⎯ Wir lieben Familie ⎯

Untersuchung U7a

Phanthera
Phanthera
08.08.2013 | 56 Antworten
Hallo zusammen,

ich weiß dass alle andere Untersuchungen Pflicht ist, aber wie schaut es aus mit der U7 a?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

56 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
warum sollte sie nicht pflicht sein, wurde ja vor jahren extra eingeführt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2013
2 Antwort
Willst du etwa nicht hin? Die haben es nicht umsonst eingeführt!
Mami2o12
Mami2o12 | 08.08.2013
3 Antwort
die hatten wir verpasst, als ichs bemerkte sagte der arzt dass er die JETZ nich mehr macht, weils die kasse nich bezahlt wenns nicht rechtzeitig gemacht wurde .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2013
4 Antwort
@chrysantheme muss dazu sagen, dass ichs eigentl nur verpasst hab weils in unsrem heft eben noch nich drinne is und die krankenkasse hat mir auch keine erinnerung geschickt- was sie bisher bei allen u gemacht hat sobalds möglich war die zu machen .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2013
5 Antwort
@chrysantheme genau den fall habe ich auch. Ich habe es jetzt erst bemerkt, wollte heute nen termin geben lassen leider im urlaub und dass bis nachdem meine kleine 3 wird. die wird ja in ein paar wochen schon 3. Habe nach ersatz geschaut und angerufen, die machen dass nicht, weil ich a. in den Aok programm bin wo ich unterschrieben habe dass ich wegen meinen kindern nur dort hin muss und nicht wechseln darf außer bei einem umzug in eine andere stadt. b. sie es nicht machen weil sie die kleine nicht kennen und es besser ist wenn sie zu arzt geht wo wir immer waren. c. habe auch angerufen bei der aok die haben gesagt ich darf den arzt nicht wechseln wegen den programm. sonst nehmen sie mich raus und meine tochter bekommt bestimmte untersuchungen nicht.
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013
6 Antwort
@trixie150983488 wenn sie pflicht wären dann würde ich doch bescheid bekommen so wie jede untersuchungen. Ich habe auch gegoogelt dass sie nicht pflicht sein sollte.
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013
7 Antwort
ich habe eine Einladung erhalten schon!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2013
8 Antwort
und meinen termin habe ich ne woche nachdem er 3 ist macht mein kia immer so!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2013
9 Antwort
@chrysantheme siehst du bei mir steht auch nichts drin.
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013
10 Antwort
@Phanthera von solch einem aok programm hab ich noch nie was gehört dass man nich zu nem andren arzt gehen darf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2013
11 Antwort
@trixie150983488 war bei mir schon gut 3 monate drüber .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2013
12 Antwort
@chrysantheme wird das sogenannte Hausarztmodell sein wo sie vor jahren eingeführt haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2013
13 Antwort
@chrysantheme dass mit dem krank sein ist was anderes als eine U.
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013
14 Antwort
@trixie150983488 gibts das noch? dachte das wurde wieder abgeschafft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2013
15 Antwort
@chrysantheme programm ist nru für die untersuchung. weegen zusatz unstersuchungen bei den u und auch u mit 18 lebensjahr usw.
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013
16 Antwort
@Phanthera ?? wie zusatzuntersuchung?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2013
17 Antwort
@trixie150983488 ich habe auch schon dass problem gehabt mit meinem sohn verpasste u7 a und da hat der arzt auf seine kosten es machen müssen. Hat er genau gesagt und das war ne ausnahme.
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013
18 Antwort
@chrysantheme ja zusatzuntersuchung, da steht drauf kinder und jugendtarif
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013
19 Antwort
Die kann U kann auch noch 2 Monate nach dem Geburtstag gemacht werden. Bin auch in diesem Hausarztmodell für die Kinder. Meine kleine wird Ende August 2 und Termin zur U7 haben wir erst in der 3. September Woche bekommen.
wossi2007
wossi2007 | 08.08.2013
20 Antwort
@wossi2007 Mein arzt hatte bei einer untersuchung gesagt er bekommt es nicht mehr gezahlt und nimms auf seine kappe.
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013
21 Antwort
@Phanthera Das stimmt aber nicht dass er das selbst zählen muss. Ruf deine Krankenkasse an, sag ihnen warum du es nicht eher geschafft hast, Kind krank, Urlaub der Praxis und ihr auch. Und die sollen die was schicken als Bestätigung dass die kosten für die U7a übernommen werden.
wossi2007
wossi2007 | 08.08.2013
22 Antwort
@wossi2007 ich sagte doch bereits dass ich bei der aok angerufen habe. es muss zetigerecht gemacht werden sonst keine übernahme. vll hat ja eure kk mal ein auge zu gedrückt aber bei uns hier sind die immer so bissig.
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013
23 Antwort
ich weiß nicht wie dass ist wenn man einfach zum anderen arzt geht und dass machen lässt. ob sie mir dann ne rechnung schicken'?
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013
24 Antwort
@chrysantheme was ist bei dir passiert wo du es nicht gemacht hast?
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013
25 Antwort
ich hab was gefunden. Die Untersuchung sollte nicht vor dem 33. Lebensmonat erfolgen, sonst muss die Untersuchung den Eltern als IGel-Leistung in Rechnung gestellt werden. ist zwar vom stand 2010 müsste aber vll trotzdem gehen. Aber wieso labert die Aok so nen scheiß. Ich ruf da mal in nbg an statt vor ort.
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013
26 Antwort
Die U ist Pflicht! Alle Us sind Pflicht! Ich weiß zwar nicht was passiert wenn man nicht hin geht, möchte es auch nicht wissen. Ich finde die Us sehr gut. Der Kinderarzt bleibt auf dem laufenden was die Entwicklung des Kindes angeht und man selbst kann alle fragen los werden, sollte man welche haben. Jetzt hab ich mal kurz gelesen was passieren kann, das kann ans Jugendamt weitergeleitet werden und die stehen dann prompt vor der Tür!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2013
27 Antwort
Genau so isses SKKJFP Ausserdem bekommt man ja immer noch die Einladungen zu den Untersuchungen!
Mami2o12
Mami2o12 | 08.08.2013
28 Antwort
habe eben angerufen in nbg stimmt also Die Untersuchung sollte nicht vor dem 33. Lebensmonat erfolgen, sonst muss die Untersuchung den Eltern als IGel-Leistung in Rechnung gestellt werden. also hab ich noch zeit. gut. bin ich froh
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013
29 Antwort
eben nicht bei der U7 a. es ist eine zusätzliche aber kein muss. Und die aok hat gesagt deswegen bekommt man auch kein schreiben zumindest bei mir.
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013
30 Antwort
ist jetzt auch egal. Bekomme es also nach ihren geb noch hin
Phanthera
Phanthera | 08.08.2013

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

untersuchung 36 ssw
27.06.2013 | 13 Antworten
Untersuchungen beim Frauenarzt
06.01.2013 | 29 Antworten
vaginale untersuchung
02.01.2013 | 9 Antworten
abschluss untersuchung im krankenhaus
09.12.2012 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x