Plötzlich hohes Fieber!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.07.2015 | 10 Antworten
Hey ihr lieben...
Mein Sohn hatte ganz plötzlich 39.4 Grad Fieber. Bei 39, 7 Grad hab ich ihm Ibuprofensaft gegeben. Und er ist jetzt fitter aber das fieber sinkt nicht wirklich. Grad mal auf 39, 6. Sinkt das nach nem Fiebersaft nicht schneller?

Ich bin aufjeden fall glücklich das er jetzt fitter ist und sogar grad nen Joghurt isst.:)

Danke für Infos
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Achso...ich würde nicht warten, fahre lieber einmal mehr als zu wenig und stell dich drauf ein, dass ihr da bleiben müsst
sophie2689
sophie2689 | 08.07.2015
9 Antwort
Hast du ihm nochmal was gegeben? Wie gesagt, ich wäre Nachmittags schon gefahren, weil mit fast 40 Fieber nicht zu spaßen ist. Du musst jetzt Abends quasi damit rechnen, dass es nochmal steigt. So hohes Fieber kann gefährlich werden.
sophie2689
sophie2689 | 08.07.2015
8 Antwort
Das Fieber ist auf 38, 5 gesunken. Jetzt nachm schlaf ist es wieder bei 39, 7 bzw beim zweiten messen 39, 8. Ins Kh weil Äzte ja geschlossen haben? Oder bis morgen abwarten. Vllt ist dann alles vorbei.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2015
7 Antwort
Ja das werd ich machen. Danke dir. 2.5 Jahre ist er übrigens. Hab nen riesen schock bekommen als ich über 39 gemassen habe. Bei mir ist die Grenze 39, 5 je nachdem wie er sich fühlt natürlich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2015
6 Antwort
@MietzeLietze Hmmm..ja das kannst du natürlich besser abschätzen. Könnte wirklich eine Blasenentzündung sein, da kann es schnell mal zu so hohem Fieber kommen. Allein schon wegen dem Fieber und wegen dem auffälligen Urin, UNBEDINGT ganz viel trinken!!! Wenn Schmerzen dazu kommen, Fieber noch höher steigt oder er schlecht Wasser lassen kann, nicht bis morgen warten!!!
sophie2689
sophie2689 | 08.07.2015
5 Antwort
Das ist ne ausbahme. Sind jetzt bei 38.5 und ihm gehts super. riechen tut es schon stark. Ich beobachte das heute noch und wenns wieder kommt geh ich morgen zum Arzt. Danke dir
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2015
4 Antwort
Andererseits, würde ich bei so hoher und plötzlicher Temperatur auf jeden Fall zum Kinderarzt. Die werden den Urin gleich mit als Erstes untersuchen, noch in der Praxis. Und dann wärst du sofort schlauer. Neigt dein Kind zu so hohem Fieber oder ist das schon eher die Ausnahme?
sophie2689
sophie2689 | 08.07.2015
3 Antwort
@MietzeLietze Frag ihn , ob es weh tut beim pullern. Und beobachte mal, ob der Urin irgendwie stark riecht, dunkel, also konzentriert ist oder evtl. so kleine Flöckchen drin sind.
sophie2689
sophie2689 | 08.07.2015
2 Antwort
Ja ich hoffe. Was ich eben beobachten konnte war das er sich tatsächlich unter angefasst hat und nach schmerzen aussah beim Wasser lassen. Hat aber nichts gesagt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2015
1 Antwort
Hi...mit dem Fiebersaft sollte es in den nächsten Stunden auf jeden Fall mehr als 0, 1 Grad sinken. Hat er andere Symptome? Husten, Schnupfen, Ohrenschmerzen, Brennen beim Wasser lassen, Kopfschmerzen o.ä.?
sophie2689
sophie2689 | 08.07.2015

ERFAHRE MEHR:

Hohes Fieber ohne Symptome
09.05.2017 | 4 Antworten
gestern hohes Fieber- heute wieder fit?
24.04.2013 | 2 Antworten
plötzlich 38,6 fieber baby 5 monate alt
30.12.2012 | 13 Antworten
Hohes Fieber 40 beim Säugling
10.01.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading