Bauchschmerzen und Fieber

summer247
summer247
23.06.2012 | 3 Antworten
Mein kleiner 2, 5 Jahre hat seit gestern Abend Bauchschmerzen und Fieber gestern abend 38, 7 heute morgen war es wieder weg und vorhin ist es auf 39, 1 gestiegen. Ich bin jetzt ganz unsicher solte ch es mal vom arzt abkären lassen, oder kann ich noch bis Montag warten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also ich würde bei Schmerzen schon zum Doc fahren. Nur Fieber hätte evtl bis Montag Zeit aber in er von Dir beschriebenen Kombination würde ich es lieber abklären lassen
SimSim1
SimSim1 | 23.06.2012
2 Antwort
is der bauch hart oder tut ihm weh beim drauf drücken? dann würd ich schnell nen arzt aufsuchen. is der bauch weich und tut nich sonderlich weh, würd ich aufn beginnenden magen-darm-infekt tippen. wenn dann durchfall kommt ... schonkost und ruhe hilft dabei ;) da würd ich nichtmal zum arzt gehn.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2012
3 Antwort
Fieber und Bauchschmerzen ist sehr ernst zu nehmen! Allerdings sagt man das Kinder bis zum 6.Lebensjahr schmerzen noch gar nicht richtig orten können und somit alles in den Bauch projizieren. Sicherheitshalber zum Arzt!
JayceeElaine
JayceeElaine | 23.06.2012

ERFAHRE MEHR:

38ssw Bauchschmerzen und übelkeit
24.10.2014 | 5 Antworten
18 ssw und komische bauchschmerzen
08.10.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading