Blasenentzündung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.07.2009 | 3 Antworten
Ich war gestern Abend noch mit meinem Mann einkaufen&sagte Ihm, das ich den Verdacht habe, das ich wieder Mal eine Blasenentzündung bei mir entwickelt.
Ich kenne mich da aus, denn sowas habe ich ca. 2-3x im Jahr.
Kaum gesagt, mußte ich schon Wasserlassen&als ich abgewischt habe, war frisches Blut am Toilettenpapier.
Oh man bin ich erschrocken!
Und in der Toilette selbst war auch ein wenig Blut.
Nun gingen die Schmerzen richtig los!
Ein Stechen, Ziehen und Pulsieren-alles zusammen.
Mein Mann meinte schon, das es ja auch die Mens. sein könnte, aber das ist ausgeschlossen, da ich am Freitag erst meinen ES hatte.
Nun gingen die Schmerzen richtig los.
Ich erzählte das meinem Schatz und sagte zu Ihm, das ich ins Krankenhaus möchte.
Woanders konnte ich ja am Samstag Abend nicht hin.
Und wie konnte es anders sein, die ganze Ambulanz war brechend voll.
Zum Glück kam aber gleich eine Krankenschwester, fragte mich, was mir fehlte und ich mußte nochmal pinkeln-in den Becher.
Dann kam die Ärztin, die mir erzählte, das Sie keine Gyn ist
und meinte nur, das der Test kein eindeutiges Ergebnis nachweist.
Aber die Krankenschwester meinte, das auf dem Teststreifen viele bunte Farben sind.
Jedenfalls bekam ich bis Montag ein Antbiotikum mit.
Zuhause angekommen legte ich mich gleich auf´s Sofa, trank ganz viel Tee, nahm das Antibiotika und eine Ibu 600, dee die Bauchschmerzen waren unerträglich.
Nun sitze ich hier, früh um 02:06 Uhr, weil ich mich die ganze Zeit im Bett hin und her gewältzt habe und nicht schlafen kann.
Ich hatte schon des öfteren eine Blasenentzündung, aber nie kam Blut mit raus!
Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie weh das tut.
Einerseits soll man viel trinken, aber mich graut es immer davor auf Toilette zu gehen, weil es so weh tut!
Hoffentlich hat das ganze keine Auswirkung auf den KiWu.
Ich werde noch ein wenig wach bleiben..
Bis später

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
nochmal ich
Statt Ibu 600 würde ich mir was aus der Apotheke holen, was entkrampfend wirkt, wie z.B. Spasmo-Urgenin oder Buscopan comp. dann musst du nicht mehr so oft und es tut auch nicht mehr so weh beim Klo gehen und probier das mit den Preiselbeeren , die wirken echt Wunder! Bin jetzt in der 35.SSW und hatte kein einziges Mal mehr eine Blasenentzündung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2009
2 Antwort
Hallo!
Wenn soviel Blut mitkommt und du so arge Schmerzen hast, dann hast du dir eine gewaltige Blasenentzündung aufgerissen, ich kenne das, habe auch dauernd damit zu tun! Gut, dass du gleich Antibiotika bekommen hast, aber die Aussage der Ärztin find i echt hammermäßig! Es gibt nix leichteres als so einen Streifentest auszuwerten, die hab i selbst zu Hause, da seh ich gleich, wie ich dran bin... Ich hatte auch eine schlimme Blasenentzündung, habe AB genommen, da wusste ich noch gar nicht, dass ich schwanger war, also da brauchst dir keine Sorgen zu machen! Ich gebe dir nur den Tipp, mache regelmäßig mit Preiselbeeren eine Kur, entweder Tabletten aus der Apotheke oder Preiselbeersaft, mir persönlich schmeckt der nicht so. Aber ich nehme alle 3-4 Wochen für einen Tag Preiselbeertabletten und habe seitdem in meiner SS keine Blasenentzündung mehr gehabt! Wünsch dir alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2009
1 Antwort
Hey
ich hatte auch schin oft ne Blasenentzündung...das ist echt schmerzhaft, bei mir kam beim aller ersten mal Blut mit, da ich in einer Tierklinik arbeite, habe ich auch so nen Test gemacht, der war eindeutig....vor ein paar Wochen hatte ich dann wieder eine und hatte tierische Bauchschmerzen dabei und Unterleibsschmerzen, da hat sich rausgestellt das ich ne Nierenbeckenentzündung habe...aber das war mit Antibiotika auch schnell wieder behoben, wenn es Montag nicht besser wird würde ich mal losgehen, wünsch dir gute besserung...und eine ruhige nacht.. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Blasenentzündung
06.05.2014 | 15 Antworten
blasenentzündung ohne schmerzen?
15.12.2012 | 3 Antworten
was tun gegen blasenentzündung?
03.07.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading