Antibiotika dringende Frage!

Jacky220789
Jacky220789
21.08.2013 | 8 Antworten
Mein Sohn soll Antibiotika nehmen 3 mal täglich nur leider nimmt er Medizin nicht zu sich. Wir haben alles versucht Löffel Kappe spritze sogar Nase zu halten damit er schlucken muss und noch einiges mehr versucht nix hilft das war schon immer so.

Nun zu meiner Frage gibt es Antibiotika auch als zäpfchen Tabletten oder vll auch als spritze für 2 jährige?
Danke im voraus
Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Vielen dank für den Tipp im Moment muss er zwar nix mehr nehmen aber für das nächste mal werde ich mir das auch besorgen ein Versuch ist es wert.
Jacky220789
Jacky220789 | 03.09.2013
7 Antwort
Hallo, ich bin neu hier. Ich hatte dasselbe Problem mit meinem Sohn, dass er das Antibiotika kürzlich nicht nehmen wollte. Ich habe auch alles probiert, wie Nase zuhalten , Bestechung u.s.w. Ich war so verzweifelt und bin nochmals zu meinem Kinderarzt gegangen und dieser hat mich auf eine Trostbox für Kinder aufmerksam gemacht die kranke Kinder auf spielerische Art anhand einer Filzfädelpuppe und einem Büchlein mit einer total netten Geschichte über die Familie Taubenschlag erklärt wird wieso die Medizin notwendig ist. Wir sind natürlich sofort in die Apotheke und haben uns diese Trostbox von der es drei verschiedene gibt /Fieber, Erkältung und Bauchschmerzen) besorgt. Natürlich haben wir diese sofort ausprobier und siehe da mein Sohn und meine anderen Kinder die keine Medizin benötigten waren völlig begeistert und ich auch. Liebe Grüße
melistern
melistern | 03.09.2013
6 Antwort
Ja das ist total süß ist Rot und schmeck nach kaugummi vorher hatten wir weißes aber bei beiden das gleiche Spiel. Andre scfte wie zb husten Saft gibt es zum Glück für das Alter in tropfen Form damit klappt es einiger maßen. Leider gibt es keine Antibiotika tropfen. Ich habe ihm auch gezeigt das Mama das nimmt und wie toll das doch schmeckt, aber mein bringt nix
Jacky220789
Jacky220789 | 21.08.2013
5 Antwort
dabei ist das antibiotikum für kinder ja schon in eine zuckerlösung eingepackt. das ist so süß, dass man nur traubenzucker schmeckt. meiner großen hats sehr geholfen, wenn ich ihr gleich ein glas wasser dazugestellt hab.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2013
4 Antwort
Hab ich zu Hause klappt bei uns leider auch nicht habe auch schon versucht ihn das "alleine" machen zu lassen. Irgendwie hilft alles nicht
Jacky220789
Jacky220789 | 21.08.2013
3 Antwort
nein gibt es soweit ich weiß nicht aber ich habe das gleiche problem mit meiner kleinen hab mir dann von kinderarzt so spritzen geben lassen und mit dehen klappt es
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2013
2 Antwort
Ich hab es mit "Bestechung" versucht mit toller Geschichte entweder er brüllt wie am spieß so sehr das er sich übergibt und sollte ich es doch mal geschafft haben das in den Mund zu bekommen ekelt er sich so sehr davor das er sich auch übergibt. Hab es sogar schon versucht mit Saft zu mischen und er liebt den knister Jogurt von Monsterbacke da habe ich auch 2 Löffel mit vermischt... Genau das selbe Spiel er übergibt sich oder spuckt es sofort wider aus. Bin mit meinem Latein am Ende...
Jacky220789
Jacky220789 | 21.08.2013
1 Antwort
sei kreativ ^^ mein sohn schluckt auch keine antibiotika ! astronautensuppe allerdings wunderbar ;) oder hast es mal mit bestechung versucht? meine kids stehen auf aufkleber.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2013

ERFAHRE MEHR:

Antibiotika in der Schwangerschaft
16.06.2016 | 9 Antworten
Alternativen zu Antibiotika
13.12.2014 | 18 Antworten
Antibiotika auch als Zäpfchen
02.01.2013 | 9 Antworten
Unter Antibiotika in die Sauna?
20.09.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading