mutter ist . Ich habe aber Gott sei Dank schon drei Kinder , und bin jetzt mit vierten schwanger !!!!! Es wird auch bei euch klappen . Ich wünsche dir das von ganzen Herzen !!!!!
Lija
Lija | 23.04.2010
4 Antwort
...
Bei einer Freundin wars so das sie ewig probiert hatten u. haben es dann auch erstmal aufgegeben. Vor ein paar Tagen hat sie ein Mädchen bekommen! Also wenn man es auf sich zu kommen läßt klappt es viel. eher! Wünsch dir auf jeden Fall alles gute u. hoffe das dein Wunsch in Erfüllung geht!!!
Origami
Origami | 23.04.2010
3 Antwort
Kinderwunsch
Hallo, auch ich hatte shr lange meinen Kinderwunschund ehrlich gesagt hab ich niht mehr daran geglaubt. Nach 3 langen Jahren hat es endlich geklappt. Doch diese Jahre gingen auch nicht spurlos an mir vorbei. Ich habe viel geweint und war nur noch traurig. Als ich dann schwanger war, haben wir uns riesig gefreut. Zeitgleich kamen auch viele Ängste hoch. Ob ich alles richtig machen werde ob ich eine gute Mutter sein werde und ob ich das alles schaffe. Aber man schafft es auch wenn es nicht immer leicht ist. Ich war mit Zwillingen schwanger und hab eins in der 17. SSW verloren, dadurch bin ich depressiv geworden, aber ich tuhe jetzt alles mit professioneller Hilfe aufarbeiten. Wünsche Dir alles Gute. Als Mutter macht man instinktiv alles richtig. LG Nancy.
hiba5678
hiba5678 | 23.04.2010
2 Antwort
Warum machst Du Dir so einen Stress?
Du bist doch erst 23.
Wichtelchen
Wichtelchen | 23.04.2010
1 Antwort
...
Am besten klappt es wenn man sich keinen Stress macht und nicht gross darüber nachdenkt. Ich glaube jede Frau macht sich Ihre Gedanken wie das alles zu schaffen ist, aber man wächst mit seinen Aufgaben Ich wünsche Dir jedenfalls alles Gute
Kesaya
Kesaya | 23.04.2010

ERFAHRE MEHR:

wunsch kaiserschnitt
16.11.2013 | 9 Antworten
5 tage drüber aber test negativ
18.09.2013 | 13 Antworten
Misteltropfen .
02.07.2013 | 2 Antworten
darf sie auf wunsch einleiten
24.10.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading