Jetzt sind schon fast 2 Jahre vergabg & bin immer noch nicht schwanger? HMM! habt ihr ein par aktuelle tipps?

Jeanylinn
Jeanylinn
24.06.2009 | 11 Antworten
Meine frauenärztin sagt mit mir währe aLLes okay .. aber ich verstehe das dann nicht .. hab auch nicht mehr darüber nachgedacht und soo aber es kLappt einfach nicht!
Hat jemand erfoLgreiche Tipps oder erfahrungen?
jetzt wiLL meine Frauenärztin eine BauchspiegLung machen weiss jemand wozu das gut sein soLLte?
hatte so gr0sse angst und bin desshalb noch nicht grossartig mit fragen & sonstiges darauf eingeabgeb wäre sehr dankbar über tipps erfahrung etc.. VieLen Dank eure jeany♥ (schwanger) ♥ (baby02) (baby04)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
da kann ich dir leider nicht helfen,
bei uns hat es sofort nach absetzung der pille geklappt aber ich wünsch euch trotzdem viel glück das es auch bei euch bald klappt...
Cilek
Cilek | 24.06.2009
2 Antwort
Forum Kinderwunsch
Am besten holst Du Dir Tipps in kinderwunsch foren. Diese Mädels wissen fast alles und haben auch viele Ideen. Viel Glück
kuhglocke
kuhglocke | 24.06.2009
3 Antwort
hay
Ich weiß wie du dich fühlst liebe jeany :) die Bauchspieglung hab ich auch schon 2 mal hinter mir sie wollen damit schauen ab du evtl myome hast die ja leider dafür verantwortlich sind oder zur kinderlosigkeit führen können. Es muss nicht so sein jedoch wollen sie das ausschließen oder evtl schauen ob so alles ok ist bei dir . liebe grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2009
4 Antwort
.....
nuja...ich kenne eine, die hat beim ersten kind 3 jahre warten müssen bis es klappte.... leider kommt sowas regelmäßig vor..da steckt man leider nicht immer dahinter...drücke dir aber die daumen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2009
5 Antwort
denke mal, um sich deine eileiter anzuschauen
ob die verklebt sind o.ä. wünsch dir viel erfolg!!! und kopf hoch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2009
6 Antwort
ich
glaub du stresst dich zu sehr.meine frauenärztin hatte mir von einer patientin erzählt
sevdaa
sevdaa | 24.06.2009
7 Antwort
Du
denkst auf jeden zuviel drüber nach und zuviel daran! Sowas kann denk ich ne heftige Blockade sein... Schau ich wollte erst in 1-2 Jahren ein Kind und dann ist es einfach so passiert, selbst als meine Tage ausblieben, hab ich DAMIT nicht gerechnet und nun ist mein Zwerg 3, 5 Wochen. Versuch dich nicht zu sehr drauf versteifen, dann klappt das schon!!
Deluxe-Lady
Deluxe-Lady | 24.06.2009
8 Antwort
schwanger werden
Bei uns hat es 10 Monate gedauert Ich bin mir ziemlich sicher das es daran lag das wir nicht zum *BabyfreundlichenZeitpunkt* Sex hatten. Hatte viel zu tun und wir hatten nich soviel Sex, und wenn dann halt neun Monate am Eisprung vorbei. Hab dann einen Test gemacht wann der Eisprung genau ist und quasi einmal Sex nach Termin gehabt und nun ist das Ergebnis schon 3 Monate alt. Bin froh das es nur einmal nach termin war. Ist ein komisches Gefühl...
vesper-james
vesper-james | 24.06.2009
9 Antwort
...
nach dem sex dein popo bisschen hoch machen damit die schneller sind. es kann auch der mann schuld sein. seine männer sind evtl schwach oder was anderes.
russia_girl1983
russia_girl1983 | 24.06.2009
10 Antwort
Ehrlich gesagt...
...wenn es so lange nicht klappt, würde ich an deiner Stelle, mal deinen Mann schnappen und mit ihm zum Urologen gehen und mal ein Speriogramm machen lassen. Weil wenn bei dir alles in Ordnung ist, kann es nur an ihm liegen... war bei uns leider auch so! Schlechtes Spermiogramm von meinem Schatz, der urlologe hat gesagt, es wird sehr schwer bis gar nicht auf natürlichem Wege funktionieren und jetzt schauen wir wie es weiter gehen, haben auch schon einen Termin in der Klinik, dort wird noch mal ein Speriogramm gemacht und alle Werte genau untersucht, dort wird auch besprochen, wie es mit finanzieller Unterstützung für eine Küstliche Befruchtung ausschaut. Also ich drück dir ganz fest die Daumen!! GLg Marion
maus0304
maus0304 | 25.06.2009
11 Antwort
Großer Kinderwunsch
Hallo Jeany, ich war auch gerade in so ein Phase aber wir haben es auch über ein Jahr probiert und es hat nicht funktioniert. Dann habe ich mich in einer Kinderwunschpraxis vorgestellt, die mich über einen Zyklus begleiten haben. Falls ihr die Spermien noch nicht überprüfen lassen habt empfehle ich euch erst dieses. Erst war ich noch vollertatendrang nach dem ich auch davon ausgegangen laut FA das bei mir alles in Ordung ist. Ich bin jetzt schon weiter mit meinen Information und Leider hat meine Bauchspiegelung bei mir ergeben das meine beiden Eileiter kaput sind das heißt es gibt nur die möglichkeit künstliche Befruchtung. Ich möchte dir damit keine Ängste schüren, wenn ich bloß früher etwas gewusst hätte wäre es nicht so ein schlag ins Gesicht gewesen. Falls du noch ein paar Fragen hat z.b. wie alles abläuft kannst du mir auch privat mailen unter info@stucker-schenk.de P.S. Wünsche dir viel Glück bei deinen weiteren Wegen.
sisssi
sisssi | 25.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Sohn fast 3.Jahre will nicht sprechen :(
28.11.2013 | 17 Antworten
Schwanger zum ersten mal mit 20
05.01.2013 | 15 Antworten
oma mit 36!
30.06.2012 | 33 Antworten
Mit 5-6 Jahren alleine in Kur?
06.07.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading