Leichter rötlicher Ausfluss, was kann das sein?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.06.2009 | 2 Antworten
Hallo an alle (wink)
ich hatte vor einigen Tagen schonmal eine Frage gestellt in der Kategorie Kinderwunsch (Allgemeines). Ich hatte drei Tage bevor meine Periode kommen sollte leichte Schmierblutungen bekommen. Ganz wenig nur. Das war 4 Tage so. Hatte auch keine starken Unterleibsschmerzen wie sonst wärend der Periode. Naja, Schwangerschaftstest war negativ. Hatte heute nochmal einen gemacht aber wieder negativ. Habe aber sonst Anzeichen einer Schwangerschaft wie es bei meiner Ersten Schwangerschaft auch war. Brustspannen, leichtes ziehen im Unterleib die sich wie ein Gürtel um mich ziehen. Hatte gestern abend dann extrem viel Ausfluss bekommen der auch leicht blutig war. Mit leicht meine ich rosa. Habt ihr ne Ahnung was das sein kann? Hoffe auf viele Antworten die eventuell mehr wissen als ich oder schon einmal soetwas ähnliches hatten.

Ganz herzliche Grüße Susi (zwinker)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Hmm also hatte sowas noch nicht aber würde lieber zum Doc gehen, nicht das du eine Eileiterschwangerschaft hast oder so... Gute Beserung und liebe Grüße
HoneyJaneMoon
HoneyJaneMoon | 30.06.2009
2 Antwort
rötlicher ausfluss
Das war bei mir genauso und ich war nicht schwanger. Ich denke das du dir zu viele gedanken machst, und dein körper darauf dementsprechend reagiert. Ich hörte einfach auf übers schwangersein nachzudenken und 1 monat später war ich schwanger.
Katrin0204
Katrin0204 | 30.06.2009

ERFAHRE MEHR:

35 ssw, stark dunkler ausfluss, wehen!
17.04.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading