Blut im Urin Kind

elli2011
elli2011
17.05.2015 | 13 Antworten
Hallo unsere Tochter wird morgen 5 Jahre alt.seit Mittwoch Abend meinte die wenn sie manchmal pullert tut es ihr am acarrmbein weh es fließen auch Tränen dabei.urin kommt ganz ganz wenig und sie muss sehr oft.und nässt auch wieder ein.nun waren wir gestern bei kindernotdienst da der Urin Orang rot war.laut urintest keine Entzündung vorhanden aber sehr viel Blut und sehr hoch konzentriert.beim untersuchen der Scheide ubd Nieren war alles ok keine Schmerzen.trinken tut die sehr wenig 500 ml ist schon viel.bun sagt der dich es sei je Reizung wo die Schleimhäute Blut mit absondern.njn Trank die gestern 1, 2 Liter und die konnte pullern ohne Schmerzen.heute morgen war sich alles ok Aceh dann wo wir draußen waren ging es wieder los urin Orange und Schmerzen.werden morgen nochmal zum Kinderarzt.kenbt dich jemand damit aus?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Ja nun ist alles wieder ok
elli2011
elli2011 | 28.05.2015
12 Antwort
die arme - ich weiß nur zu gut was sie mitgemacht hat!!! Hoffentlich gehts ihr jetzt besser!
Mia80
Mia80 | 28.05.2015
11 Antwort
So wir mussten am 19.5 nochmal zum Doc mit ihr da es wieder losging alle 30 min eingenässt mit Schmerzen und Blut.urin war ganz ganz schlecht schwere harnweginfekztion bekamen sofort antibotiker
elli2011
elli2011 | 28.05.2015
10 Antwort
So waren heute beim Doc .kein Blut im Urin mehr und keine Schmerzen heute gehabt.urin ist nicht ganz ok aber nicht beunruhigend viel Wärme und sehr viel trinken.freitag nochmal hin mit probe
elli2011
elli2011 | 18.05.2015
9 Antwort
Ist sie vielleicht aufgeschürft oder wund??? Das würde erklären, warum keine Leukos im Urin waren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2015
8 Antwort
Nieren wurden abgeklopft.keine Schmerzen nix.ihr tut es "nur"beim Pullern weh so am scharmbein.nachmittags war wieder keine Schmerzen.nur 2 mal eingepullert
elli2011
elli2011 | 17.05.2015
7 Antwort
ultraschall an den Nieren wäre wohl sinnvoll.
elleni
elleni | 17.05.2015
6 Antwort
naja aber irgendwo muss das blut ja herkommen..wie kann man euch da mit den worten "alles okay" wieder nach hause schicken? für mich hört sich das auch nach nem Harnwegsinfekt an und die können sehr schmerzhaft sein... geh morgen auf jeden fall nochmal zum doc und lass das abklären
gina87
gina87 | 17.05.2015
5 Antwort
Kann mir auch nicht vorstellen, dass da keine Entzündung im Spiel ist. Konzentrierter Urin macht keine Schmerzen. Versucht sie weiter zum trinken zu animieren und lasst den Urin nochmal untersuchen. Wurde ein Ultraschall von den Nieren gemacht oder abgeklopft oder was meinst du mit okay?
sophie2689
sophie2689 | 17.05.2015
4 Antwort
@mia 80 waren gestern schon da und heute hat der gleiche dienst
elli2011
elli2011 | 17.05.2015
3 Antwort
Siepullerte nun heute zum3 mal ein mal mit Schmerzen und mal ohne
elli2011
elli2011 | 17.05.2015
2 Antwort
hört sich für mich trotzdem total nach einem Harnwegsinfekt an - und das ist echt schmerzhaft!!! Vielleicht erreichst du jetzt schon einen Wochenend-Notdiensthabenden Arzt!!!
Mia80
Mia80 | 17.05.2015
1 Antwort
du gehst ja morgen zum arzt...der wird dich schon aufklären.
tate
tate | 17.05.2015

ERFAHRE MEHR:

14s ssw blut im Urin
20.09.2014 | 9 Antworten
blut im urin
28.07.2012 | 5 Antworten
Blut und Eiweiß im Urin
01.03.2012 | 12 Antworten
Blut im urin und leichtes ziehen!?
27.10.2011 | 19 Antworten
Blut im Urin beim Baby
10.12.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading