ist das ungewöhnlich?

kairi0810
kairi0810
18.08.2009 | 15 Antworten
hallo ihr lieben,

ich habe am 19.05.2009 einen wundervollen jungen bekommen .. ist ja noch gar nicht so lange her, grade mal drei monate ..
nun sehne ich mich nach der schwangerschaft zurück und würde mich am liebsten gleich an das nächste kind machn ..
ist das normal?
ich hab natürlich auch bedenken was das angeht, jetzt schon das zweite zu bekommen, wegen überforderung und so ..
aber ich wünsche mir auf jeden fall ein zweites kind .. aber so bald? anderer seits soll es ja auch besser für die kinder sein wenn der altersunterschied nicht so groß ist ..
ach weiss ich auch nicht .. weiss nicht was ich denken soll ..
vllt könnt ihr mir ja einen ratschlag geben oder aus erfahrung berichten ..
danke schon mal
lg becca
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
wie lustig
habe gerade entdeckt dass dein kleiner aucj jayson
Angelpati
Angelpati | 19.08.2009
14 Antwort
mir gehts da genuso wie dir
bin auch total unentschlossen was das betrifft und hinzu kommt noch, dass mein mann kein kind mehr will, dabei wollten wir beide immer mindestens 2 kinder. wahrscheinlich reicht ihm schon der streß mit nur einem kind, was ich garnicht nachvollziehen kann. weiß auch nicht was ich da machen soll?! lg pati
Angelpati
Angelpati | 19.08.2009
13 Antwort
@Mami30
hmmmmm man kommt schon in irgentwelchen versuchungen hier...
lucyzicke
lucyzicke | 19.08.2009
12 Antwort
@lucyzicke
da muss ich dir recht geben aber da ich schon 3kinder habe, will ich auch keins mehr.alle guten dinge sind 3^^
Mami30
Mami30 | 19.08.2009
11 Antwort
_________
ganz erlich: wenn ich hier lese: SCHWANGER würde ich auch noch eins wollen. aber mein mann hat schon genug davon..
lucyzicke
lucyzicke | 19.08.2009
10 Antwort
Schwanger
Hallo, ich kenn das, mir geht es nicht anders hatt im Mai 4.06 eine Totgeburt in der 26 SSW und wünsche mir schnellstmöglichst wieder schwanger zu werden, der wunsch nach einem eigenen Baby ist jetzt noch größer. Werde es diesen monat versuchen ob es klappt weiß ich noch net, drück euch allen die daumen die es vorahaben. LG Nicol
sweetblue
sweetblue | 18.08.2009
9 Antwort
huhu
nach der endbindung meiner Tochter-hatte ich auch das riesige verlangen wieder schwanger zu werden-aber ich wollte kein baby...einfach nur schwanger sein..ist auch komisch..ich glaube die hormone spielen da auch ein bisschen ihren streich... glg
Libma
Libma | 18.08.2009
8 Antwort
huhu
ich hab die selben gedanken wie du.....meine ist am 1 mai geboren und ich sehne mich auch total wieder danach aber das ist normal ich will auch bald ein geschwisterchen für pia haben aber nicht zubald obwohl ich am liebsten sofort wieder ss wäre...:) aber ich denke mir für mich reicht ein kind erst dann hat man ersteinmal eine schöne zeit zu dritt und man kann sich voll und ganz auf den ersten konzentrieren sonst sind die gedanken bestimmt schnell beim nächsten kind...grins also lg meiki
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.08.2009
7 Antwort
@Mami30
deine ersten beiden sind ja auch sehr dicht beinander... wie war das zu der zeit für dich? ich stell mir das ja nun echt nicht einfach vor... grade entbunden und dann wieder scwanger...
kairi0810
kairi0810 | 18.08.2009
6 Antwort
hhmm also mein
sohn kam am 3.9.95 auf die welt meine tochter kam am 10.12.96 auf die welt und meine kleine tochter kam am 21.8.07 auf die welt.die ersten 2schwangerschaften waren leicht weil ich noch jung war aber mit 30 noch ein kind zu bekommen war die hölle für mich.ich kam mir vor als wäre ich was weiss ich ne alte frau oder sowas die schmerzen in den letzten paar monaten waren echt die hölle.drum bewundere ich manche leute die mit 60 oder 70 noch ein kind auf die welt setzen.da das gewebe und die muskeln mit der zeit erschlaffen das die keine probleme hatten.
Mami30
Mami30 | 18.08.2009
5 Antwort
...
Also ich meine mal gehört zu haben, das man ein Jahr warten soll. Und unter Geschwistern entwas Altersunterschied, find ich jetzt auch nicht schlimm. Herzlichen Glückwunsch noch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
N3tty
N3tty | 18.08.2009
4 Antwort
juhuu
also meine ist jetzt ein jahr und ich will auch wahnsinng gerne ein 2tes kind!!! aber mein verstand sagt-warten, es ist verdammt anstrengend wenn du hochschwanger bist und dein erstes kind noch nicht laufen kann, nur so als beispiel. ich finde schon die kinder sollten dicht beieinander liegen aber nicht zu dicht. auch wegen dem finanziellen aspekt-bei uns?! goenn dir und deinem koerper etwas pause und geniess ein-zwei jahre mit dem einen kind!! mach ich so und dann-juppie ein 2tes :-)) liebe gruesse
Lissi26
Lissi26 | 18.08.2009
3 Antwort
.
mein erstes kind kam am 30.09.07, baby nr. 2 soll am 1.10.09 kommen. also quasi genau 2 jahre unterschied. und ich finde es, je mehr ich darüber nachdenke, fast ein bisschen früh so schnell das zweite zu kriegen. im ersten jahr passiert von der entwicklung her am meisten, aber ab dann lernen die auch unheimlich viel und brauchen deine hilfe für so viele sachen. essen, toilette, sprechen... alles raubt dir zeit. und dann das zweite was ständig gewickelt werden muss, gestillt ect. raubt genau so viel zeit. ich hab direkt nach der geburt meine kugel vermisst, weil man von jetzt auf gleich wieder "allein" unterwegs ist. aber jetzt schon das zweite planen ist zu früh. allein schon was deinen körper angeht. man trägt neun monate und braucht auch neun um sich wieder komplett zu erholen. sagt man so... alles was darunter ist ist eigentlich zu früh, allein aus gesundheitlichen gründen was dich selbst betrifft. lg
Akki
Akki | 18.08.2009
2 Antwort
Hallo,
mein Sohn ist jetzt 1Jahr alt und ich kämpf jetzt schon 1Jahr mit dem Gefühl und such jede ausrede wieder schwanger werden zu können.Aber mein Mann und ich haben geplant noch 2 Jahre bis zum Nächsten zu warten und bis jetzt bin ich froh das ich gewartet hab.Aber der drang zum Schwanger sein ist riesig.Ich weiß genau wie du dich fühlst.Lg
queenilly
queenilly | 18.08.2009
1 Antwort
ja
ich denke das es vielen mamis so geht erstmal meinen glückwunsch^^ aber ich möchte auch manchmal am liebsten die uhr zurück drehen wenn es gehen würde.schwangerschaft ist schon was tolles wenn man merkt es wächst ein mensch in dir und das 9monate lang.ist schon ne lange zeit nur leider vergeht sie zu schnell.dann wenn man entbunden hat ist es ungewohnt keinen bauch mehr zu haben nichts mehr da was sich bewegt.
Mami30
Mami30 | 18.08.2009

ERFAHRE MEHR:

ungewöhnliche frage utrogest
17.01.2014 | 12 Antworten
ungewöhnliche frage, erotik
24.02.2012 | 12 Antworten
Eine vielleicht ungewöhnliche Frage
23.09.2010 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading