Wenns kind keine luft holt und blau wird

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.08.2011 | 4 Antworten
man ey ... ich dreh durch. mein sohn (18 monate) kann das sehr gut.seitdem er auf der welt ist sogar, steigert er sich beim weinen manchmal so dermaßen hinein, das er keine luft mehr holt und schon blau wird.als kleiner pupser half da ja noch das heftige anpusten im gesicht.
eben erst wieder steigerte er sich wieder so hinein, ich hab ihn kräftig angepustet so dass er zwar zuckte, aber dennoch keine luft holte und blau wurde. was mach ich da??? auf den rücken klopfen?arme hoch oder was? in so einer situation werde ich echt nervös und bekomme panik, er hat das zwar schon länger nicht mehr gemacht, schafft es aber immer wieder mich zu schocken. also was macht man da?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
das könnte zu den sogenannten Affektkrämpfen gehören
Kinder schreien solange bis sie blau werden, zt. sogar bis hin zur Bewußtlosigkeit. Sie tun es aus Wut, Trotz oder aber auch bei plötzlicher Schmerzzufuhr. Erschreckend, aber harmlos ... laut Ärzte Versuche Deinen Kleinen im Vorfeld abzulenken so gut es dir möglich ist. Anpusten, lauter sprechen, leichtes Klopfen auf dem Rücken ... wenn es zu einer Bewußtlosigkeit kommt ist das Kind in der regel nach wenigen Sekunden wieder da Sowas gibt sich wieder, wenn die Kinder älter werden LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 25.08.2011
2 Antwort
oh ja das kenn ich gut
genau so wie unten beschrieben haben wir das auch ab und an aus Zorn er fällt dann kurz um und is wieder bei sich. Kaltes Wasser falls grad zur Hand soll auch helfen-bissl ins Gesicht spritzen halt. Gute Nerven wünsch ich dir
Kiara66
Kiara66 | 25.08.2011
3 Antwort
...
haben wir von geburt an ... aber bei uns warens anfangs richtige atemkrämpfe die was mit den lungen zu tun hatten ... uns wurde auch das mit dem anpusten gesagt, hat aber nie geholfen ... wenn du es hast dann nimme ien sehr kaltes tuch und halt das am besten in den nacken, ansonsten hilft bei uns auch oft sehr laut und stramm den namne sagen ...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 25.08.2011
4 Antwort
unterm Kinn drücken mit dem Finger
aber lass dir das mal genau von einem Arzt zeigen. Ich habe eine Ärztin als Freundin, deren Freundin hat ne Tochter, die das auch oft bekommt und manchmal ist das echt mehr als ne Minute oder länger und die Kleine wird auch blau ... NICHT SCHLAGEN oder RÜTTELN!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2011

ERFAHRE MEHR:

Schreien und keine Luft mehr holen
05.03.2014 | 5 Antworten
was ist das? ne Phase?
19.09.2012 | 2 Antworten
Bekomme kaum Luft
23.08.2012 | 5 Antworten
ich krieg kaum noch luft
19.06.2012 | 14 Antworten
blaue arme
23.01.2012 | 12 Antworten
Ich bekomme so schlecht Luft
25.08.2011 | 12 Antworten
säugling hält luft an
20.02.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading