Augentropfen Allergie für Kinder

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.04.2012 | 2 Antworten
Mein Sohn ist 4 Jahre und ihn quälen gerade die Pollen. Wir haben einen Saft bekommen von Ceterizin glaub ich, aber den bricht er wieder aus - so wie alle Medikamente die er nicht nehmen will. Ihn eckelt das an und dann kommt gleich der Brechreiz.
Hat jemand von euch Erfahrungen mit Augentropfen für Kinder? Ich selber nehm die Cromohexel. Kann ich ihm die auch geben? In de Packungsbeilage steht nur 'Für Kinder und Erwachsene' und über google ist auch nix brauchbares zu finde.
Danke euch.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Geh in die Apotheke, die werden dir weiterhelfen...LG
JonahElia
JonahElia | 28.04.2012
2 Antwort
Hallo, Ceterixin schmeckt eigentlich richtig lecker, mein SOhn schleckt en Löffel sogar noch ab. Den Saft könntest du auch mit ZUcker mischen, glaub ich. AUgentropfen: WIr bekommen immer LIVOCAB kombi verschrieben vom KiA. Das sind NAsenspry und AUgentropfen für Allergikerkinder. Das NAsenspray ist "Naja", aber die Tropfen helfen super schnell und lange. GUte Besserung
sommergarten
sommergarten | 28.04.2012

ERFAHRE MEHR:

Kuhmilch allergie 8 Wochen altes Baby
16.12.2010 | 15 Antworten
Carefree mit Duft -) Allergie?
17.10.2010 | 9 Antworten
Allergie gegen Milch
02.10.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading