hyperaktivität bei babys

wakanda
wakanda
22.08.2011 | 12 Antworten
gibt es sowas... ??
ich höre von jeder seite nur wie anstrengend mein kind ist.. selbst Leute die mehrere eigene kinder haben sagen das mein kind extrem anstrengend ist .. er kann keine 5 minuten ruhig sitzen selbst beim essen fummelt er hier und da wippt hin und her, , ist den ganzen tag nur in aktion als hätte er jede minute ne neue mission die er erfüllen muss...
vielleicht kennt das die ein der andere..
habt ihr tips??
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
oh ja
da hast du meinen noch nicht erlebt.wenn ich unterwegs andere Kinder beobachte, so ruhig sitzend im wagen.meiner fällt beinahe raus weil er so huepft.auf dem arm auf dem Schoß sowas von unruhig.manchmal wie auf Drogen.es ist sehr anstrengend aber ich bin auch froh dass er so ist.muss ihn nie animieren:-)
Schnuli_25
Schnuli_25 | 22.08.2011
11 Antwort
....
von hyperaktivität kann man in dem alter net reden, es zeigt dir ne tendenz, wire er später wahrscheinlich mal sein wird
iris770
iris770 | 22.08.2011
10 Antwort
Finde es auch immer seltsam
dass schon bei so kleinen Kinder so oft das Wort Hyperaktivität in den Mund genommen wir....bewegt er sich halt viel......vielleicht verträgt er ja auch irgendein Nahrungsmittel nicht oder......
JonahElia
JonahElia | 22.08.2011
9 Antwort
-
meine ma hat 4 kinder meine schwester 2 und sie meinten das das schon nicht mehr normal wäre
wakanda
wakanda | 22.08.2011
8 Antwort
@wakanda
ja in dem alter wars bei uns auch extrem. sie sitzt aber jetzt auch keine 2 min still. ich war heut mit ihr 4 std im freibad und sie kann keine 5 min mal in ruhe sitzen und trinken oder essen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2011
7 Antwort
Oh
mein GOtt meiner ist 10 Monate und ist eig. auch den ganzen Tag auf Achse.. das ist doch normal die Kleinen sind jetzt sehr mobil und wollen eben alles entdecken.. entspann dich.. so sind Kinder eben
Baby_Xx
Baby_Xx | 22.08.2011
6 Antwort
@dog83
jep das kann sie, manchmal macht sie sogar die zimmertür zu und will dann ihre ruhe und wird dann auch richtig stinkig wenn ich reinkomme aber das habe ich auch von anfang an so gehandhabt da ich alleinerziehend bin und einfach net immer zeit hab, sie wußte schon von klein auf das mama nicht immer mitspielen kann. das mit dem richtig spielen geht bei aline auch jetzt erst los, sie spielt jetzt gern karten oder memory- verlieren kann sie allerdings nicht ;-)- und auch mit den puppen das sie die puppenmama is, kocht usw geht jetzt erst los aber es geht eben leider bei ihr absolut nix ohne gehampel und gewurschtel...selbst wenn sie mit mir mal kindersendung schaut hampelt sie dabei auf der couch rum- und fällt regelmäßig dabei runter usw :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2011
5 Antwort
-
8 monate, , , , er weint ja nicht aber er ist nur in aktion, , , krabbelt hin und her muss alles haben jeden gegenstand erklimmen überall rumfummeln zwischendurch wirft er sich hin beisst voller wut in den teppich haut um sich und dann gehts wieder weiter zum nächsten abenteuer.. keine 5 minuten mal etwas ruhiger , , ja mh wie soll ich sagen wie ein wild gewordenes eichhörnchen.. wenn er wach ist, , ja und einschlafen ist die hölle für ihn
wakanda
wakanda | 22.08.2011
4 Antwort
@fluffy81
aber kann sie sich alleine beschäftigen?? denn meine maus 2 jahre und 3 mon spielt sich NIE alleine. Und mit ihr spielen ist auch so ein thema denn da reisst sie mir alles aus der hand und sagt alles meins
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2011
3 Antwort
das kenn ich
und es is bis heut net besser....sie is jetzt 3, 5 und hat selbst zum essen keine 5min zeit, immer muß irgendwas in bewegung sein und selbst wenn sie den mal ruhig steht oder sitzt muß ne hand oder nen fuß am zappeln sein....aber das das hyperaktiv is bezweifle ich..mache kinder haben einfach nen sehr starken bewegungsdrang, andre weniger, ich halt sie viel auf trab dadurch gehts, wenn sie nen bisi älter ist soll sie in minimum einen sport verein um ihren bewegungsdrang auszuleben, denke sowas hilft dann schon um sie nen bisi ruhiger zu machen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2011
2 Antwort
mein kleiner ist genauso aber deshalb hat
er nicht die volkskrankheit--hyperaktivität...^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2011
1 Antwort
oja
das kenn ich nur zugut, . meine maus war als baby schon sehr anstrengend konnte sich keine 5 min alleine beschäftigen hat immer geweint und und und. ich hab das auch schon öfter von mehrere seiten gehört aber sie ist jetzt 2 und es ist zwar nicht besser geworden aber anders :) wie alt ist denn dein kind?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2011

ERFAHRE MEHR:

ADS-ADHS Impulsstörung Hyperaktivität
26.08.2010 | 16 Antworten
Wann kamen eure Babys in der ersten SS?
20.09.2009 | 27 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading