Wen man ein Mädchen will heißt das 3Tage lang vor dem eisprung sex?

AKMH
AKMH
27.01.2009 | 13 Antworten
Guten morgen Mädls !

Kann mir mal wär helfen ich habe 2 buben und wünsche mir so sehr eine Prinzesin dazu wie geht das muß man 3Tage lang vor dem Eisprung GV haben oder wie funktioniert das. Ich weiß hauptsache gesund. Aber hätte gerne eine Prizesin zu meine Prinzen.

Bitte um viel Information

Danke schon mal

vlg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
:-))
Bei nem Mädchen Sex vor dem Eisprung weil die weiblichen Samen länger leben und langsamer sind als die männlichen, hab ich gelesen
lilly28
lilly28 | 27.01.2009
2 Antwort
hi
aber das kannste dir nicht aussuchen dein mann ist der jenige der die passenden chromosone dazu beisteuern muss
bebiieone
bebiieone | 27.01.2009
3 Antwort
Aw
Also ist es egal wenn man einen tag vor dem eisprung sex hat? Nur nicht genau am eisprung sex haben oder?
AKMH
AKMH | 27.01.2009
4 Antwort
das hat nix damit
zu tun, wann du sex hast.Allein dein Partner "entscheidet" was es wird.Er hat die Chromosomen und die entscheiden über Mädchen oder Junge.Da du schon 2 Jungs hast, würde wohl das 3.Kind auch ein Junge werden.Aber trotzdem viel Spaß beim üben
WildRose79
WildRose79 | 27.01.2009
5 Antwort
so ähnlich...
ich weiss das so dann wenn man 3 tage vor dem eisprung sex hat ein mädchen wird. du musst nicht 3 tage lang GV haben! weibliche spermien sind in der regel langlebiger aber dafür langsamer und überleben meist bis zum eisprung und können sich einnisten während die männlichen spermien schneller sind aber dafür nicht so lange leben. aber das ist alles nicht sehr sicher. ich würd mich nicht drauf verlassen. wie du schon sagtest, hauptsache gesund... lg, micha
michaela0705
michaela0705 | 27.01.2009
6 Antwort
......
die weiblichen leben zwar länger, aber eine garantie das es ein mädchen wird ist das nicht. kenn eine die das auch so probiert hat und hat trotzdem einen jungen bekommen. hängt alleine an deinem mann, was du bekommst.
doreenaiki
doreenaiki | 27.01.2009
7 Antwort
...
probiers aus... ich glaub nicht wirklich dran, dass man das beeinflussen kann... man kanns wohl versuchen, aber ne garantie gibts nie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2009
8 Antwort
Geschlecht
Die Wahrscheinlichkeit ist höher, dass es dann ein Mädchen wird. Aber eine garantie bzw eine wirklich deutlich höhere Wahrscheinlichkeit gibt es nicht. Und siehs mal so: Wer weiß ob es wirklich eine "Prinzessin" wird, wenn es ein Mädchen wird? Du kannst es nicht bestimmen. Du kannst es probieren, aber das es klappt muss nicht sein
scarlet_rose
scarlet_rose | 27.01.2009
9 Antwort
.
Demnach besitzen weibliche und männliche Samenzellen unterschiedliche Eigenschaften: * Die weiblichen X-Samenzellen mit einem X-Chromosom sind größer, stärker und langsamer. * Die männlichen Y-Samenzellen sind kleiner, schwächer und schneller. Wenn der Geschlechtsverkehr zeitlich sorgfältig geplant ist und der Tag des Eisprungs bekannt ist , können die Eltern, so Dr. Shettles, Einfluss auf des Geschlecht des zu zeugenden Kindes nehmen: * Mädchen: Wenn ein Mädchen gewünscht wird, sollte der Geschlechtsverkehr ca. drei Tage vor der Ovulation stattfinden, weil die weiblichen Samenzellen länger überleben. Häufiger Geschlechtsverkehr um den errechneten Termin herum erhöht das Verhältnis der weiblichen und männlichen Samen zugunsten der weiblichen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2009
10 Antwort
.
Auch der pH-Wert der Scheidenflora spielt eine Rolle: Je saurer die Scheidenflora, um so wahrscheinlicher ist es, ein Mädchen zu zeugen. Die schwächeren Y-Samenzellen können die saure Umgebung nicht so gut vertragen und gehen schneller zugrunde. Wenn die Frau einen Orgasmus bekommt, ist die Scheidenflora alkalischer. Ein Orgasmus der Frau ist also ein Vorteil für die männlichen Samenzellen; ist jedoch ein Mädchen gewünscht, sollte die Frau auf den Orgasmus verzichten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2009
11 Antwort
.
Ebenso hat die Position beim Geschlechtsverkehr einen Einfluss: Je tiefer der Penis in die Scheide eindringt, um so kürzer ist der Weg zum Muttermund. Da die Y-Samenzellen schneller sind, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die männlichen Y-Zellen das Rennen machen und zuerst beim Ei ankommen. Dr. Shettles empfiehlt für die Zeugung eines Mädchens die Missionarsstellung, für die Zeugung eines Jungen die Stellung von hinten. Ein heißes Bad kurz vor dem Geschlechtsverkehr macht den männlichen Samenzellen zu schaffen - ist also von Vorteil für die weiblichen Samenzellenl, da sich die Anzahl und das Verhältnis der "männlichen" zu "weiblichen" Samen ändert. Bei extremer Übelkeit wird es ein Mädchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2009
12 Antwort
Mädchen????
Hallo, Ich habe 2 Mädchen und mir war nie schlecht, oder sonstige Beschwerden. Aber wie schon geschrieben wurde, hängt das Geschlecht des Kindes allein vom Mann hab.Ich persönlich halte nicht viel von diesen Theorien, denn das wichtigste ist doch ein gesundes Kind oder??? Bedenke auch , daß Spermien bis zu 7 Tage im Körper der Frau überlebensfähig sind. LG Anke
Anke69
Anke69 | 27.01.2009
13 Antwort
...
Das Geschlecht des Kindes ist durch NICHTS zu beeinflussen und die Wahrscheinlichkeit ein bestimmtes Geschlecht zu bekommen ändert sich auch nicht durch die Häufigkeit, das andere Geschlecht geboren zu haben! Die Chancen stehen jedes Mal wieder 50:50...alles, aber auch wirklich alles, was es an Ammenmärchen über die Planung des Geschlechts gibt ist...WUNSCHDENKEN! Es kommt, was kommen soll...so ist das...Du wirst genausoviel Frauen finden, die nach jeder Planung für das eine dann doch das andere Geschlecht bekommen haben wie solche, bei denen es geklappt hat...Fazit: Du kannst nichts tun!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Zwillingsnamen für Mädchen
07.06.2015 | 35 Antworten
und es wird doch ein Mädchen :(
29.10.2014 | 72 Antworten
Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(
15.05.2012 | 180 Antworten
Gelber Ausfluss bei kleinem Mädchen?
31.01.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading