Milchzahn noch drin, neuer wächst schon dahinter?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.08.2015 | 14 Antworten
Hallo, mein Sohn ist 6 1/2 Jahre alt und hat mir vor ein paar Tagen gesagt, er hat seinen ersten Wackelzahn. Der Zahn wackelt aber nur ganz leicht. Jetzt hab ich beim Zähneputzen gesehen, dass hinter dem Milchzahn bereits der neue Zahn rauswächst? Hat das schon mal jemand gesehen? Muss ich jetzt zum Zahnarzt und den Milchzahn ziehen lassen. Oder einfach mal abwarten bis der Milchzahn ausfällt? Ich möchte halt nicht, dass der neue Zahn dann schon schief wächst, weil er keinen Platz hat?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Bei meim Bruder wat das ... da hat der aber nicht ein mal gewackelt. Ich würde den noch ein paar tage beobachten ob der nicht vlt doch von alleine e stärker wackelt. Wenn der aber weit so fest ist muss ein Zahnarzt da ran
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.08.2015
2 Antwort
Oh man sorry das so viele Schreibfehler drin sind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.08.2015
3 Antwort
Also ich würde auch noch so 2 3 tage abwarten und dann gucken ob er mehr wackelt. Und dein Sohn spielt vielleicht von alleine noch ein bisschen rum und dann wackelt er auch immer bisschen mehr. Der neue Zahn wird bestimmt den Milchzahn noch etwas raus drücken sodass er auch mehr wackelt, hoffe und denke ich mal. Abwarten und ansonsten zum Zahnarzt gehen. :)
amba97
amba97 | 04.08.2015
4 Antwort
Ja bei mir War das bei 2 Zähnen so. Die Milchzähne wurden damals gezogen. Tat aber nicht weh! Hab kein Trauma, gehe immernoch zum selben Zahnarzt ;-)
Steff201185
Steff201185 | 04.08.2015
5 Antwort
War bei Mausi bei zwei zähnen auch so ... der milchzahn fiel von alleine raus und der neue, der schon fast komplett raus war, schob sich dann grade in die Lücke ... waren vorher auch beim Zahnarzt die dann sagte warten..is er bis Ostern nich raus, das waren bis dahin noch gut 8 Wochen, sollen wir wieder kommen und sie hilft ein wenig nach ... Vor ostern is er dann rausgefallen
gina87
gina87 | 04.08.2015
6 Antwort
Keine Angst, der wächst nicht schief, weil er keinen Platz hat. Der schafft sich Platz, drängt notfalls auch andere Zähne beiseite. Hatten einige meiner Kinder auch so.
Tara1000
Tara1000 | 04.08.2015
7 Antwort
bei meinem sohn ist das schon länger so…hat zwei solcher zähne. wahrscheinlich muss er sie nun ziehen lassen, weil die milchzähne immer noch bombenfest drinsitzen und sich die andern schon verschoben haben. aber wenn der milchzahn schon wackelt, wird der auch von alleine rausfallen :-)
tate
tate | 04.08.2015
8 Antwort
hab heut sicherheitshalber bei unserem Zahnarzt angerufen. Die haben uns gleich heute mittag einbestellt, dass die Zahnärztin sich das vor dem Urlaub noch ansehen kann. So häufig scheint das nicht vorzukommen, die Zahnarzthelferin die ich dran hatte hat das wohl noch nicht gesehen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.08.2015
9 Antwort
@monika78 das kommt mir doch sehr spanisch vor, muss ich ehrlich sagen! halt ein gefundenes fressen um geld zu verdienen…das geld hättest du dir auch sparen können.
tate
tate | 05.08.2015
10 Antwort
du brauchst es nur mal im google eingeben und siehst wie voll die foren damit sind… https://www.google.com/search?client=safari&rls=en&q=zweiter+zahn+w%C3%A4chst+hinter+dem+miclhzahn&ie=UTF-8&oe=UTF-8#q=zweiter+zahn+w%C3%A4chst+hinter+dem+milchzahn noch nie gesehen…*pffft* was ist denn das für ne zahnarzthelferin..
tate
tate | 05.08.2015
11 Antwort
@tate ich habe das schon bei Google eingegeben, die Foren sind auch voll damit. Aber die Antworten sind immer zweigeteilt, die einen schreiben gar kein Problem, die anderen schreiben unbedingt zum Zahnarzt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.08.2015
12 Antwort
Wir waren nun ja doch beim Zahnarzt. Die Zahnärztin meinte, dass das öfters vorkommt, sie sich aber das im Einzelfall immer anschaut. In unserem Fall meinte sie, es ist noch ok, mein Sohn soll feste an seinem Wackelzahn wackeln und hoffentlich geht er bald raus. Sollte er bis in vier Wochen nicht draußen sein, müssen wir wieder kommen und dann muss der Zahn gezogen werden ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.08.2015
13 Antwort
@monika78 das bezog sich auf die aussage der zahnarzthelferin…welche ich nicht nachvollziehen kann.
tate
tate | 07.08.2015
14 Antwort
@tate vielleicht eine Auszubildende ... da hast du recht, die hat mich unnötig verunsichert. Die Zahnärztin meinte ja dann auch, dass das sogar sehr häufig vorkommt, aber in der Praxis ist es wohl üblich, dass die es sich sicherheitshalber anschauen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.08.2015

ERFAHRE MEHR:

Brust wächst mit 30?
24.07.2015 | 7 Antworten
Milchzähne gezogen
14.03.2014 | 40 Antworten
Hilfe! der Zahn wächst falsch .
07.08.2013 | 8 Antworten
Loch im Milchzahn!
26.02.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading